Frage zu Sparpreis mit aufgehobener Zugbindung (Allgemeines Forum)

EDO, Montag, 01.08.2022, 11:01 (vor 8 Tagen)

Meine Frau hat im April einen Sparpreis für eine Fahrt von Westerland mit RE im Vorlauf und Zugbindung (ICE 775) ab Hamburg erworben. Zwischenzeitlich kam eine Mail, dass die Zugbindung aufgehoben sei, weil in der Zeitlage des RE ein IC (nach Berlin) verkehrt. Darf von Westerland bis Hamburg der IC genutzt werden? Dürfte auch ein anderer IC am gleichen Tag genutzt werden?

Danke für Eure Antworten!

Frage zu Sparpreis mit aufgehobener Zugbindung

EK-Wagendienst, EGST, Montag, 01.08.2022, 11:46 (vor 8 Tagen) @ EDO

Meine Frau hat im April einen Sparpreis für eine Fahrt von Westerland mit RE im Vorlauf und Zugbindung (ICE 775) ab Hamburg erworben. Zwischenzeitlich kam eine Mail, dass die Zugbindung aufgehoben sei, weil in der Zeitlage des RE ein IC (nach Berlin) verkehrt. Darf von Westerland bis Hamburg der IC genutzt werden? Dürfte auch ein anderer IC am gleichen Tag genutzt werden?

Danke für Eure Antworten!

und wie ist nun die Frage?
Die Zugbindung ist aufgehoben,
damit kann jeder andere Zug an dem Tag genommen werden, die Sparpreise anerkennen (nicht das dann wieder eine anmerkt, aber Flixtrain geht nicht)

--
Ein Fahrplan ist ein VORSCHLAG an den Lokführer, wie man fahren könnte.

die Frage ...

Der Blaschke, Montag, 01.08.2022, 12:20 (vor 8 Tagen) @ EK-Wagendienst

Hallo.

und wie ist nun die Frage?

ob im NV-Abschnitt der Fahrkarte dann auch FV genutzt werden kann.

Das erscheint dem Fragant offensichtlich unheimlich. ;-)

Schöne Grüße von jörg

Frage zu Sparpreis mit aufgehobener Zugbindung

EDO, Montag, 01.08.2022, 13:43 (vor 8 Tagen) @ EK-Wagendienst

Danke!

Ja, die Frage wäre gewesen: darf im NV-Anteil nun FV genutzt werden? Ist ja beantwortet. Danke!

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum