Das ist unnötig. (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

heinz11 @, Donnerstag, 02.04.2020, 09:45 (vor 97 Tagen) @ ICETreffErfurt

Ich würde es eher umgekehrt sehen. Um die Leute von unnötigen Fahrten abzuhalten sollte die Bahn in der Krise die Preise kräftig anheben.

Das wäre ein schöner Vorwand für eine tatsächliche Preiserhöhung. Die Quote derer, die sich an die Beschränkungen halten, wird als sehr gut eingeschätzt. Und die Verstöße finden zum allergrößten Teil in anderen Bereichen statt.

Oder glaubst Du, daß es viele Leute gibt, die sich irgendeine Story ausdenken, nur um Bahn zu fahren und im Falle des Erwischtwerdens ohne Grund keinen 60er, aber dafür einen 150er riskieren? Gut, in diesem Forum mag es welche geben, aber in der breiten Allgemeinheit glaube ich eher nicht dran.
;-)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum