Lieber häufige Auffrischungen als großes Redesign (Aktueller Betrieb)

MvG, Donnerstag, 31. Januar 2019, 21:01 (vor 285 Tagen) @ ACS64

Mir wäre es lieber, man würde alle paar Jahre so eine Auffrischung durchführen (neue Bezüge, gründliche WC-Überholung, Ersatz verschlissener Klo-Verkleidungen, Nachrüstung von Steckdosen, Wlan), als die Züge völlig runterzurocken und dann, wenn sie nach 10 Jahren aussehen, als wären sie schon 20 Jahre im Einsatz, mit großem Brimborium ein "Redesign" zu verkünden. Dann wird wieder ganz rationell und wirtschaftlich runtergerockt.

Anderswo kriegt man es auch hin, die Fahrzeuge zu pflegen und mit der Zeit zu modernisieren.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum