[AT] Einführung des 1-2-3-Tickets weiterhin für 2021 geplant (Allgemeines Forum)

J-C @, Da, wo ich grad gedanklich nicht bin., Donnerstag, 21.05.2020, 15:34 (vor 14 Tagen)

Quelle

Nach Verkehrsministerin Leonore Gewessler sind die Verhandlungen bereits weit fortgeschritten. Gedacht wird an eine stufenweise Einführung der Jahreskarte, wo am Ende für 1 Bundesland 365€ im Jahr, für 2 Bundesländer 730€ und für das ganze Bundesgebiet 1095€ als Preis verankert sind.

Es sieht auch derzeit nicht danach aus, als würde es an den Ländern scheitern:

Die Gespräche mit den Verkehrsverbünden und Bundesländern würden gut verlaufen, versicherte die Ministerin. „Die Idee wird von allen positiv aufgenommen.“

--
Covid19 kriegt uns nicht klein!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum