? Breite des Gang im IC/ICE (Allgemeines Forum)

fabs, Braunschweig, Sonntag, 01.08.2010, 12:48 (vor 3941 Tagen)
bearbeitet von fabs, Sonntag, 01.08.2010, 12:50

Moin zusammen!
Als Vielfahrer ist man ja zumeist von Fahrgästen genervt, die meinen, mit einem Koffer vom Typ "begehbarer Kleiderschrank" zwei mal von Wagen 1 nach Wagen 14 laufen zu müssen - und das am Freitag Nachmittag...

Spaß beiseite: Ich möchte einen neuen Koffer erwerben und bin grade dabei mich online über verschiedene Modelle zu informieren. Da ich den Koffer selbstverständlich auch im Zug mitführen werde und meine Mitfahrer nicht auch noch mit etwas ärgern möchte, was ich selbst auch nicht leiden kann, würde ich nun gerne wissen, wie breit aktuell der schmalste Durchgang im IC/ICE ist.

Vielen Dank schon mal!
fabs

--
Es gibt Dinge im Leben, die dich schnell aus der Bahn werfen können!
Zugbegleiter zum Beispiel...

! Breite des Gang im IC/ICE

liebe70, Sonntag, 01.08.2010, 13:26 (vor 3941 Tagen) @ fabs

Ich möchte einen neuen Koffer erwerben und bin grade dabei mich online über verschiedene Modelle zu informieren. Da ich den Koffer selbstverständlich auch im Zug mitführen werde und meine Mitfahrer nicht auch noch mit etwas ärgern möchte, was ich selbst auch nicht leiden kann, würde ich nun gerne wissen, wie breit aktuell der schmalste Durchgang im IC/ICE ist.

Ich habe es nicht nachgemessen, aber die Maße sind:

ICE 1
Wagen 1-7:
Türbreite der Einstiegstür: 900 mm
Gangbreite im Großraumbereich: 602 mm
Gangbreite im Abteilbereich: 781 mm

Wagen 8:
Türbreite der Einstiegstür: 900 mm
Gangbreite im Restaurant: 764 mm
Gangbreite im Bistro: 600 mm

Wagen 9:
Türbreite der Einstiegstür: 900 mm
Gangbreite im Großraumbereich: 709 mm
Gangbreite im Abteilbereich: 851 mm
Breite der Behinderten-WC Tür: 851 mm

Wagen 11-14:
Türbreite der Einstiegstür: 900 mm
Gangbreite im Großraumbereich: 709 mm
Gangbreite im Abteilbereich: 781 mm

ICE 2:
Wagen x1 - x3:
Türbreite der Einstiegstür: 900 mm
Gangbreite im Großraumbereich: 536 mm

Wagen x4:
Türbreite der Einstiegstür: 900 mm
Gangbreite im Großraumbereich: 536 mm
Gangbreite im Abteilbereich: 781 mm
Breite der Tür Kleinkindabteil: 880 mm

Wagen x5:
Türbreite der Einstiegstür: 900 mm
Gangbreite im Restaurant: 756 mm
Gangbreite im Abteilbereich: 851 mm
Breite der Tür Behinderten-WC: 851 mm

Wagen x6 + x7:
Türbreite der Einstiegstür: 900 mm
Gangbreite im Großraumbereich: 756 mm

ICE 3:
Wagen x1 – x3:
Türbreite der Einstiegstür: 900 mm
Gangbreite im Großraumbereich: 524 mm

Wagen x4:
Türbreite der Einstiegstür: 900 mm
Gangbreite im Großraumbereich: 524 mm
Breite der Tür Behinderten-WC: 1060 mm
Breite der Tür Kleinkindabteil: 930 mm

Wagen x5:
Türbreite der Einstiegstür: 900 mm
Gangbreite im Restaurant: 765 mm bzw. 524 mm
Gangbreite im Bistrobereich: 726 mm

Wagen x6:
Türbreite der Einstiegstür: 900 mm
Gangbreite im Großraumbereich: 524 mm
Gangbreite im Abteilbereich: 760 mm (sofern vorhanden)

Wagen x7:
Türbreite der Einstiegstür: 900 mm
Gangbreite im Großraumbereich: 694 mm
Gangbreite im Abteilbereich: 760 mm

Wagen x8:
Türbreite der Einstiegstür: 900 mm
Gangbreite im Großraumbereich: 694 mm

ICE-T (7-teilig)
Wagen x1:
Türbreite der Einstiegstür: 900 mm
Gangbreite im Großraumbereich: 500 mm

Wagen x2:
Türbreite der Einstiegstür: 900 mm
Gangbreite im Großraumbereich: 500 mm
Breite der Tür Behinderten-WC: 1060 mm

Wagen x3 + x4:
Türbreite der Einstiegstür: 900 mm
Gangbreite im Großraumbereich: 500 mm

Wagen x6:
Türbreite der Einstiegstür: 810 mm
Gangbreite im Abteilbereich: 852 mm
Gangbreite im Restaurantbereich: 707 mm
Breite der Tür Kleinkindabteil: 1000 mm

Wagen x7:
Türbreite der Einstiegstür: 900 mm
Gangbreite im Großraumbereich 1 Kl.: 636 mm
Gangbreite im Großraumbereich 2 Kl.: 500 mm

Wagen x8:
Türbreite der Einstiegstür: 900 mm
Gangbreite im Großraumbereich: 636 mm
Gangbreite im Abteilbereich: 546 mm

ICE-T (5-teilig)
Wagen x1:
Türbreite der Einstiegstür: 900 mm
Gangbreite im Großraumbereich: 486 mm

Wagen x2:
Türbreite der Einstiegstür: 900 mm
Gangbreite im Großraumbereich: 500 mm
Breite der Tür Behinderten-WC: 1060 mm

Wagen x3:
Türbreite der Einstiegstür: 900 mm
Gangbreite im Großraumbereich: 500 mm

Wagen x7:
Türbreite der Einstiegstür: 900 mm
Gangbreite im Großraumbereich: 500 mm
Gangbreite im Abteilbereich: 852 mm
Gangbreite im Bistrobereich: 707 mm
Breite der Tür Kleinkindabteil: 1000 mm

Wagen x8:
Türbreite der Einstiegstür: 900 mm
Gangbreite im Großraumbereich: 636 mm
Gangbreite im Abteilbereich: 546 mm

IC-Wagen
Apmz:
Türbreite der Einstiegstür: 800 mm
Gangbreite im Großraumbereich: 579 mm

Avmz:
Türbreite der Einstiegstür: 800 mm
Gangbreite im Abteilbereich: 785 mm

ARkimbz:
Türbreite der Einstiegstür: 800 mm
Gangbreite im Großraumbereich: 730 mm
Gangbreite im Abteilbereich: 942 mm
Gangbreite im Bistrobereich: 530 mm
Breite der Tür Behinderten-WC: 850 mm

Bpmbz:
Türbreite der Einstiegstür: 800 mm
Gangbreite im Großraumbereich: 535 mm
Breite der Tür Behinderten-WC: 850 mm

Bpm(d)z:
Türbreite der Einstiegstür: 800 mm
Gangbreite im Großraumbereich: 535 mm

Bvm(s)z:
Türbreite der Einstiegstür: 800 mm
Gangbreite im Großraumbereich: 535 mm
Gangbreite im Abteilbereich: 630 mm

Bpmbdzf:
Türbreite der Einstiegstür: 900 mm
Gangbreite im Großraumbereich: 520 mm
Breite der Tür Behinderten-WC: 850 mm

Bim(d)z(f):
Türbreite der Einstiegstür: 900 mm
Gangbreite im Abteilbereich: 778 mm

Für alle anderen nicht aufgelisteten Fahrzeuge habe ich keine Daten.

Viel Spaß beim Kofferkauf

wünscht Ralf ;-)

PS: Kann man ggf. auch in der Abteilung "Wissenswertes über die DB" unterbringen.

! Breite des Gang im IC/ICE

Dan_P, St. Ilgen/Sandhausen, Sonntag, 01.08.2010, 13:35 (vor 3941 Tagen) @ liebe70

PS: Kann man ggf. auch in der Abteilung "Wissenswertes über die DB" unterbringen.

Das würde ich auch begrüßen.

--
bye, Dan

[image]

Meine Fotos im Netz - http://www.dans-photos.net/

! Breite des Gang im IC/ICE

fabs, Braunschweig, Sonntag, 01.08.2010, 13:49 (vor 3941 Tagen) @ liebe70

WOW - So ausführlich! VIELEN DANK!

Also sollte ein Koffer maximal 45 cm Breit sein (T5 Wagen x1: 486mm)

Viele Grüße
fabs

--
Es gibt Dinge im Leben, die dich schnell aus der Bahn werfen können!
Zugbegleiter zum Beispiel...

Buy a German Rail Approved Samsonite Cabin Bag

ktmb, Sonntag, 01.08.2010, 13:58 (vor 3941 Tagen) @ fabs

Buy a German Rail Approved Samsonite Cabin Bag

ICE615, Sonntag, 01.08.2010, 15:34 (vor 3941 Tagen) @ ktmb

Ich habe dieses Kofferset http://www.worldshop.eu/worldshop/product/wscatalog/1734640/detail.jsf
und bin sehr damit zufrieden.

Sogar der große Koffer passt im ICE problemlos durch die Gänge, es darf halt nur keiner entgegenkommen.

Der kleine Koffer ist genau wie der Ryanair-Koffer auch gut als Handgepäck im Flugzeug mitzunehmen und sehr praktisch aufgeteilt. Man bekommt ziemlich viel Gepäck auf sehr wenig Raum untergebracht.

Trolleys mit 4 Rädern sehr zu empfehlen

Rustin Parr, Sonntag, 01.08.2010, 21:48 (vor 3941 Tagen) @ fabs

Ich kann dir für die Benutzung im Zug nen Trolley mit 4 Rollen ans Herz legen. Diesen kannst du einfach vor dir im Zug herschieben und in alle Richtungen drehen, falls es mal eng wird.

Zudem ist so einer beim Treppensteigen ganz praktisch: Wenn du den Trolley runter- (oder hoch-) gewuchtet hast, kannst du ihn schon beim Aufstellen losrollen lassen. Das ist wie eine einzige flüssige Bewegung.

Das normale 2-Rollen-Trolley-Treppensteigen sieht nämlich wie folgt aus:
1. Abrupt an der Treppe anhalten.
2. Gestänge mehr oder weniger ganz einfahren.
3. Koffer tragen.
4. Oben/Unten angekommen, erstmal wieder abrupt stehen bleiben.
5. Das Gestänge rausfahren.
6. Den Koffer hinter dir herziehend weitergehen.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum