Schneller Regionalverkehr nach Erfurt (Aktueller Betrieb)

Alibizugpaar, Köln (im Herzen immer noch Göttinger), Sonntag, 06.10.2019, 12:47 (vor 271 Tagen) @ E 1793

Selbstverständlich geht es um die NBS. Und vor was hast Du auf den Zulaufstrecken Angst? Entweder ist eine Trasse frei, dann kann er fahren und wenn nicht, dann eben nicht. Wenn Du fragst was da so schwer zu verstehen ist, dann bitte ich um konkrete Fahrzeiten und wir schauen kollektiv drüber.

Und nein, der Kollege hat geschrieben "Jetzt noch auf dieser Strecke NV einfach ohne Worte" als Antwort auf "jetzt noch einen schnellen RE von Nürnberg nach Erfurt". Da geht es um die NBS, denn auf den alten Strecken über Bamberg und Naumburg gab es schon immer Nahverkehr.

Nebenbei ist der Flix kein Nahverkehr, der spielt IC. Den Alibi-Saaletal-IC schleust die DB ja auch von Nürnberg nach Jena.

Was möchtest Du also?

--
Gruß, Olaf

"Die Reise gleicht einem Spiel; es ist immer Gewinn und Verlust dabei und meist von der unerwarteten Seite."
Goethe an Schiller 1797


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum