SE: € 82,8 Mia. Investierung in Infrastruktur 2022-2027. (Allgemeines Forum)

Oscar (NL), Eindhoven (NL), Montag, 20.06.2022, 13:57 (vor 53 Tagen)

Hallo ICE-Fans,

Schweden legt mal richtig los im Sache Infrastruktur.
Das Land investiert in 5 Jahren Zeit satte 881 Mia. SEK = 82,8 Mia. Euro.
Dazu gehört auch einiges an Bahngeschehen, z.B. Viergleisigkeit Stockholm-Uppsala.
Das sollte doch schon längst passiert sein, oder? Die Verbindung scheint mir genauso wiechtig wie Amsterdam-Utrecht bei uns. Zwei Gleise "IC", zwei Gleise "S-Bahn".

Die für uns interessantere Sachen sind aber:

The plan may also see investment proceed in Sweden’s Y-shaped high-speed community connecting Stockholm with Gothenburg and Malmo, and consists of funding for building of the sections from Södertälje close to Stockholm to Linköping, from Gothenburg to Borås and from Hässleholm to Lund.

Mal sehen, wie das abläuft.


gruß,

Oscar (NL).

--
Mit den neuen IC-Triebwagen wird alles besser !!

Trans-Europ-Express 2.0? Abwarten und TEE trinken!

Schienenstränge enden nicht an einer Staatsgrenze, sondern an einem Prellbock.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum