BahnBonus Umstellung Erfahrungs-Thread (Allgemeines Forum)

oliverkulmbach, Sonntag, 12.06.2022, 10:39 (vor 69 Tagen)
bearbeitet von oliverkulmbach, Sonntag, 12.06.2022, 10:41

Ab 13.06. sind die neuen Statuslevel und auch die Vorteile daraus gültig. Hier könnt Ihr Eure Erfahrungen damit posten.

Seit 12.06. werden in der BahnApp unter MeinePunkteübersicht schon die einzelnen Statuslevel ausgewiesen. Interessant dabei, Statuslaufzeitende ist tatsächlich auch das aktuelle Ende der jeweils gültigen Bahncard.

https://bilderupload.org/bild/567823156-smart2

BahnBonus Umstellung Erfahrungs-Thread

Sk8er, MTS, Sonntag, 12.06.2022, 11:08 (vor 69 Tagen) @ oliverkulmbach

Hi:

So weit meine Infos reichen, wird man als Comfort-Status-Kunde der Stufe GOLD für die verbleibende Laufzeit (das war immer der Stichtag der BahnCard-Verlängerung) zugeordnet, deswegen das "komische" Datum.

Erst nach Ablauf wird dann anhand der zum Stichtag vorhandenen Status-Punkte eine neue Eingruppierung - entweder weiter in GOLD, oder SILBER, oder garnichts - vorgenommen; solltest du unterjährig vor dem Stichtag auf 6000 Status-Punkte kommen (dann hast du aber vermutlich nicht die Möglichkeit erkannt, wie man preiswert Bahn fährt, oder du wohnst im Zug), dann wirst du ab dem Zeitpunkt in PLATIN eingruppiert und dann läuft ab diesen Stichtag das Jahr.

ACHTUNG! Sollte sich eine Höherstufung abzeichnen, dann unbedingt die Freigetränke-Coupons "absaufen", denn die zum Zeitpunkt der Höherstufung noch nicht "versoffenen" Coupons verfallen bei der Höherstufung!

BahnBonus Umstellung Erfahrungs-Thread

agw, NRW, Sonntag, 12.06.2022, 12:27 (vor 69 Tagen) @ Sk8er

Wenn man eine Comfort-BC hat, die heute beginnt, hat bis 11.6.2023 Gold.

--
"Mit Vollgas in den Sommer: Sparen Sie 20% bei Europcar."
- bahn.de

BahnBonus Umstellung Erfahrungs-Thread

Hilfsbetriebeumrichter, Sonntag, 12.06.2022, 12:42 (vor 69 Tagen) @ agw

Wenn man eine Comfort-BC hat, die heute beginnt, hat bis 11.6.2023 Gold.

Hallo,
das ist leider so pauschal scheinbar nicht korrekt. Ich habe wie der Zufall es wollte eine BC50 mit Comfort-Status die am heutigen Tage ihren ersten Gültigkeitstag hat. Ferner besitze ich eine BC100 die noch bis zum 30.08 läuft. Mir wird jetzt der Platin-Status bei aktuell um die 5200 Statuspunkte aber bis zum 30.08.2022 angezeigt.

Eine Frage zum Statuslaufzeitende: Wird dies nur einmal jährlich zum Stichtag verändert oder wandert dies jeden Tag an welchem man mehr als die benötigte Anzahl an Statuspunkten vorweisen kann nach hinten? Oder anders gefragt: Würde ich nun bis zum 30.08 wieder auf über 6000 Punkte kommen (bspw. durch einen minimal überlappenden Kauf der nächsten BC 100 am 29.08) würde der Status dann schon auf den 29.08.2023 verlängert?

13.06. erstmals Status: müsste 12 Monate bis 12.06. gelten!

sb, Sonntag, 12.06.2022, 12:46 (vor 69 Tagen) @ Hilfsbetriebeumrichter
bearbeitet von sb, Sonntag, 12.06.2022, 12:46

Gemäß DB wird mit erstmaligem Erreichen des Statuslevels dieser Status für 12 Monate gutgeschrieben.

Da die Statuslevel ab 13.06.2022 gelten, müsste konsequenterweise das Statuslevel vom 13.06.2022 logisch bis 12.06.2023 gültig sein!

... schon korrekt...

Sk8er, MTS, Sonntag, 12.06.2022, 13:57 (vor 69 Tagen) @ Hilfsbetriebeumrichter
bearbeitet von Sk8er, Sonntag, 12.06.2022, 14:01

.. deine BC100 hatte deinem Posting nach dann als 1. Geltungstag den 31.08.2021 - zu dem Stichtag hast du die Punkte der Jahresgebühr als Bonus- und Status-Punkte bekommen - ergo läuft dein Staus "BahnComfort" seit dem 31.08.2021 und endet am 30.08.2022 bzw. wird dein neuer Status zum 31.08.2022 neu anhand der dann vorhandenen Staus-Punkte errechnet.

Durch einen Erwerb einer zusätzlichen BahnCard50 zum 12.06.2022 hast du keinen neuen "Level" in dem bisherigen und heute noch geltenden System erreicht, sondern bist nach wie vor im BahnComfort-Level - folglich wurde diese neue BahnCard50 lediglich "gebranded" mit der silbernen Oberfläche und dem Vermerk BahnComfort von dem schon seit 31.08.2021 vorhandenen Status.

O.K., nach dem alten System hättest du einfach "Glück" gehabt, weil du dann das silberne Plastik-Kärtchen noch aufgrund der BahnCard50-Geltungsdauer bis 11.06.2023 im Geldbeutel haben würdest und Fahrgäste von den speziellen Sitzplätzen damit hättest vertreiben können, auch wenn du bis dahin schon vielleicht deutlich weniger Punkte und gar keinen Comfort-Status mehr hättest, aber nach dem neuen System bist du dann zum 31.08.2022 "raus".

Kleiner Trost, wenn du unter 1.500 Punkte zum 31.08.2022 haben solltest:

DB ist hier nach meinem Kenntnisstand "gnädig" und lässt eine Herabstufung von PLATIN maximal auf SILBER zu, sodass du ab 31.08.2022 zumindest 8x einen DB-Lounge-Pass und 8x einen Getränkegutschein für die Bordgastronomie bekommst und wenn du dann innerhalb der neuen Laufzeit von einem Jahr einen höheren Level erreichst, beginnt dieser ab diesem Stichtag und läuft wieder ein Jahr (ACHTUNG - beachte den Hinweis in meinem Posting weiter oben hinsichtlich der Coupons!).

Vielelicht noch wichtig für Alle, die mitlesen:

Der zukünftige Jahres-Status wird - nachdem, was ich weiß - nicht von Tag zu Tag nach hinten um 1 Jahr verlängert, wo man jeweils den Mindestpunkte-Level an Statuspunkten noch hat, sondern ab erstmaligem Erreichen! Erst nach Ablauf wird erneut der Status-Punktestand zur Berechnung heran gezogen, AUSSER man ist unterjährig in einen höheren Level gerutscht (dann läuft das Jahr ab diesem Stichtag)!

... schon korrekt...

tommie, Sonntag, 12.06.2022, 15:25 (vor 69 Tagen) @ Sk8er

Der zukünftige Jahres-Status wird - nachdem, was ich weiß - nicht von Tag zu Tag nach hinten um 1 Jahr verlängert, wo man jeweils den Mindestpunkte-Level an Statuspunkten noch hat, sondern ab erstmaligem Erreichen! Erst nach Ablauf wird erneut der Status-Punktestand zur Berechnung heran gezogen, AUSSER man ist unterjährig in einen höheren Level gerutscht (dann läuft das Jahr ab diesem Stichtag)!

Das System ist aber für die Umstellung nicht durchdacht. Wer bereits Bahn.comfort-Status hatte und vorgestern z.B. über die 6.000 Punkte kam, erhält seinen Platin-Status nur bis zum Ablauf der aktuellen Bahncard. Wer die Schwelle erst morgen durchbricht, erhält den Status für ein ganzes Jahr?

... schon korrekt...

agw, NRW, Sonntag, 12.06.2022, 15:38 (vor 69 Tagen) @ tommie

Der zukünftige Jahres-Status wird - nachdem, was ich weiß - nicht von Tag zu Tag nach hinten um 1 Jahr verlängert, wo man jeweils den Mindestpunkte-Level an Statuspunkten noch hat, sondern ab erstmaligem Erreichen! Erst nach Ablauf wird erneut der Status-Punktestand zur Berechnung heran gezogen, AUSSER man ist unterjährig in einen höheren Level gerutscht (dann läuft das Jahr ab diesem Stichtag)!


Das System ist aber für die Umstellung nicht durchdacht. Wer bereits Bahn.comfort-Status hatte und vorgestern z.B. über die 6.000 Punkte kam, erhält seinen Platin-Status nur bis zum Ablauf der aktuellen Bahncard. Wer die Schwelle erst morgen durchbricht, erhält den Status für ein ganzes Jahr?

Alle geschenkten Gold hätte man mit der Bahncard laufen lassen sollen.
Alle mit aktuellen ausreichenden Punkten ab heute ein Jahr.

Aber vielleicht wollte man nicht zu viele am gleichen Tag haben. Kann das System bestimmt nicht.

--
"Mit Vollgas in den Sommer: Sparen Sie 20% bei Europcar."
- bahn.de

... schon korrekt...

tommie, Sonntag, 12.06.2022, 15:55 (vor 69 Tagen) @ agw

Das System ist aber für die Umstellung nicht durchdacht. Wer bereits Bahn.comfort-Status hatte und vorgestern z.B. über die 6.000 Punkte kam, erhält seinen Platin-Status nur bis zum Ablauf der aktuellen Bahncard. Wer die Schwelle erst morgen durchbricht, erhält den Status für ein ganzes Jahr?


Alle geschenkten Gold hätte man mit der Bahncard laufen lassen sollen.
Alle mit aktuellen ausreichenden Punkten ab heute ein Jahr.

Aber vielleicht wollte man nicht zu viele am gleichen Tag haben. Kann das System bestimmt nicht.

Korrekt. Im Prinzip wird man jetzt unter Umständen für einen bestehenden Comfort-Status bestraft.

Besser als das Lufthansa System bei Neukunden

GUM, Montag, 13.06.2022, 09:58 (vor 68 Tagen) @ tommie

Hallo tommie,
hallo Community,

allerdings ist dieses System wesentlich großzügiger als Lufthansa Miles&More bei Neukunden.

Da die Qualifizierung nach Flugabschnitten und Entfernung immer auf dem Kalenderjahr basiert.

Die taggenaue Qualifizierung ist deshalb für Einsteiger gut, weil Farbpunkte der ersten Monate zum Neujahr nicht verlorengehen.

Liebe Grüße

GUM

--
Sicherheitshinweis: Lassen Sie Ihre Politiker nicht unbeaufsichtigt!
Security advice: Don't leave your politicians unattended!

Ist die Lufthansa nicht sowieso auch am Ende?

Der Blaschke, Montag, 13.06.2022, 11:30 (vor 68 Tagen) @ GUM

Hey.

Ich las Berichte, dass Kunden unzufrieden seien. Viel Nepp und wenig Glanz bei viel Preis und viel Marketingversprechen.

Andererseits: welcher Laden ist nicht total kaputt? Wie sagte neulich ein Zugbegleiter, als wir so die Fehlleistungen seines Chefs durchdeklinierten: 'Warum aber soll ich den Arbeitgeber wechseln? Woanders isses ja nicht besser; nur anders mies!'

Das 'Peter-Prinzip' funktioniert ...


Schöne Grüße von jörg

Ist die Lufthansa nicht sowieso auch am Ende?

GUM, Montag, 13.06.2022, 11:44 (vor 68 Tagen) @ Der Blaschke

Huhu Jörg,

Du erstaunst mich jeden Tag aufs Neue. Jetzt zitierst Du kanadische Wissenschaftler.

Das Problem der Lufthansa ist allerdings nur zu einem kleineren Teil hausgemacht.

Die Chance einen schönen Put auf Lufthansa zu kaufen habe ich leider verpasst.

Aber zurück zur Bahn: So ein Angebot mit drei IC-Waggons und 111er wäre auch heute noch schick als Airport Express.

Liebe Grüße

GUM

--
Sicherheitshinweis: Lassen Sie Ihre Politiker nicht unbeaufsichtigt!
Security advice: Don't leave your politicians unattended!

BahnBonus Umstellung Erfahrungs-Thread

agw, NRW, Sonntag, 12.06.2022, 14:07 (vor 69 Tagen) @ Hilfsbetriebeumrichter

Eine Frage zum Statuslaufzeitende: Wird dies nur einmal jährlich zum Stichtag verändert oder wandert dies jeden Tag an welchem man mehr als die benötigte Anzahl an Statuspunkten vorweisen kann nach hinten? Oder anders gefragt: Würde ich nun bis zum 30.08 wieder auf über 6000 Punkte kommen (bspw. durch einen minimal überlappenden Kauf der nächsten BC 100 am 29.08) würde der Status dann schon auf den 29.08.2023 verlängert?

Ich denke, du musst am 31.8. wieder auf 6000 Punkte kommen. Ist das der Fall, läuft der Status wieder bis 30.8.

--
"Mit Vollgas in den Sommer: Sparen Sie 20% bei Europcar."
- bahn.de

BahnBonus Umstellung Erfahrungs-Thread

ICE1021, Montag, 13.06.2022, 02:55 (vor 68 Tagen) @ Sk8er

Wenn ich das richtig verstehe rutscht man mit Bahncard 100 2. Klasse und Gold-Status bei Neukauf mit überlappender Gültigkeit von nur einem Tag in den Platin-Status für ein ganzes Jahr und bekommt beispielsweise Zugang zu den Premium-Lounges.

BahnBonus Umstellung Erfahrungs-Thread

agw, NRW, Montag, 13.06.2022, 07:30 (vor 68 Tagen) @ ICE1021

Wenn ich das richtig verstehe rutscht man mit Bahncard 100 2. Klasse und Gold-Status bei Neukauf mit überlappender Gültigkeit von nur einem Tag in den Platin-Status für ein ganzes Jahr und bekommt beispielsweise Zugang zu den Premium-Lounges.

Das kannst du ein Jahr machen. Das folgende Jahr nicht mehr.

--
"Mit Vollgas in den Sommer: Sparen Sie 20% bei Europcar."
- bahn.de

BahnBonus Umstellung Erfahrungs-Thread

Saluton, Freitag, 17.06.2022, 15:02 (vor 64 Tagen) @ agw

Das kannst du ein Jahr machen. Das folgende Jahr nicht mehr.

Warum nicht? Man hat doch die Statuspunkte der einen BC100 gültig für einige Tage und dann zusätzlich die der neuen BC100... Das sind doch zusammen mehr als 6000 Punkte...

BahnBonus Umstellung Erfahrungs-Thread

agw, NRW, Freitag, 17.06.2022, 17:22 (vor 64 Tagen) @ Saluton

Das kannst du ein Jahr machen. Das folgende Jahr nicht mehr.


Warum nicht? Man hat doch die Statuspunkte der einen BC100 gültig für einige Tage und dann zusätzlich die der neuen BC100... Das sind doch zusammen mehr als 6000 Punkte...

Mal angenommen, du hast eine alte BC100 mit Laufzeit bis 24.12.2022 und wegen der Corona-Punkte schon Platin ebenfalls bis 24.12. Da wolltest du ja schon für den 24.12. eine neue BC100 überlappend starten lassen.

Wird jetzt tatsächlich schon am 24.12.22 geschaut, was dein nächster Status wird (und nicht erst 25.12.), hättest du über 6000 Punkte und weiterhin Platin. Die neue Platinlaufzeit wäre dann 25.12.22 bis 24.12.23. Die Punkte für die am 24.12.22 überlappende gekaufte BC100 sind aber nur bis 23.12.23 auf deinem Konto. Selbst, wenn du eine neue BC100 überlappend kaufen würdest, hättest du am 24.12.23 nur 4000 Punkte.

Also: wird hat man Platin und es wird tatsächlich schon am letzten Tag des Status nach den Punkten geschaut, könnte man einmal überlappen. Wird erst am Tag nach Ablauf des Status geschaut, klappt es keinmal.

--
"Mit Vollgas in den Sommer: Sparen Sie 20% bei Europcar."
- bahn.de

BahnBonus Umstellung Erfahrungs-Thread

Saluton, Freitag, 17.06.2022, 22:58 (vor 63 Tagen) @ agw

Also: wird hat man Platin und es wird tatsächlich schon am letzten Tag des Status nach den Punkten geschaut, könnte man einmal überlappen. Wird erst am Tag nach Ablauf des Status geschaut, klappt es keinmal.

OK, ich habe nicht mehr an die Jahres-BC100 gedacht.

Ich habe z.Zt eine BC50F und eine aktive PBC100F und bin im Platin-Status. Dieser gilt bis Ende der BC50F. Zum Ablauf der BC50F habe ich dann <6000 Punkte, aber >2500 Punkte. Also Gold-Status. Und wenn ich dann vor Ablauf der Status-Punkte der PBC100F eine neue PBC100F oder eine andere FK, mit dessen Status-Punkte ich wieder die 6000 erreiche, bekomme ich nach dem Gold-Status dann doch wieder den Platin-Status.

Und ich muss vor Umstellung von Gold auf Platin alle Frei-Getränke verbrauchen, ich ich nach Ablauf der BC50 erneut bekomme...

Hmm. Verwirrend....

BahnBonus Umstellung Erfahrungs-Thread

agw, NRW, Samstag, 18.06.2022, 07:24 (vor 63 Tagen) @ Saluton

Also: wird hat man Platin und es wird tatsächlich schon am letzten Tag des Status nach den Punkten geschaut, könnte man einmal überlappen. Wird erst am Tag nach Ablauf des Status geschaut, klappt es keinmal.


OK, ich habe nicht mehr an die Jahres-BC100 gedacht.

Ich habe z.Zt eine BC50F und eine aktive PBC100F und bin im Platin-Status. Dieser gilt bis Ende der BC50F. Zum Ablauf der BC50F habe ich dann <6000 Punkte, aber >2500 Punkte. Also Gold-Status. Und wenn ich dann vor Ablauf der Status-Punkte der PBC100F eine neue PBC100F oder eine andere FK, mit dessen Status-Punkte ich wieder die 6000 erreiche, bekomme ich nach dem Gold-Status dann doch wieder den Platin-Status.

Richtig.

Mich interessiert ja immer noch, was für einen Status man mit PBC100 und PBC100 1.Klasse hat, wenn man sonst keine Punkte hat.
Darf man dann mit der PBC100 gar nicht in die Lounge? Und kann mit der PBC100 1.Klasse seine Inklusivreservierungen nicht auf den Bonus-Status-Sitzen nutzen und kriegt auch keine Freigetränke, keinen Rabattm etc? Wäre ja außerhalb der reinen Fahrkarte dann keine BC100 1.Klasse "zur Probe", da man gar nichts probieren kann.


Und ich muss vor Umstellung von Gold auf Platin alle Frei-Getränke verbrauchen, ich ich nach Ablauf der BC50 erneut bekomme...

Auf jeden Fall. Wenn man durch den Kauf der nächsten (P)BC100 von Gold auf Platin kauft, kann man ja den Tag des Kaufes (wo man vermutlich noch Gold haben wird) noch im Zug mit der vorläufigen Karte nutzen, die Freigetränke aufzubrauchen. :-)

Hmm. Verwirrend....

Zur optimalen Ausnutzung muss man auf jeden Fall einiges beachten, vor allem anderes als bisher.

Man kann natürlich auch einfach alles ignorieren und sich über den Status und die Freigetränke freuen, die einem angezeigt werden und gar nicht wissen wollen, was man alles verpasst und verschenkt hat.

--
"Mit Vollgas in den Sommer: Sparen Sie 20% bei Europcar."
- bahn.de

BahnBonus Umstellung Erfahrungs-Thread

chriL999, Sonntag, 12.06.2022, 13:50 (vor 69 Tagen) @ oliverkulmbach

Ab 13.06. sind die neuen Statuslevel und auch die Vorteile daraus gültig. Hier könnt Ihr Eure Erfahrungen damit posten.

Seit 12.06. werden in der BahnApp unter MeinePunkteübersicht schon die einzelnen Statuslevel ausgewiesen. Interessant dabei, Statuslaufzeitende ist tatsächlich auch das aktuelle Ende der jeweils gültigen Bahncard.

https://bilderupload.org/bild/567823156-smart2

Das wurde aber vor wenigen Wochen von der Bahn genau so kommuniziert (wenn auch nicht richtig verständlich genug).

BahnBonus Umstellung Erfahrungs-Thread

tommie, Sonntag, 12.06.2022, 15:22 (vor 69 Tagen) @ chriL999

Seit 12.06. werden in der BahnApp unter MeinePunkteübersicht schon die einzelnen Statuslevel ausgewiesen. Interessant dabei, Statuslaufzeitende ist tatsächlich auch das aktuelle Ende der jeweils gültigen Bahncard.

https://bilderupload.org/bild/567823156-smart2


Das wurde aber vor wenigen Wochen von der Bahn genau so kommuniziert (wenn auch nicht richtig verständlich genug).

Das scheint mir - unternehmenstypisch? - mal wieder nicht ganz durchdacht zu sein.

Ich ging bisher davon aus, dass die Gültigkeit der Bahncard nur dann von Belang sein sollte, wenn man nicht durch den aktuellen Punktestand, sondern durch den bestehenden Comfort-Status seine Gold-Einstufung erhält.

Für Leute, die ausreichend Punkte für Gold oder Platin haben, sollte es meiner Meinung nach auch das volle Jahr Statusgültigkeit geben - warum sollte jemand ohne Bahncard besser gestellt werden als jemand der bereits vorher Bahncomfort-Status hatte?

Ich hoffe noch ein bisschen darauf, dass die aktuelle Gültigkeit noch nicht endgültig ist und sich morgen noch ein paar Parameter ändern.

BahnBonus Umstellung Erfahrungs-Thread

chriL999, Sonntag, 12.06.2022, 15:43 (vor 69 Tagen) @ tommie

Das scheint mir - unternehmenstypisch? - mal wieder nicht ganz durchdacht zu sein.

Ich ging bisher davon aus, dass die Gültigkeit der Bahncard nur dann von Belang sein sollte, wenn man nicht durch den aktuellen Punktestand, sondern durch den bestehenden Comfort-Status seine Gold-Einstufung erhält.

Für Leute, die ausreichend Punkte für Gold oder Platin haben, sollte es meiner Meinung nach auch das volle Jahr Statusgültigkeit geben - warum sollte jemand ohne Bahncard besser gestellt werden als jemand der bereits vorher Bahncomfort-Status hatte?

Ich hoffe noch ein bisschen darauf, dass die aktuelle Gültigkeit noch nicht endgültig ist und sich morgen noch ein paar Parameter ändern.

Die Bahn hat nur gesagt, dass es erstmal keine Nachteile für bisherige Lounge-Berechtigte geben soll. D.h. diejenigen, die aufgrund von zuwenig Punkten keine Gold-Berechtigung haben, bekommen diese zwar nun im Rahmen der Umstellung, jedoch nicht für einen längeren Zeitraum als bisher auch.

Es gelten somit für alle Berechtigten immer maximal 12 Monate lang die Vorteile, zum individuellen Stichtag wird neu geprüft bzw. im Falle einer Höherstufung unterjährig wird der höhere Status gewährt (maximal 12 Monate lang...).

BahnBonus Umstellung Erfahrungs-Thread

tommie, Sonntag, 12.06.2022, 16:29 (vor 69 Tagen) @ chriL999

Es gelten somit für alle Berechtigten immer maximal 12 Monate lang die Vorteile, zum individuellen Stichtag wird neu geprüft bzw. im Falle einer Höherstufung unterjährig wird der höhere Status gewährt (maximal 12 Monate lang...).

Was passiert denn nun morgen, wenn ich >6000 Punkte habe?
Momentan wird mit "Platin" mit einer Laufzeit bis zum Ende meiner Bahncard angezeigt.

Und was passiert in ein paar Monaten, wenn die Gültigkeit meiner Bahncard abläuft?
Falle ich dann auf Gold? Oder direkt auf Silber? (je nachdem, wie viele Punkte bis dahin verfallen sind)

Was wäre passiert, wenn ich momentan gar keine Bahncard hätte?
Hätte ich dann morgen "Platin" für die vollen 12 Monate erhalten? Und hätte damit einen Vorteil gegenüber meiner aktuellen Situation?

BahnBonus Umstellung Erfahrungs-Thread

ICE2020, Sonntag, 12.06.2022, 16:36 (vor 69 Tagen) @ tommie

Was passiert denn nun morgen, wenn ich >6000 Punkte habe?
Momentan wird mit "Platin" mit einer Laufzeit bis zum Ende meiner Bahncard angezeigt.

Nix, Du bist ja schon auf Platin.

Und was passiert in ein paar Monaten, wenn die Gültigkeit meiner Bahncard abläuft?
Falle ich dann auf Gold? Oder direkt auf Silber? (je nachdem, wie viele Punkte bis dahin verfallen sind)

Auf Gold, wenn Du zu dem Zeitpunkt noch 2.500 Punkte hast, sonst auf Silber (auch wenn Du weniger als die erforderlichen oder gar keine Punkte mehr hast).

Was wäre passiert, wenn ich momentan gar keine Bahncard hätte?
Hätte ich dann morgen "Platin" für die vollen 12 Monate erhalten? Und hätte damit einen Vorteil gegenüber meiner aktuellen Situation?

So sieht es aus. Fair wäre gewesen: Der Status vom 13.6.2022 gilt bis 12.6.2023.

BahnBonus Umstellung Erfahrungs-Thread

chriL999, Sonntag, 12.06.2022, 16:36 (vor 69 Tagen) @ tommie

Es gelten somit für alle Berechtigten immer maximal 12 Monate lang die Vorteile, zum individuellen Stichtag wird neu geprüft bzw. im Falle einer Höherstufung unterjährig wird der höhere Status gewährt (maximal 12 Monate lang...).


Was passiert denn nun morgen, wenn ich >6000 Punkte habe?
Momentan wird mit "Platin" mit einer Laufzeit bis zum Ende meiner Bahncard angezeigt.

Und was passiert in ein paar Monaten, wenn die Gültigkeit meiner Bahncard abläuft?
Falle ich dann auf Gold? Oder direkt auf Silber? (je nachdem, wie viele Punkte bis dahin verfallen sind)

Was wäre passiert, wenn ich momentan gar keine Bahncard hätte?
Hätte ich dann morgen "Platin" für die vollen 12 Monate erhalten? Und hätte damit einen Vorteil gegenüber meiner aktuellen Situation?

Wenn du morgen erst die 6000 Punkte Grenze erreichts (nicht schon gestern), dann 12 Monate lang den Platin Status. Läuft irgendwann dann die Gültigkeit der Bahncard ab, ändert sich nichts am Status bzw. dessen Gültigkeit.
Sofern du bisher keine Comfortkunde gewesen wärest, würdest du zum Stichtag in der App wohl zum Platinkunden werden (12 Monate lang).

BahnBonus Umstellung Erfahrungs-Thread

tommie, Sonntag, 12.06.2022, 16:39 (vor 69 Tagen) @ chriL999

Was passiert denn nun morgen, wenn ich >6000 Punkte habe?
Momentan wird mit "Platin" mit einer Laufzeit bis zum Ende meiner Bahncard angezeigt.

Und was passiert in ein paar Monaten, wenn die Gültigkeit meiner Bahncard abläuft?
Falle ich dann auf Gold? Oder direkt auf Silber? (je nachdem, wie viele Punkte bis dahin verfallen sind)

Was wäre passiert, wenn ich momentan gar keine Bahncard hätte?
Hätte ich dann morgen "Platin" für die vollen 12 Monate erhalten? Und hätte damit einen Vorteil gegenüber meiner aktuellen Situation?


Wenn du morgen erst die 6000 Punkte Grenze erreichts (nicht schon gestern), dann 12 Monate lang den Platin Status. Läuft irgendwann dann die Gültigkeit der Bahncard ab, ändert sich nichts am Status bzw. dessen Gültigkeit.
Sofern du bisher keine Comfortkunde gewesen wärest, würdest du zum Stichtag in der App wohl zum Platinkunden werden (12 Monate lang).

Ja, meine Fragen waren rhetorischer Natur.
Es dürfte offensichtlich sein, dass die Umstellung wohl nicht so ganz gut durchdacht wurde, oder?

BahnBonus Umstellung Erfahrungs-Thread

chriL999, Sonntag, 12.06.2022, 17:06 (vor 69 Tagen) @ tommie

Ja, meine Fragen waren rhetorischer Natur.
Es dürfte offensichtlich sein, dass die Umstellung wohl nicht so ganz gut durchdacht wurde, oder?

Es sieht danach aus, dass die bisherigen Kunden nicht benachteiligt werden sollen, jedoch wird man nur zum Platinkunden, sofern man diesen nach der Einführung des Programms erreicht (sinngemäß also nicht schon durch zeitlich zuvor erworbene Punkte).
Du müsstest also nur unterhalb von 6000 Punkte kommen und anschließend wieder über 6000 Punkte oder eben an deinem individuellen Stichtag 6000 Punkte haben.

BahnBonus Umstellung Erfahrungs-Thread

tommie, Sonntag, 12.06.2022, 19:09 (vor 69 Tagen) @ chriL999

Ja, meine Fragen waren rhetorischer Natur.
Es dürfte offensichtlich sein, dass die Umstellung wohl nicht so ganz gut durchdacht wurde, oder?


Es sieht danach aus, dass die bisherigen Kunden nicht benachteiligt werden sollen, jedoch wird man nur zum Platinkunden, sofern man diesen nach der Einführung des Programms erreicht (sinngemäß also nicht schon durch zeitlich zuvor erworbene Punkte).

Nein. Ich habe schon heute die 6000+ Punkte (und hatte sie auch gestern) und bin damit Platin. Im Gegensatz zu jemandem, der keine Bahncard (und damit Comfort-Status) hatte, erhalte ich den Status aber nicht für 12 Monate, sondern nur bis zum Ende der Bahncard.

Das klingt für mich schon nach einer Beteiligung von Bestandskunden?

BahnBonus Umstellung Erfahrungs-Thread

chriL999, Sonntag, 12.06.2022, 19:31 (vor 68 Tagen) @ tommie

Ja, meine Fragen waren rhetorischer Natur.
Es dürfte offensichtlich sein, dass die Umstellung wohl nicht so ganz gut durchdacht wurde, oder?


Es sieht danach aus, dass die bisherigen Kunden nicht benachteiligt werden sollen, jedoch wird man nur zum Platinkunden, sofern man diesen nach der Einführung des Programms erreicht (sinngemäß also nicht schon durch zeitlich zuvor erworbene Punkte).


Nein. Ich habe schon heute die 6000+ Punkte (und hatte sie auch gestern) und bin damit Platin. Im Gegensatz zu jemandem, der keine Bahncard (und damit Comfort-Status) hatte, erhalte ich den Status aber nicht für 12 Monate, sondern nur bis zum Ende der Bahncard.

Das klingt für mich schon nach einer Beteiligung von Bestandskunden?

Je nach Sichtweise: Die Einführung des neuen Bonus-Systems (weg von der BahnCard, hin zur App) gewährt den "App-Kunden" nun einen Vorteil, den sie zuvor nicht so hatten (nämlich Platin).

Den Stammkunden (BahnCard) ensteht durch die Einführung an sich erstmal kein Nachteil, jedoch ist die Laufzeit ggf. verkürzt bzw. ein Nachteil ergibt sich erst dann, wenn zum Zeitpunkt der erneuten Überprüfung das Punkteziel 6000 nicht erreicht ist.

BahnBonus Umstellung Erfahrungs-Thread

tommie, Sonntag, 12.06.2022, 20:30 (vor 68 Tagen) @ chriL999

Je nach Sichtweise: Die Einführung des neuen Bonus-Systems (weg von der BahnCard, hin zur App) gewährt den "App-Kunden" nun einen Vorteil, den sie zuvor nicht so hatten (nämlich Platin).

Es gibt da eigentlich nur eine Sichtweise: hat jemand heute 6000 Punkte, ist er besser gestellt , wenn er vorher keine Bahncard und damit keinen aktiven Comfortstatus hat (ceteris paribus).

Den Stammkunden (BahnCard) ensteht durch die Einführung an sich erstmal kein Nachteil, jedoch ist die Laufzeit ggf. verkürzt bzw. ein Nachteil ergibt sich erst dann, wenn zum Zeitpunkt der erneuten Überprüfung das Punkteziel 6000 nicht erreicht ist.

Richtig, er hat einen Nachteil gegenüber jemandem, der zuvor schlechter gestellt war, obwohl er zur Platin-Qualifikation genau identische Parameter mitbringt.

Neukaufen von BC zur Statussicherung irrelevant?

Artur Donar, Sonntag, 12.06.2022, 23:10 (vor 68 Tagen) @ tommie

Früher war es doch so, dass man sich, wenn die Punkte schwanden, noch schnell ne möglichst billige BC mit Datum weit in der Zukunft bestellt hatte. So hatte man die Garantie, für 1 Jahre und 3 Monate in der Zukunft in die Lounge zu können.

Geht das nun nicht mehr?

Beispiel: man hat durch verschiedene günstige Umstände (Gruppenfahrten, Punkte für FK von anderen etc.) das „Platin-Level“ geknackt. Nun bestellt man sich eine neue BC 25, Start in 3 Monaten, um dann bis zum Ende der Gültigkeit (in 15 Monaten) mit der aktuellen und dann folgenden BC theoretisch täglich zum Essen in die Premium Lounge zu gehen inkl Begleitung?!

Neukaufen von BC zur Statussicherung irrelevant?

tommie, Sonntag, 12.06.2022, 23:14 (vor 68 Tagen) @ Artur Donar

Früher war es doch so, dass man sich, wenn die Punkte schwanden, noch schnell ne möglichst billige BC mit Datum weit in der Zukunft bestellt hatte. So hatte man die Garantie, für 1 Jahre und 3 Monate in der Zukunft in die Lounge zu können.

Geht das nun nicht mehr?

Bahnbonus hat nun nichts mehr mit einer Bahncard zu tun. Ob deine Karte heute, morgen, in 3 Monaten abläuft oder ob du überhaupt eine Karte besitzt, ändert nichts am Status selbst.

Neukaufen von BC zur Statussicherung irrelevant?

agw, NRW, Sonntag, 12.06.2022, 23:19 (vor 68 Tagen) @ Artur Donar

Auf der Bahncard ist kein Status mehr.
Der ist in der App. Man muss nach Ablauf wieder die Punkte haben.

Was noch offen ist: wann genau muss man die nötigen Punkte haben.
Am letzten Tag des Status-Jahres?
Am Tag nach dem letzten Tag des Status-Jahres?

Und wie lange geht ein Status-Jahr? 1 Jahr/12 Monate oder doch nur genau 365 Tage?
Da auch bisher falsche Infos ausgegeben wurden, kann man an neuen Infos zum neuen System noch nichts ablesen.

Bei wem verfällt der Status in Kürze und möchte uns berichten? :-)

--
"Mit Vollgas in den Sommer: Sparen Sie 20% bei Europcar."
- bahn.de

Neukaufen von BC zur Statussicherung irrelevant?

Artur Donar, Montag, 13.06.2022, 00:01 (vor 68 Tagen) @ agw

Bei wem verfällt der Status in Kürze und möchte uns berichten? :-)

Bei mir steht zB mit 5900 Punkten ein Platin Level. Fehler oder Einführungsbonus?

Neukaufen von BC zur Statussicherung irrelevant?

ICE2020, Montag, 13.06.2022, 00:49 (vor 68 Tagen) @ Artur Donar

Bei mir steht zB mit 5900 Punkten ein Platin Level. Fehler oder Einführungsbonus?

Möglicherweise warst Du kurz während Deiner bisherigen Statuslaufzeit einmal über 6.000 Punkten und man hat das zur Grundlage genommen.

Interessant übrigens bei uns: 1 x Platin, 1 x Gold, beide je 9 Freigetränke...

Neukaufen von BC zur Statussicherung irrelevant?

agw, NRW, Montag, 13.06.2022, 07:32 (vor 68 Tagen) @ ICE2020

Bei mir steht zB mit 5900 Punkten ein Platin Level. Fehler oder Einführungsbonus?


Möglicherweise warst Du kurz während Deiner bisherigen Statuslaufzeit einmal über 6.000 Punkten und man hat das zur Grundlage genommen.

Interessant übrigens bei uns: 1 x Platin, 1 x Gold, beide je 9 Freigetränke...

Gibt es die pro Monat Restlaufzeit?
Ich habe Gold und 12.

--
"Mit Vollgas in den Sommer: Sparen Sie 20% bei Europcar."
- bahn.de

Neukaufen von BC zur Statussicherung irrelevant?

ICE2020, Montag, 13.06.2022, 09:50 (vor 68 Tagen) @ agw

Gibt es die pro Monat Restlaufzeit?
Ich habe Gold und 12.

Es kann sein, dass es etwas mit der Laufzeit zu tun hat, aber mit den Monaten passt es nicht, den bei beiden läuft der Status nur noch bis Ende Dezember.

Neukaufen von BC zur Statussicherung irrelevant?

daniels, Montag, 13.06.2022, 09:48 (vor 68 Tagen) @ ICE2020

Bei mir steht zB mit 5900 Punkten ein Platin Level. Fehler oder Einführungsbonus?


Möglicherweise warst Du kurz während Deiner bisherigen Statuslaufzeit einmal über 6.000 Punkten und man hat das zur Grundlage genommen.

Ich hab auch Platin mit "nur" 2.400 Punkten aktuell. Ich erklär es mir auch so, dass ich während der Laufzeit kurz über 6.000 Punkte war. Was mit BC100 und den geschenkten COVID-Punkten auch hinkommen könnte.


Interessant übrigens bei uns: 1 x Platin, 1 x Gold, beide je 9 Freigetränke...

Ich vermute, dass es quartalsweise angerechnet wird. Bei mir ist die Laufzeit noch circa 4 Monate, ich hab 6 Freigetränke

Neukaufen von BC zur Statussicherung irrelevant?

Gleis42, Hamburg, Köln, Frankfurt, Montag, 13.06.2022, 14:42 (vor 68 Tagen) @ daniels


Interessant übrigens bei uns: 1 x Platin, 1 x Gold, beide je 9 Freigetränke...


Ich vermute, dass es quartalsweise angerechnet wird. Bei mir ist die Laufzeit noch circa 4 Monate, ich hab 6 Freigetränke

Hier ebenfalls.
Gold bis Anfang Oktober => 6 Freigetränke

Freigetränke zur Umstellung

Gleis42, Hamburg, Köln, Frankfurt, Mittwoch, 22.06.2022, 12:12 (vor 59 Tagen) @ Gleis42

Auch wenn es hier schon vermutet wurde, heute kam eine Mail zur Umstellung:

Ihre Vorteile im Statuslevel Gold auf einen Blick:

▪ 12 Freigetränke in der Bordgastronomie*
...
* Mit Einführung der Statuslevel richtet sich die Anzahl der Freigetränke nach Ihrer persönlichen, restlichen Statuslaufzeit und wird pro Quartal gerundet.

Freigetränke zur Umstellung

agw, NRW, Mittwoch, 22.06.2022, 12:14 (vor 59 Tagen) @ Gleis42

Auch wenn es hier schon vermutet wurde, heute kam eine Mail zur Umstellung:

Ihre Vorteile im Statuslevel Gold auf einen Blick:

▪ 12 Freigetränke in der Bordgastronomie*
...
* Mit Einführung der Statuslevel richtet sich die Anzahl der Freigetränke nach Ihrer persönlichen, restlichen Statuslaufzeit und wird pro Quartal gerundet.

Dort mit der Umstellung großzügig zu sein und eventuell ein paar Freigetränke zu viel raushauen, undenkbar!

--
"Mit Vollgas in den Sommer: Sparen Sie 20% bei Europcar."
- bahn.de

Neukaufen von BC zur Statussicherung irrelevant?

Tim Nabel, Montag, 13.06.2022, 19:56 (vor 67 Tagen) @ daniels

Anscheinend haben manche einen Gutschein bekommen, die anderen bahn Bonuspunkte.
Zweimal erste Klasse wäre mir lieber als eine kostenlos einmalig eine Person im FV mitzunehmen

Neukaufen von BC zur Statussicherung irrelevant?

Saluton, Dienstag, 14.06.2022, 10:38 (vor 67 Tagen) @ ICE2020
bearbeitet von Saluton, Dienstag, 14.06.2022, 10:41

Interessant übrigens bei uns: 1 x Platin, 1 x Gold, beide je 9 Freigetränke...

Wo sieht man das? Und die QR-Codes? (auch Platin, Android-App)

Neukaufen von BC zur Statussicherung irrelevant?

agw, NRW, Dienstag, 14.06.2022, 11:25 (vor 67 Tagen) @ Saluton

Interessant übrigens bei uns: 1 x Platin, 1 x Gold, beide je 9 Freigetränke...


Wo sieht man das? Und die QR-Codes? (auch Platin, Android-App)

Auf dem Hauptscreen unten diese drei übereinanderliegenden Punkte klicken.

--
"Mit Vollgas in den Sommer: Sparen Sie 20% bei Europcar."
- bahn.de

Neukaufen von BC zur Statussicherung irrelevant?

Sanformatiker, Montag, 13.06.2022, 09:07 (vor 68 Tagen) @ agw

Meine BahnCard ist bis zum 04.07.2022 gültig, die BC war bis gestern mit Comfort-Status, in der App wird mir aktuell ein Gold-Status ausgewiesen, der bis zum 04.07.2022 gilt. Mit den 4226 Statuspunkten, hätte ich Stand heute ohne vorherigen Comfort-Status (wenn ich bisher keine BC gehabt hätte) wohl Gold bis zum 12.06.2023 bekommen.

Die App prognostiziert mir zum Status-Ende aktuell 4226 Statuspunkte, obwohl ja die für die BC erworbenen Punkte wegfall müssten. Aber selbst damit wird es für die Verlängerung des Gold-Status relativ locker reichen. Von daher kann ich damit leben, finde es aber nicht richtig, dass hier die Kunden, die schon den Status haben, bei der Laufzeit schlechter gestellt werden, als welche, die diesen heute überhaupt erstmalig erwerben konnten, sofern sie die Punkte für Gold (oder gar Platin) heute zur Umstellung haben.

Update im Apple Store

tom66, Sonntag, 12.06.2022, 19:01 (vor 69 Tagen) @ oliverkulmbach

Im Apple Store gibt es die neue APP Bahnbonus 2.0

Die Freigetränke sind bei mir anteilig auf die Laufzeit der Bahncard 100 ab März 22 vergeben.
(75 % der Kontingentes)

Update im Apple Store

tommie, Sonntag, 12.06.2022, 19:11 (vor 69 Tagen) @ tom66

Im Apple Store gibt es die neue APP Bahnbonus 2.0

Die Freigetränke sind bei mir anteilig auf die Laufzeit der Bahncard 100 ab März 22 vergeben.
(75 % der Kontingentes)

Im Play-Store gibt es auch das Update. Die Laufzeit von Platin ist weiterhin auf die vorhandene Bahncard beschränkt, allerdings wird die prognostizierte Punktezahl am Ende der Laufzeit angezeigt.

Sehr schöne Darstellung von aktuellen und zukünftigen Punkte

agw, NRW, Sonntag, 12.06.2022, 19:26 (vor 68 Tagen) @ tommie
bearbeitet von agw, Sonntag, 12.06.2022, 19:26

- kein Text -

--
"Mit Vollgas in den Sommer: Sparen Sie 20% bei Europcar."
- bahn.de

Wo Vorteile finden?

hanserail, Sonntag, 12.06.2022, 19:25 (vor 68 Tagen) @ tom66

Hallo,

danke für den Hinweis.

Habe die App (für Android) gerade aktualisiert.
Punkte und Status werden korrekt angezeigt.

Aber wo finde ich in der App die Vorteile, wie die Freigetränke oder die Mitfahrerfreifahrt?

Was mich irritiert: Auf "Home" steht ein Hinweis "Update geladen? wir haben umgebaut. Um die brandaktuellen Funktionen nutzen zu können, aktualisieren sie bitte Ihre App auf die neueste Version. ..."

Viele Grüße,
Tobias

Wo Vorteile finden?

tommie, Sonntag, 12.06.2022, 19:28 (vor 68 Tagen) @ hanserail

Aber wo finde ich in der App die Vorteile, wie die Freigetränke oder die Mitfahrerfreifahrt?

Unten auf die "Rausziehkarte" klicken.

Wo Vorteile finden?

hanserail, Sonntag, 12.06.2022, 19:30 (vor 68 Tagen) @ tommie

Unten auf die "Rausziehkarte" klicken.


Danke!
Das hatte ich nicht als Navigationselement erkannt.

Wo Nachteile finden?

agw, NRW, Sonntag, 12.06.2022, 19:32 (vor 68 Tagen) @ tommie

Nachteile findet man dort auch gleich.
Keine kostenlosen Upgrades mehr beim IntercityHotel?
Schwer enttäuschend.

--
"Mit Vollgas in den Sommer: Sparen Sie 20% bei Europcar."
- bahn.de

Bei mir steht noch was von Zimmer Upgrade...

Flatrate-Bahnfahren, Sonntag, 12.06.2022, 20:10 (vor 68 Tagen) @ agw

was ich bis jetzt zwar nicht genutzt habe, aber hier das Zitat:
Late-Check-out bis 14:00 Uhr... und ein kostenfreies Zimmer-Upgrade (nach Verfügbarkeit am Anreisetag)

Mitfahrer Freifahrt hat Zugbindung!?

Flatrate-Bahnfahren, Sonntag, 12.06.2022, 20:13 (vor 68 Tagen) @ agw

"Hin- und Rückfahrt muss in einer Buchung erfolgen
City-Ticket inkludiert
Zugbindung außer für Züge des Nahverkehrs"

Wer denkt nicht wehmütig an die Tages-Mitfahrer-"Bahncard 100" aus dem Bahn.Bonus-Programm zurück?

Mitfahrer Freifahrt hat Zugbindung!?

agw, NRW, Sonntag, 12.06.2022, 20:15 (vor 68 Tagen) @ Flatrate-Bahnfahren

"Hin- und Rückfahrt muss in einer Buchung erfolgen
City-Ticket inkludiert
Zugbindung außer für Züge des Nahverkehrs"

Wer denkt nicht wehmütig an die Tages-Mitfahrer-"Bahncard 100" aus dem Bahn.Bonus-Programm zurück?

Ja, voll der Witz. Platin BC100F Kunden bekommen eine spezielle(!) Platin-Freifahrt mit Zugbindung.

--
"Mit Vollgas in den Sommer: Sparen Sie 20% bei Europcar."
- bahn.de

Das wäre bestimmt für einen Sketch gut...

Flatrate-Bahnfahren, Sonntag, 12.06.2022, 20:22 (vor 68 Tagen) @ agw

da muss sich der BC100F Kunde, der sich noch nie damit beschäftigen musste, welchen Zug er nehmen darf, und der jetzt einem lieben Menschen eine Freude machen möchte, zum ersten Mal in seinen Leben mit dem Thema "Aufhebung der Zugbindung im Verspätungsfall" beschäftigen. Krass oder?

Kriegt man doch auch so…

J-C, Da, wo ich grad gedanklich nicht bin., Sonntag, 12.06.2022, 21:10 (vor 68 Tagen) @ Flatrate-Bahnfahren

…sobald man ins Ausland fährt.

--
Reisehäppchen für zwischendurch gefällig?
[image]
(Bildquelle: ČD)

Gut: anscheinend keine Beschränkung bei Auswahl Freigetränk

Flatrate-Bahnfahren, Sonntag, 12.06.2022, 20:53 (vor 68 Tagen) @ hanserail

und bzgl. der 30% Rabatt bin ich zwar auf folgende Klausel gestoßen:
"Gutschein für 30 % Rabatt auf das gesamte Sortiment in der Bordgastronomie. Nur zur Einlösung im Bordbistro und Bordrestaurant in durch die DB Fernverkehr AG betriebenen Zügen.

Gilt nur für die Dauer der Statuslaufzeit und Ihren persönlichen Bedarf während der Reise
Gilt für bis zu 4 Zahlungsvorgänge pro Kalendertag
Pro Artikel ist max. ein Gutschein/Rabatt aus Aktionen der Deutschen Bahn einlösbar
Kann nicht nachträglich für abgeschlossene Verkaufsvorgänge eingelöst werden
Verlagsprodukte sind vom Rabatt ausgenommen
Keine Barauszahlung möglich"

Ich bin der Ansicht, dass der 5 EUR Genuss-Gutschein nicht aus einer Aktion stammt und für die Begleichung einer rabattierten Rechnung genutzt werden kann.

Was ist das teuerste Getränk???

agw, NRW, Sonntag, 12.06.2022, 22:36 (vor 68 Tagen) @ Flatrate-Bahnfahren

- kein Text -

--
"Mit Vollgas in den Sommer: Sparen Sie 20% bei Europcar."
- bahn.de

GinTonic für 9,50

Flatrate-Bahnfahren, Sonntag, 12.06.2022, 22:40 (vor 68 Tagen) @ agw

- kein Text -

GinTonic für 9,50

Artur Donar, Sonntag, 12.06.2022, 23:16 (vor 68 Tagen) @ Flatrate-Bahnfahren

Zumal man Sekt, Wein und Bier zuvor in der Premium Lounge nach Wunsch reichlich konsumieren kann, ohne dass es dafür einen Gutschein braucht.

Oder gibt es in den Premium Lounges auch Gintonic bzw. andere „härtere“ Alkoholika? Bei Virgin Trains in London konnte man sich in der Lounge shots mixen lassen. :)

Freigetränke in Bordgastronomie auch ohne Status Platin

michael_seelze, Sonntag, 12.06.2022, 23:31 (vor 68 Tagen) @ Artur Donar

Zumal man Sekt, Wein und Bier zuvor in der Premium Lounge nach Wunsch reichlich konsumieren kann, ohne dass es dafür einen Gutschein braucht.

Bedenke, dass es die Getränkegutscheine in der Bordgastronomie auch für bahn-bonus-Teilmehmer/-innen gibt, die über keine Zutrittberechtigung der (wenigen) Premiumbereiche der Lounges verfügen.

Freigetränke in Bordgastronomie auch ohne Status Platin

Hansjörg, Montag, 13.06.2022, 14:57 (vor 68 Tagen) @ michael_seelze

Zumal man Sekt, Wein und Bier zuvor in der Premium Lounge nach Wunsch reichlich konsumieren kann, ohne dass es dafür einen Gutschein braucht.


Bedenke, dass es die Getränkegutscheine in der Bordgastronomie auch für bahn-bonus-Teilmehmer/-innen gibt, die über keine Zutrittberechtigung der (wenigen) Premiumbereiche der Lounges verfügen.

Bei genügend Sekt zu 0 statt 5,90 Euro rechnet sich ggf. nen Flexpreis mit BC50F, Augsburg - München statt die kostbaren Gutscheine zu verwenden.

Freigetränke in Bordgastronomie auch ohne Status Platin

Saluton, Sonntag, 19.06.2022, 01:09 (vor 62 Tagen) @ Hansjörg

Bei genügend Sekt zu 0 statt 5,90 Euro rechnet sich ggf. nen Flexpreis mit BC50F, Augsburg - München statt die kostbaren Gutscheine zu verwenden.

Bei einem Flexpreis Plus auch für 4 Tage...

Mag ich nicht, aber muss ich wohl durch!

agw, NRW, Sonntag, 12.06.2022, 23:33 (vor 68 Tagen) @ Flatrate-Bahnfahren

- kein Text -

--
"Mit Vollgas in den Sommer: Sparen Sie 20% bei Europcar."
- bahn.de

Rabatt auch beim APS?

markman, Montag, 13.06.2022, 11:42 (vor 68 Tagen) @ Flatrate-Bahnfahren

und bzgl. der 30% Rabatt bin ich zwar auf folgende Klausel gestoßen:
"Gutschein für 30 % Rabatt auf das gesamte Sortiment in der Bordgastronomie. Nur zur Einlösung im Bordbistro und Bordrestaurant in durch die DB Fernverkehr AG betriebenen Zügen.

also nicht beim APS?

Grüße,
Markman

Rabatt auch beim APS?

Hansjörg, Montag, 13.06.2022, 14:56 (vor 68 Tagen) @ markman

und bzgl. der 30% Rabatt bin ich zwar auf folgende Klausel gestoßen:
"Gutschein für 30 % Rabatt auf das gesamte Sortiment in der Bordgastronomie. Nur zur Einlösung im Bordbistro und Bordrestaurant in durch die DB Fernverkehr AG betriebenen Zügen.


also nicht beim APS?

Warum nicht beim APS? Du kaufst doch genauso dort.

Rabatt auch beim APS?

Saluton, Dienstag, 14.06.2022, 10:53 (vor 67 Tagen) @ Hansjörg

und bzgl. der 30% Rabatt bin ich zwar auf folgende Klausel gestoßen:
"Gutschein für 30 % Rabatt auf das gesamte Sortiment in der Bordgastronomie. Nur zur Einlösung im Bordbistro und Bordrestaurant in durch die DB Fernverkehr AG betriebenen Zügen.

Warum nicht beim APS? Du kaufst doch genauso dort.

Beim APS zahle ich am Platz. Aber wichtige Fragestellung.

Ich habe mir nun den ersten Code anzeigen lassen. Verfällt der jetzt dadurch?

Immerhin pendelt da jetzt ein roter Balken hin und her um Kopien zu verhindern. Und ein Sceenshot wird ja auch erschwert...

Anzahl Freigetränk

wachtberghöhle, Montag, 13.06.2022, 22:36 (vor 67 Tagen) @ Flatrate-Bahnfahren

Mit Status "Gold" sollte ich doch 12 Freigetränke erhalten?

In meiner App sind es nur 3.
Andere berichten von 6, andere von 10.

Wurden die ausgewurfelt?

Anzahl Freigetränk

agw, NRW, Dienstag, 14.06.2022, 07:55 (vor 67 Tagen) @ wachtberghöhle

Mit Status "Gold" sollte ich doch 12 Freigetränke erhalten?

In meiner App sind es nur 3.
Andere berichten von 6, andere von 10.

Wurden die ausgewurfelt?

Wie lange gilt dein Status noch?

--
"Mit Vollgas in den Sommer: Sparen Sie 20% bei Europcar."
- bahn.de

Anzahl Freigetränk

wachtberghöhle, Dienstag, 14.06.2022, 08:24 (vor 67 Tagen) @ agw

Mit Status "Gold" sollte ich doch 12 Freigetränke erhalten?

In meiner App sind es nur 3.
Andere berichten von 6, andere von 10.

Wurden die ausgewurfelt?


Wie lange gilt dein Status noch?

Aktuell bis 31.07.2022
Statuspunkte heute >4000 Punkte

Ich ahne die Antwort.
Angepasst an die aktuelle Laufzeit.

Gut, Anschlussfrage:
Was passiert mit nicht verbrauchten Gutscheine am 31.07.?

Anzahl Freigetränk

agw, NRW, Dienstag, 14.06.2022, 09:16 (vor 67 Tagen) @ wachtberghöhle

Mit Status "Gold" sollte ich doch 12 Freigetränke erhalten?

In meiner App sind es nur 3.
Andere berichten von 6, andere von 10.

Wurden die ausgewurfelt?


Wie lange gilt dein Status noch?


Aktuell bis 31.07.2022
Statuspunkte heute >4000 Punkte

Ich ahne die Antwort.
Angepasst an die aktuelle Laufzeit.

Gut, Anschlussfrage:
Was passiert mit nicht verbrauchten Gutscheine am 31.07.?

Die sind dann weg. Bei Wechsel in Platin vorher sogar sofort mit dem Wechsel.

--
"Mit Vollgas in den Sommer: Sparen Sie 20% bei Europcar."
- bahn.de

Anzahl Freigetränk

Saluton, Dienstag, 14.06.2022, 10:56 (vor 67 Tagen) @ wachtberghöhle

In meiner App sind es nur 3.
Andere berichten von 6, andere von 10.
Wurden die ausgewurfelt?

Bei mir steht 12. Und das passt zum Status Platin. (Status-Ablauf gleich Ende Ablauf BC50F)

Wie erwartet: Bezahlung per Bahnb. Genussgutscheinen geht...

Flatrate-Bahnfahren, Mittwoch, 15.06.2022, 09:29 (vor 66 Tagen) @ Flatrate-Bahnfahren

bei meiner heutigen Premiere des Einsatz des Rabattcodes (ich hatte mir ein großes Frühstück gegönnt) meinte der Gastro Mitarbeiter noch, bei ihm würde der Code noch nicht funktionieren, aber dann hat er ihn drei Mal gescannt, bevor er keine Fehlermeldung bekam. Den Rechnungsbetrag konnte ich dann problemlos mit zwei Genussgutscheinen plus bar bezahlen. So stelle ich mir das vor. Da ich heute max. noch einmal im Bordrestaurant essen werde, werde ich nicht erfahren, ob seine Scannversuche auf die höchstens 4 Einsätze pro Tag angerechnet werden oder (was ich vermute) nicht.

kein update möglich

markman, Montag, 13.06.2022, 11:44 (vor 68 Tagen) @ tom66

Im Apple Store gibt es die neue APP Bahnbonus 2.0

bei mir wird nicht die neue App angezeigt, ich kann nur die bestehende "öffnen," bekomme aber dann den Hinweis, dass ich updaten sollte. Wie geht das???

Grüße,
Markman

? Wie viel MB hat denn die BahnBonus App

GUM, Montag, 13.06.2022, 11:45 (vor 68 Tagen) @ markman

- kein Text -

--
Sicherheitshinweis: Lassen Sie Ihre Politiker nicht unbeaufsichtigt!
Security advice: Don't leave your politicians unattended!

"Fehler" gefunden

markman, Montag, 13.06.2022, 11:57 (vor 68 Tagen) @ GUM

wie so häufig, updates klappen nicht, daher App löschen und neu installieren, nun gehts :)

Grüße,
Markman

Oder: Im Apfel Laden solange rumwischen und rumhampeln, bis

sfn17, Montag, 13.06.2022, 12:36 (vor 68 Tagen) @ markman

sich die Werbung der bb App ergibt und den Aktualisieren-Knopf herausrückt.

Hat heute morgen gegen 10 Uhr dann ohne Löschen und ohne Reboot geklappt. Ganz geradeaus und auch recht schnell.

Frohe Fahrt!

? Wie viel MB waren es denn

GUM, Montag, 13.06.2022, 12:38 (vor 68 Tagen) @ markman

- kein Text -

--
Sicherheitshinweis: Lassen Sie Ihre Politiker nicht unbeaufsichtigt!
Security advice: Don't leave your politicians unattended!

Warum sind die MB wichtig?

ICE2020, Montag, 13.06.2022, 13:25 (vor 68 Tagen) @ GUM

- kein Text -

Völlig unwichtig

Hansjörg, Montag, 13.06.2022, 13:49 (vor 68 Tagen) @ ICE2020

- kein Text -

Ist eine interessante & bedeutende Kennzahl

GUM, Montag, 13.06.2022, 13:49 (vor 68 Tagen) @ ICE2020

Hallo ICE2020

wie bereits geschrieben hatte ich im Jahr 2006 mein erstes Smartphone.

Wenn es jemand weiss oder beim Herunterladen mitgemessen hat, dann muss ich die Messung nicht selber durchführen.

Ich glaube die Stores zeigen das von selber nicht an.

Liebe Grüße

GUM

--
Sicherheitshinweis: Lassen Sie Ihre Politiker nicht unbeaufsichtigt!
Security advice: Don't leave your politicians unattended!

Ist eine interessante & bedeutende Kennzahl

Hansjörg, Montag, 13.06.2022, 13:50 (vor 68 Tagen) @ GUM

wie bereits geschrieben hatte ich im Jahr 2006 mein erstes Smartphone.

Glückwunsch, Akku tauschbar, alles super.

Wenn es jemand weiss oder beim Herunterladen mitgemessen hat, dann muss ich die Messung nicht selber durchführen.

Mitmessen muss man nicht. Wir leben ja nicht mehr im Jahr 2006.

Ich glaube die Stores zeigen das von selber nicht an.

Steht unten im Store, wie groß die App ist. Kein Geheimnis und sogar per PC abrufbar.

Danke!

GUM, Montag, 13.06.2022, 13:51 (vor 68 Tagen) @ Hansjörg

- kein Text -

--
Sicherheitshinweis: Lassen Sie Ihre Politiker nicht unbeaufsichtigt!
Security advice: Don't leave your politicians unattended!

Ist eine interessante & bedeutende Kennzahl

musicus, Montag, 13.06.2022, 13:57 (vor 68 Tagen) @ Hansjörg

Ich glaube die Stores zeigen das von selber nicht an.

Steht unten im Store, wie groß die App ist. Kein Geheimnis und sogar per PC abrufbar.

Dachte ich auch, nur im Moment finde ich da nix...

Auf meinem Smartphone belegt die App knapp 26 MB.

Ist eine interessante & bedeutende Kennzahl

Hansjörg, Montag, 13.06.2022, 14:04 (vor 68 Tagen) @ musicus

Ich glaube die Stores zeigen das von selber nicht an.

Steht unten im Store, wie groß die App ist. Kein Geheimnis und sogar per PC abrufbar.

Dachte ich auch, nur im Moment finde ich da nix...

Auf meinem Smartphone belegt die App knapp 26 MB.


Bei mir steht es ganz oben einmal, man kann nach recht scrollen.
Und ganz unten unter dem Appnamen.

iOS

Danke für die Details, 26 MB interessant

GUM, Montag, 13.06.2022, 14:07 (vor 68 Tagen) @ Hansjörg

- kein Text -

--
Sicherheitshinweis: Lassen Sie Ihre Politiker nicht unbeaufsichtigt!
Security advice: Don't leave your politicians unattended!

Ist eine interessante & bedeutende Kennzahl

musicus, Montag, 13.06.2022, 14:08 (vor 68 Tagen) @ Hansjörg

Bei mir steht es ganz oben einmal, man kann nach recht scrollen.
Und ganz unten unter dem Appnamen.

iOS

Stimmt, bei Apple klappt's - ich hatte Google konsultiert. Ganze Größenordungen sollten zwischen den beiden Versionen ja nicht liegen....

Danke für die bedeutende Kennzahl!

GUM, Montag, 13.06.2022, 14:09 (vor 68 Tagen) @ musicus

- kein Text -

--
Sicherheitshinweis: Lassen Sie Ihre Politiker nicht unbeaufsichtigt!
Security advice: Don't leave your politicians unattended!

Standorte Premium Lounge?

Artur Donar, Sonntag, 12.06.2022, 23:17 (vor 68 Tagen) @ oliverkulmbach

Berlin, Frankfurt, Hamburg… gibt’s noch andere Städte mit Premium Lounge zum Gratis-Futtern mit Status?

Standorte Premium Lounge?

stundi, Sonntag, 12.06.2022, 23:23 (vor 68 Tagen) @ Artur Donar

München und Köln.

FCL MUC

Hansjörg, Montag, 13.06.2022, 14:04 (vor 68 Tagen) @ Artur Donar

- kein Text -

Wurde doch bereits genannt

Matze86, München, Montag, 13.06.2022, 14:12 (vor 68 Tagen) @ Hansjörg

- kein Text -

Wurde doch bereits genannt

Hansjörg, Montag, 13.06.2022, 14:50 (vor 68 Tagen) @ Matze86

Stimmt.

BahnBonus Umstellung Erfahrungs-Thread

agw, NRW, Montag, 13.06.2022, 13:43 (vor 68 Tagen) @ oliverkulmbach

Angeblich sollen die alten Karten mit Status weiterhin gelten und im Scanner grün werden.
Bei der BC100 gab es heute morgen wohl noch Probleme, die scheinen aber durch ein weiteres Update behoben worden zu sein.

--
"Mit Vollgas in den Sommer: Sparen Sie 20% bei Europcar."
- bahn.de

BahnBonus Umstellung Erfahrungs-Thread

jotxl, Montag, 13.06.2022, 14:23 (vor 68 Tagen) @ agw

Grade im Kiss IC ausprobiert die 30% Rabatt. Beim Scannen gab's dann bei der Dame eine Fehlermeldung.
Apropos Mitfahrerfreifahrt: gilt nur in der 1.Klasse ??

BahnBonus Umstellung Erfahrungs-Thread

agw, NRW, Montag, 13.06.2022, 14:32 (vor 68 Tagen) @ jotxl

Grade im Kiss IC ausprobiert die 30% Rabatt. Beim Scannen gab's dann bei der Dame eine Fehlermeldung.
Apropos Mitfahrerfreifahrt: gilt nur in der 1.Klasse ??

"Die eToken können auch zur Buchung einer Fahrkarte 2. Klasse genutzt werden. In diesem Fall ist eine Reservierung nach Nr. 2.8 nicht enthalten."

--
"Mit Vollgas in den Sommer: Sparen Sie 20% bei Europcar."
- bahn.de

E-Token MFF einlösen

jotxl, Montag, 13.06.2022, 16:32 (vor 68 Tagen) @ agw

Danke, @agw !

Dann gleich noch eine Frage: Weiß jemand die URL zur Einlösung des e-tokens für die Mitfahrerfreifahrtt ? Oder kann man die nur direkt in der App buchen ?
Würde das ja gerne am Desktop machen-.

Danke im Voraus:_)

E-Token MFF einlösen

joko, Montag, 13.06.2022, 17:09 (vor 68 Tagen) @ jotxl

Ich glaube, hiermit geht es:

https://www.bahn.de/angebot/bahncard/aktionen/mitfahrer

Gruß,
joko

E-Token MFF einlösen

jotxl, Montag, 13.06.2022, 17:15 (vor 68 Tagen) @ joko
bearbeitet von jotxl, Montag, 13.06.2022, 17:16

Danke Dir, aber dieser Einstieg ist ja eigentlich für die zeitlich befristeten Mitfahrergutscheine - und nur bis heute gültig.
Ich meinte den Einstieg für den e-token Platin-MFF...

E-Token MFF einlösen

JeDi, überall und nirgendwo, Montag, 13.06.2022, 17:36 (vor 68 Tagen) @ jotxl
bearbeitet von JeDi, Montag, 13.06.2022, 17:41

Wo ist das Problem, die URL aus dem Browserfenster, das die App öffnet, rauszukopieren? Kann leider selbst nicht aushelfen, hatte das nur bei nem Kollegen gesehen.

--
Weg mit dem 4744!

E-Token MFF einlösen

Linux, Freiburg, Mannheim, Montag, 13.06.2022, 17:57 (vor 68 Tagen) @ jotxl

E-Token MFF einlösen *Danke !

jotxl, Montag, 13.06.2022, 20:37 (vor 67 Tagen) @ Linux

Danke !

Aktuell nicht buchbar?

ICE2020, Donnerstag, 23.06.2022, 11:58 (vor 58 Tagen) @ Linux

Ist es richtig, dass die Status Freifahrten aktuell nicht buchbar sind? Bei mir kommt immer "Preisauskunft nicht möglich". Nach einer halben Stunde (!) Wartezeit in der super exklusiven Hotline dauert es dann noch einmal eine Weile bis man sich das erklären konnte und dann kam die lapidare Auskunft "buchbar erst ab Juli", warum das nicht kommuniziert worden sei wisse man nicht.

Aktuell nicht buchbar?

agw, NRW, Donnerstag, 23.06.2022, 12:04 (vor 58 Tagen) @ ICE2020
bearbeitet von agw, Donnerstag, 23.06.2022, 12:05

Ist es richtig, dass die Status Freifahrten aktuell nicht buchbar sind? Bei mir kommt immer "Preisauskunft nicht möglich". Nach einer halben Stunde (!) Wartezeit in der super exklusiven Hotline dauert es dann noch einmal eine Weile bis man sich das erklären konnte und dann kam die lapidare Auskunft "buchbar erst ab Juli", warum das nicht kommuniziert worden sei wisse man nicht.

Ist das nicht eher eins von den bekannten Problemen?
Such mal nach dem Thread für "Preisauskunft nicht möglich" hier im Forum mit entsprechenden Lösungen.

--
"Mit Vollgas in den Sommer: Sparen Sie 20% bei Europcar."
- bahn.de

Aktuell nicht buchbar?

ICE2020, Donnerstag, 23.06.2022, 12:39 (vor 58 Tagen) @ agw

Ist das nicht eher eins von den bekannten Problemen?
Such mal nach dem Thread für "Preisauskunft nicht möglich" hier im Forum mit entsprechenden Lösungen.

Danke für den Hinweis, wahrscheinlich also Teil der allgemeinen Probleme. Wie geschilderten Lösungen funktionieren bei mir leider allesamt nicht. Einfach nur noch peinlich solche Aktionen und sie dann offensichtlich systemseitig nicht sauber umsetzen zu können.

Aktuell nicht buchbar?

gnampf, Donnerstag, 23.06.2022, 12:53 (vor 58 Tagen) @ ICE2020

wieso, passt doch... die Kommunikation zu der ganzen Umstellung war doch von Anfang bis Ende eine Katastrophe. Und das die Comfort-Hotline jetzt spontan besser erreichbar geworden wäre hat doch hoffentlich auch keiner erwartet... hat man jetzt nicht schon ab 1500 Punkten Zugriff auf die?

WO wir da schon dabei sind... wie prüft die Hotline jetzt eigentlich die Berechtigung? Bisher ging das ja über die Bahncard-Nummer, die ja nu aber nix mehr mit dem Status zu tun hat.

Nochmal Frage zu E-Token MFF einlösen

hanserail, Montag, 13.06.2022, 19:10 (vor 68 Tagen) @ jotxl

Hallo zusammen,

sehe ich richtig, dass mein beim Buchen der MFF explizit den Haken setzen muss "Ticket für eine andere Person"? Also mit den Standardeinstellungen würde man eine MFF für sich selbst buchen, obwohl man selbst ja eine gültige Fahrkarte haben muss (und oftmals BC 100F hat)?

Danke für eine kurze Erläuterung.

Viele Grüße,
Tobias

Antwort zu: Nochmal Frage zu E-Token MFF einlösen

hanserail, Montag, 13.06.2022, 19:37 (vor 67 Tagen) @ hanserail

sehe ich richtig, dass mein beim Buchen der MFF explizit den Haken setzen muss "Ticket für eine andere Person"? Also mit den Standardeinstellungen würde man eine MFF für sich selbst buchen, obwohl man selbst ja eine gültige Fahrkarte haben muss (und oftmals BC 100F hat)?

So, nach 23 Minuten in der Warteschleife bin ich dann doch zum Bahnbonus-Service durchgekommen:
Und ja, man muss den Haken explizit setzen.
Ansonsten würde man wohl ein nicht nutzbares Ticket buchen.

Viele Grüße,
Tobias

BahnBonus Umstellung Erfahrungs-Thread

Linux, Freiburg, Mannheim, Montag, 13.06.2022, 18:00 (vor 68 Tagen) @ agw

Hallo,

Mache ich was falsch oder wie soll das gehen? Zwar gibt’s eine Option „2. Klasse“ bei der Wahl der Reiseklasse, die kann ich aber nicht auswählen - die 1. Klasse ist voreingestellt.
In den Konditionen steht ebenfalls nichts zu einem Ticket für die 2. Klasse, es ist immer nur von der 1. Klasse die Rede.

Ärgerlich, da ich nicht immer erster Klasse reisen möchte, weil es beispielsweise das Kleinkindabteil dort nicht gibt.

Wo hast du dein Zitat denn her?

Gruß
Linux

BahnBonus Umstellung Erfahrungs-Thread

agw, NRW, Montag, 13.06.2022, 18:19 (vor 68 Tagen) @ Linux

Wo hast du dein Zitat denn her?

Aus dem großen, allgemeinen BB PDF.
Einfach nach Platin suchen, die zweite Stelle.

--
"Mit Vollgas in den Sommer: Sparen Sie 20% bei Europcar."
- bahn.de

Danke

Linux, Freiburg, Mannheim, Montag, 13.06.2022, 19:23 (vor 68 Tagen) @ agw

- kein Text -

Silber!

ktmb, iOS, Dienstag, 14.06.2022, 10:50 (vor 67 Tagen) @ oliverkulmbach

Ich bin begeistert vom neuen Silberstatus!
Aktuell fahre ich nur absolut notwendige Strecken, sodass doch weniger Punkte zusammenkommen. In knapp 300 Punkten bin ich jedoch wieder dabei. Und eine BC50F habe ich auch mal wieder zur Probe bekommen. ;)

--
Niemand hat die Absicht eine Autobahn zu bauen. #A49#A20#AXYtbc

Schreib bitte, wenn Du den Status erreicht hast!

GUM, Dienstag, 14.06.2022, 11:01 (vor 67 Tagen) @ ktmb

Hallo ktmb,

ich möchte dann gratulieren.

Liebe Grüße

GUM

--
Sicherheitshinweis: Lassen Sie Ihre Politiker nicht unbeaufsichtigt!
Security advice: Don't leave your politicians unattended!

BahnBonus Umstellung: Sitzplatzbereich

frwi, Mittwoch, 15.06.2022, 23:09 (vor 65 Tagen) @ oliverkulmbach

Moin,

im ICE 921 soeben entdeckt:

BahnBonus Status Plätze in Wagen 6 (alle Plätze bis in die 30er) jetzt mit neuer Anzeige:

[image]

Im Wagen 7 kleben noch die Bahn Comfort Aufkleber, kommen die bei Gelegenheit ab oder wandern die neuen Plätze wieder in Wagen 7? Auch nicht schlecht wäre eine langsame Expansion über die gesamte Zuglänge… ;).

Viele Grüße und einen schönen Abend

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum