Reservierung bekommt alternative (regionale) Reiseroute (Allgemeines Forum)

ThomasGo, Freitag, 09.02.2024, 09:08 (vor 12 Tagen)

Liebes Forum,

ich habe folgendes Problem.

Ich möchte mit meiner Familie (Frau, 2 kleine Kinder) von Ulm nach Spiekeroog reisen.
Fahrten nach Spiekeroog sind immer eine Herausforderung, da es nur 2-4 Fähren am Tag gibt, die zudem tideabhängig zu unterschiedlichen Zeiten verkehren und es auch vorkommen kann, dass zwischen 12 und 15 Uhr überhaupt keine Fähre fährt.

Ich habe Folgendes gebucht:
16.05.
21:12 ICE 613 von Ulm nach München
23:00 ICE 1080 von München nach Hannover
danach öffentliche Verkehrsmittel (ÖPNV).

Parallel dazu habe ich eine Reservierung vorgenommen (jedoch separat gebucht), die das Kleinkindabteil jeweils reserviert.

Nun wird mir in der App und auch im Portal angezeigt, dass sich für die Reservierung die Reisedetails geändert haben.
Statt des ICEs wollen sie mich jetzt über Regensburg, Hof, Gera, Göttingen mit dem Regionalverkehr schicken. Die Ankunft in Spiekeroog erfolgt dann etwa 9 Stunden später.
In diesem Fall könnte ich auch entspannt am nächsten Morgen losfahren.

Der ICE 1080 fährt jedoch immer noch, und auch der Wagen 9 mit den Reservierungen ist dabei und fast alle Plätze sind noch frei. Nun stellt sich die Frage, was ist los?
Könnte es sein, dass das Kleinkindabteil als Ersatzspeisewagen fungieren soll? Oder für mitreisende Bahnmitarbeiter?
Im Reisezentrum wissen sie nichts davon (die Frau hat lange gebraucht, um das Problem zu verstehen).

Unser Problem ist nun, dass wir mit 2 kleinen Kindern ungern im hellen Nacht-ICE unterwegs sind und natürlich darauf vertraut haben, dass dieser auch fährt.
Warum schicken sie uns über den Regionalverkehr (effektiv löschen sie die Reservierung), anstatt - falls das Abteil geschlossen bleibt - einfach andere Plätze im ICE anzubieten?

Es war vielleicht nicht klug, getrennt zu buchen, aber wir hatten unsere Gründe.
Irgendwie glauben wir eher an einen Fehler irgendwo, da nicht ersichtlich ist, was eigentlich die Reiseplanänderung der Reservierung bezwecken soll.
Habe gehofft, dass das Reisezentrum die Zugbindung aufhebt, machen sie aber verständlicherweise nicht.

Liebe Grüße,
Thomas

Reservierung bekommt alternative (regionale) Reiseroute

EK-Wagendienst, EGST, Freitag, 09.02.2024, 09:22 (vor 12 Tagen) @ ThomasGo
bearbeitet von EK-Wagendienst, Freitag, 09.02.2024, 09:24

Die Fahrt ist doch noch länger hin, also erst mal abwarten.
Das kann mit der Sperrung der Strecke Kassel - Göttingen zusammen hängen, die ja erst mal bis Ende Mai verlängert wurde.

Wenn man einen Zug löscht, aber den geänderten Fahrplan noch nicht wieder bekannt gegeben hat, dann kommen eben solche Info zu Stande.

Weil dann nur das angezeigt wird, was jetzt an Fahrplänen veröffentlich ist.

Kann es auch sein, das man nun einen anderen Fahrzeugtyp einsetzt, und deswegen die Reservierung nicht mehr passt?

--
Ein Fahrplan ist ein VORSCHLAG an den Lokführer, wie man fahren könnte.

Reservierung bekommt alternative (regionale) Reiseroute

ThomasGo, Freitag, 09.02.2024, 09:25 (vor 12 Tagen) @ EK-Wagendienst

Vielen Dank für die Antwort
Ja die Fahrt ist noch weit hin, aber mit 2 Kindern sind so längere Fahrten dann doch nochmal etwas kritischer

Kann es auch sein, das man nun einen anderen Fahrzeugtyp einsetzt, und deswegen die Reservierung nicht mehr passt?


Wäre insofern komisch, weil ich ja weiterhin in dem Wagen Plätze reservieren kann und das Ticket weiterhin die ursprüngliche Route anzeigt

Reservierung bekommt alternative (regionale) Reiseroute

Ludo, Niedersachsen, Samstag, 10.02.2024, 14:51 (vor 10 Tagen) @ EK-Wagendienst

Die Fahrt ist doch noch länger hin, also erst mal abwarten.
Das kann mit der Sperrung der Strecke Kassel - Göttingen zusammen hängen, die ja erst mal bis Ende Mai verlängert wurde.

Moin,

einen direkten Zusammenhang kann ich da nicht erkennen, denn der ICE 1080 dürfte planmäßig über Fulda - Bebra - Eschwege West - Eichenberg nach Göttingen verkehren.

Gruß, Ludo

Reservierung bekommt alternative (regionale) Reiseroute

EK-Wagendienst, EGST, Samstag, 10.02.2024, 17:40 (vor 10 Tagen) @ Ludo

Die Fahrt ist doch noch länger hin, also erst mal abwarten.
Das kann mit der Sperrung der Strecke Kassel - Göttingen zusammen hängen, die ja erst mal bis Ende Mai verlängert wurde.


Moin,

einen direkten Zusammenhang kann ich da nicht erkennen, denn der ICE 1080 dürfte planmäßig über Fulda - Bebra - Eschwege West - Eichenberg nach Göttingen verkehren.

Das sehe ich inzwischen genau so, da Nachts die Strecke 1733 vor allem für den Güterverkehr bestimmt ist.
Allerdings können sich dadurch die Umläufe geändert haben, scheint zur Zeit wohl ein ICE4 12 teilig zu sein. Es werden diese Änderung wegen der Streckensperrungsverlängerung ja gerade neu bearbeitet werden.

--
Ein Fahrplan ist ein VORSCHLAG an den Lokführer, wie man fahren könnte.

Reservierung bekommt alternative (regionale) Reiseroute

AlbertP, Ulm, Freitag, 09.02.2024, 12:48 (vor 12 Tagen) @ ThomasGo
bearbeitet von AlbertP, Freitag, 09.02.2024, 12:49

Reservierungen werden nicht automatisch umgebucht - außer, dein Zug wird von einem Ersatzzug ersetzt (d. h. es fährt ein anderer Triebwagen auf der gleichen Strecke.)

Die Sitzplätze sind weiterhin deine, wenn es noch ein ICE 1080 fährt ab München. Wenn der Fahrplan sich ändert, wird auch die Zugbindung aufgehoben, und damit wird es möglich ggf. früher nach München zu fahren.

Reservierung bekommt alternative (regionale) Reiseroute

ThomasGo, Samstag, 10.02.2024, 13:11 (vor 11 Tagen) @ AlbertP

Vielen Dank,

die Fahrkarte (nur das Ticket, aber ohne Reservierung) zeigt aktuell nichts an.

Für die Reservierung wurde angegeben, dass sich der Reiseplan geändert hat.
Ich kann in der App auch die reservierten Plätze der 2. Teilstrecke nicht anzeigen.

Reservierung bekommt alternative (regionale) Reiseroute

462 001, Taunus, Samstag, 10.02.2024, 08:33 (vor 11 Tagen) @ ThomasGo

So eine Strecke mit der Bahn? Klingt als ob man auf Enttäuschungen steht...

Bei der aktuellen "Performance" würde ich ein anderes Verkehrsmittel bevorzugen.

--
Von mir besuchte Bahnhöfe
- Deutschland: 1401 (+10)
- Eu. Ausland: 646 (+0)

Stand: 18.02.2024

Reservierung bekommt alternative (regionale) Reiseroute

ThomasGo, Samstag, 10.02.2024, 13:11 (vor 11 Tagen) @ 462 001

Im schlimmsten Fall muss man ein paar Stündchen an der Nordsee auf der Fähre warten. Das passt schon.
Sind da schon öfters mit der Bahn hin.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum