Die Probleme können nicht in 60min diskutiert/gelöst werden (Allgemeines Forum)

bendo, Donnerstag, 10.10.2019, 12:32 (vor 276 Tagen) @ Alibizugpaar

Insgesamt war die Sendung leider blubb.

Hallo,
insgesamt, so glaube ich, sind "die Probleme" der Bahn zu vielschichtig, zu komplex, Ursachen & beitragende Faktoren stark ineinander verwoben um das ganze innerhalb der Sendezeit einer Talkrunde vollständig aufzudröseln, gar denn konkrete Lösungsansätze herauszuarbeiten.
Das wird auch dadurch deutlich, dass über "die Probleme der bahn" seit Jahren regelmäßig berichtet und diskutiert wird.
Die einzige Chance ist, das Thema über solche Sendungen in der Öffentlichkeit als bedeutungsvoll präsent zu halten und damit Druck auszuüben auf die Verantwortlichen.

Gruß, bendo


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum