? Routenplanung von Lübeck ins Ruhrgebiet (Aktueller Betrieb)

IC2182, Bochum, Dienstag, 03.01.2023, 13:07 (vor 32 Tagen)

Frohes Neues zusammen!

Es geht bei meiner Frage nicht direkt um den ICE-Verkehr, aber ich glaube, Unterstützung finde ich hier trotzdem :)

Dieses Wochenende bin ich in Lübeck; am kommenden Sonntag, den 08.01, soll es zurück gen Ruhrgebiet gehen. Nun musste ich aber feststellen, dass scheinbar auf dem RE 8/80 von HL Richtung Hamburg SEV besteht (mindestens bis Bad Oldesloe) und auf der Ausweichroute über Lüneburg hat man einerseits lange Umstiegszeiten, anderseits las ich, dass Erixx in SH wohl mehr als unzuverlässig sei, Fahrten ständig ausfielen und die verbliebenen Züge mitunter knüppelvoll seien...

Kennt sich hier jemand aus und kann mir empfehlen, welche Alternative besser ist?
Entweder SEV von Lübeck bis Bad Oldesloe, dann RE bis Hamburg, dann ICE Richtung Dortmund/Essen
oder
Erixx bis Lüneburg, IC/ICE bis Hannover, dann ICE bis Ruhrgebiet.

Auf dem Hinweg habe ich von Essen aus sogar eine Direktverbindung mit einem IC, zurück nun 2-3 mal umzusteigen macht da nicht so viel Spaß.
Da ich relativ viel Gepäck dabei habe, bin ich unschlüssig, welche Route wohl besser klappt bzw. sich "angenehmer" bewältigen lässt?
Gibt es hier Erfahrungswerte oder vielleicht sogar eine Route, die ich nicht im Kopf habe?

Liebe Grüße und Dankeschön!

? Routenplanung von Lübeck ins Ruhrgebiet

IC2182, Bochum, Dienstag, 03.01.2023, 13:16 (vor 32 Tagen) @ IC2182

Eine dritte Möglichkeit, die ich noch sah, wäre mit dem Erixx von Lübeck bis Kiel und ab da mit dem durchgehenden ICE bis Dortmund... Das bekäme man sogar auf ein Ticket, fraglich wäre auch hier nur, ob der Erixx fährt

? Routenplanung von Lübeck ins Ruhrgebiet

EK-Wagendienst, EGST, Dienstag, 03.01.2023, 13:38 (vor 32 Tagen) @ IC2182

Eine dritte Möglichkeit, die ich noch sah, wäre mit dem Erixx von Lübeck bis Kiel und ab da mit dem durchgehenden ICE bis Dortmund... Das bekäme man sogar auf ein Ticket, fraglich wäre auch hier nur, ob der Erixx fährt

Das können nur die mit der Glaskugel beantworten.

Ich würde über Bad Oldesloe fahren, und einen Aufenthalt in Hamburg Hbf einplanen.
Da muss man zum Umsteigen aber immer den Bahnsteig wechseln, ist in Lüneburg und Hannover Hbf aber genauso.

--
Ein Fahrplan ist ein VORSCHLAG an den Lokführer, wie man fahren könnte.

? Routenplanung von Lübeck ins Ruhrgebiet

JanZ, Ha(n)sestadt, Dienstag, 03.01.2023, 13:51 (vor 32 Tagen) @ EK-Wagendienst
bearbeitet von JanZ, Dienstag, 03.01.2023, 13:52

Lüneburg ist aber nicht so voll wie Hannover Hbf und vor allem Hamburg Hbf (Kiel Hbf weiß ich nicht). Letztendlich dürfte es aber Geschmackssache sein, bzw. bräuchte man wie gesagt eine Glaskugel.

--
Im Volk, da ist sie sehr beliebt, unsere Eisenbahn,
Doch dort, wo's keine Schienen gibt, da hält sie selten an.

(EAV: Es fährt kein Zug)

? Routenplanung von Lübeck ins Ruhrgebiet

EK-Wagendienst, EGST, Dienstag, 03.01.2023, 14:42 (vor 32 Tagen) @ JanZ

Lüneburg ist aber nicht so voll wie Hannover Hbf und vor allem Hamburg Hbf (Kiel Hbf weiß ich nicht). Letztendlich dürfte es aber Geschmackssache sein, bzw. bräuchte man wie gesagt eine Glaskugel.

Habe inzwischen die Verbindungen mal angeschaut, zumindest ist in Lüneburg und Hannover genug Zeit zum umsteigen, und es geht direkt bis Bochum durch.

--
Ein Fahrplan ist ein VORSCHLAG an den Lokführer, wie man fahren könnte.

? Routenplanung von Lübeck ins Ruhrgebiet

JeDi, überall und nirgendwo, Dienstag, 03.01.2023, 14:48 (vor 32 Tagen) @ JanZ

Lüneburg ist aber nicht so voll wie Hannover Hbf und vor allem Hamburg Hbf (Kiel Hbf weiß ich nicht). Letztendlich dürfte es aber Geschmackssache sein, bzw. bräuchte man wie gesagt eine Glaskugel.

Kiel ist mE stark schwankend (je nach dem wie viele Kreuzfahrer unterwegs sind), bietet aber als Kopfbahnhof den Vorteil des Stufenlosen Umstiegs, auch wenn von den Zungengleisen die Wege durchaus was länger sind.

Für mich käme es auf die Art des Gepäcks an.

--
Weg mit dem 4744!

Kreuzzug äh Kreuzfahrer: stören nicht!?! // + n Anekdötchen

Der Blaschke, Mittwoch, 04.01.2023, 13:33 (vor 31 Tagen) @ JeDi

Hey.

Kiel ist mE stark schwankend (je nach dem wie viele Kreuzfahrer unterwegs sind),

Demzufolge am 8. Januar gar keine:

https://www.ostsee.de/kiel/kreuzfahrtschiffe.html

Balmoral? Ich dachte immer, das ist so ne Hütte des britischen Königshauses.

Schöne Grüße von jörg

der bei 'Kreuzfahrt' vor allem an die 2 hochbetagten Schweizer denkt, die in Bremen den Dosto-RE nach Bremerhaven bestiegen. 1. Klasse ist oben - und da bestand Frau auch drauf: also wuchteten sie ihr umfangreiches Gepäck keuchend röchelnd hoch in die 1. Wir waren weit hinter Osterholz-Scharmbeck, bis sie friedlich saßen ...

Immerhin trafen sie andere Schweizer. Die kamen wie sie aus Luzern. "Ach, guck, kennen Sie dann auch Familie xxxxx?". Die Schweiz ist halt klein ...

Und dann waren da mal 2 Rentner, die in Bremerhaven den Schaffner fragten, ob das der Zug nach Hannover sei und pampig zur Antwort bekamen, dass Lesen bildet. Bei mir bei der Befragung äußerten sie dann ihre Enttäuschung über die Unfreundlichkeit. Sie hatten Flexpreis 1. Klasse Nähe Berlin hin und rück für was über 500 Euro. Da könne man doch etwas Freundlichkeit erwarten. Mußte also ich wieder alles ins Lot bringen.

Das würde ich machen: über Kiel.

Der Blaschke, Mittwoch, 04.01.2023, 13:39 (vor 31 Tagen) @ IC2182

Hey.

Eine dritte Möglichkeit, die ich noch sah, wäre mit dem Erixx von Lübeck bis Kiel und ab da mit dem durchgehenden ICE bis Dortmund...

Klingt am entspanntesten. Hamburg und Hannover wird voll sein - Weihnachtsferien-End-Verkehr.

Mit viel Gepäck dürfte Kiel da entspannter sein. Zumal, wie erwähnt, Sackbahnhof mit höhengleichem Querbahnsteig.

Das bekäme man sogar auf ein Ticket, fraglich wäre auch hier nur, ob der Erixx fährt

Frühzeitig schauen. Einige Fahrten sind schon als Ausfall gekennzeichnet. Und Lübeck Kiel ist ja Halbstundentakt.


Schöne Grüße von jörg

Echt. Real. Wirklich.

Der Blaschke, Mittwoch, 04.01.2023, 14:01 (vor 31 Tagen) @ IC2182

Hey.

Dieses Wochenende bin ich in Lübeck; am kommenden Sonntag, den 08.01, soll es zurück gen Ruhrgebiet gehen. Nun musste ich aber feststellen, dass scheinbar auf dem RE 8/80 von HL Richtung Hamburg SEV besteht (mindestens bis Bad Oldesloe)

Scheinbar? Ganz real ..


[image]


Schöne Grüße von jörg

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum