ICE-Linie 28 Ersatzzüge (Allgemeines Forum)

ICE-T-Fan, Mittwoch, 14.01.2009, 00:18 (vor 4052 Tagen) @ Mario-ICE

So oder so verkehren die ICE-T mit abgeschalteter Neigetechnik, wodurch die chronischen Verspätungen im 10min-Bereich vermutlich bleiben werden.


Diese aussage kann man bei fast allen Zügen der Linie 50 widerlegen. Die Linie 28.1 ist durchaus bekannt pünktlich am ziel zu sein.

Solange man die 10-20 minüten Bauzuschläge in der planmäßigen Fahrzeit beibehält, merkt man die Verspätungen sicher nicht so intensiv.

Aber jedesmal wenn ich auf die Abfahrtstafel in Eisenach schaue, ist einer der Ersatzzüge verspätet, meistens um die 10 min.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum