[CH] Das Twindexx Debakel geht weiter (Allgemeines Forum)

guru61, Arolfingen, Freitag, 11. Januar 2019, 13:02 (vor 308 Tagen)
bearbeitet von guru61, Freitag, 11. Januar 2019, 13:05

Hallo
Die SBB ist mit den Twindexxen unzufrieden und hat das ungewöhnlich deutlich kommuniziert:
https://news.sbb.ch/medien/artikel/85887/sbb-ist-unzufrieden-mit-zuverlaessigkeit-der-f...
Man hörte so einiges, zum Beispiel ein Lokführer der schlussendlich mit dem Taxi zum Einsatzort gefahren werden musste, wie der erste Twindexx in dem er unterwegs war defekt wurde und ein zweiter, entgegenkommender die einspurige Stecke blockierte.

Ich nehme an, ein St. Galller Lokomotivführer wird uns dereinst berichten!

Auch der IC1 morgens, der seit anfangs Dezember vertwindexxelt sein sollte, habe ich in Olten immer mit IC 2'000 Wagen gesehen.
In der Anschrift ist er seit längerem als "Ersatzzug" beschriftet:
https://www.flickr.com/gp/r_walther/32ka14
Gruss Guru


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum