Ersatzzüge, Ausfälle, Störungen am Mi, 08.06.22 (Aktueller Betrieb)

bm1996, Mittwoch, 08.06.2022, 07:43 (vor 18 Tagen)

Ersatzzüge:
ICE 77 Ausfall bis Hamburg, ICE 2937 (Kiel - Hamburg)
ICE 274 Ausfall, ICE 2884, BR 401 "Regensburg"
ICE 279 Ausfall, ICE 2889, BR 401 "Regensburg"
ICE 1044 Ausfall, ICE 2918, BR 412 Kurz
ICE 1088 Ausfall ab Kassel-Wilhelmshöhe, ICE 2936 (Hamburg - Kiel)
IC 2270 Ausfall, IC 2920
IC 2273 Ausfall, IC 2921

(Teil-)Ausfälle:
IC 185 bis Singen
IC 284 ab Singen
ICE 672 bis Frankfurt
ICE 813 ab Hagen
IC 2012 bis Stuttgart
IC 2223 bis Siegen
IC 2326 ab Siegen

Störungen:
- Bauarbeiten zwischen Frankfurt und Mannheim, FV teilweise über Heidelberg

Sonstiges:
ICE 527 Zusatzhalte auf der KRM für ICE 813

Heute werden Anschlußreisende aufgeteilt! ;-)

Der Blaschke, Mittwoch, 08.06.2022, 09:58 (vor 18 Tagen) @ bm1996

Hallöchen.

Der INTERNATIONALE Fernzug Amsterdam Bärlin ist im Zulauf auf die wichtigste Landeshauptstadt an der Strecke: Hannover!

Vor den üblichen Anschlußdurchsagen gibt es einen wichtigen Hinweis für Reisende, die in den ICE nach Berlin umsteigen wollen. Ihre weitere Fahrt hänge jetzt davon ab, in welchem Wagen sie reserviert haben. Wer in Wagen 21 bis 27 reserviert habe, der verbleibe hier im Intercity und fahre bis Spandau und steige dort Richtung Haupt- und Ostbahnhof um. Wer in den Wagen 31 bis 37 reserviert habe, der steige wie geplant um. Hintergrund sei, dass beide ICE-Teile heute getrennt verkehrten. Der 20er-Teil habe ca eine Std Verspätung, der 30er nur ca 20 Minuten. Beim 30er-Teil möge man trotz der Verspätung umsteigen, da dieser IC hier in Hannover sehr voll werde. Der Umstiegszwang gelte auch wie geplant für die größeren Gruppen im Zug.

Kann mit den 30ern und 20ern jetzt auch umgekehrt gewesen sein; ich habe nur halb zugehört und davon die Hälfte vergessen.

Der IC wurde in Hannover auch gut voll; heute ist großer Klassenfahrt-day! In Osnabrück stieg schon eine ganze Batterie ein - die o.g. größeren Gruppen.


Zu Fahrgästen ohne Reservierung - also, was die nun tun sollen, wurde übrigens nichts gesagt. ;-)


Schöne Grüße von jörg

Vorausschauende Lehrkräfte!

ktmb, iOS, Mittwoch, 08.06.2022, 10:17 (vor 18 Tagen) @ Der Blaschke
bearbeitet von ktmb, Mittwoch, 08.06.2022, 10:17


Der IC wurde in Hannover auch gut voll; heute ist großer Klassenfahrt-day! In Osnabrück stieg schon eine ganze Batterie ein - die o.g. größeren Gruppen.

Wenigstens gibt es noch umsichtig planende Lehrkräfte. Die Klasse meines Sohnes "will" Anfang Juli an einem Montag mit 9€T nach Hamburg fahren. 3 Stunden Nahverkehr sind Folter. Warum schalten sich die Vereinten Nationen noch nicht ein? ;)

--
Niemand hat die Absicht eine Autobahn zu bauen. #A49#A20#AXYtbc

OT: Luxus pur!

Der Blaschke, Mittwoch, 08.06.2022, 11:42 (vor 18 Tagen) @ ktmb

Hey.

Der IC wurde in Hannover auch gut voll; heute ist großer Klassenfahrt-day! In Osnabrück stieg schon eine ganze Batterie ein - die o.g. größeren Gruppen.

Wenigstens gibt es noch umsichtig planende Lehrkräfte. Die Klasse meines Sohnes "will" Anfang Juli an einem Montag mit 9€T nach Hamburg fahren. 3 Stunden Nahverkehr sind Folter. Warum schalten sich die Vereinten Nationen noch nicht ein? ;)

Folter?

Die plüschig gepolstern Sitze und der DB Doppelstockwagen sind schon angenehm. Und der RE ist der schnellste RE Niedersachsens. Der geht da gut zu Werke. Lediglich der äußere Zustand läßt etwas zu wünschen übrig. Den toppt Richtung abwärts dann zwar noch der völlig heruntergekommene Metronom. Aber das Unternehmen an sich ist in der obersten Weltliga an der Spitze. Sein Vertreter hier im Forum wünscht mit uns gewöhnlichen Leuten auch gar nichts mehr zu tun zu haben.

Und erkläre dem Klassenlehrer schon mal, dass der Umstieg in Bremen knapp wird - ein Verpassen aber insofern nicht der Weltuntergang ist, weil sie dann nur den langsamen Metronom verpassen, während nur 30 Minuten später der schnelle Metronom abfährt, was im Endeffekt nur ca 15 Min Verspätung in Hamburg bedeutet. Ein Pups also.

Voraussetzung natürlich, dass der Metronom überhaupt fährt. Neulich am Wochenende ließ man mal 3 Züge hintereinander ausfallen.


Eine Fernverkehrsfahrt auf der Rollbahn muss da nicht unbedingt komfortabler sein. Und pünktlicher ist eher noch unwahrscheinlicher.


Schöne Grüße von jörg

OT: Luxus pur!

ktmb, iOS, Mittwoch, 08.06.2022, 12:20 (vor 17 Tagen) @ Der Blaschke

Das habe ich den Verantwortlichen schon mitgeteilt. Ursprünglich sollte es nach Amsterdam gehen. Aufgrund der Baustelle zw. OS und Rheine wurde es dem Planungsteam wohl zu lang. Immerhin hätte die Jugendlichen eine maskenfreie Fahrt ab Bad Bentheim erwartet. Nun stehen sie möglicherweise drei Stunden mit schwerer "ABC-Ausrüstung" in überfüllten Zügen. ;)

Ich versuche halt grundsätzlich, Nahverkehr zu vermeiden, wenn es länger als 1 Stunde dauert. Neulich wieder zwischen HH und Flensburg erlebt. immerhin ging auf der letzten halbe Stunde das Licht komplett aus, was bei der einsetzenden Dämmerung angenehm war. Das war noch vor der Einführung des Nulltickets*. Bei solchen Distanzen (HH-Flensburg) muss es immer parallelen FV geben! Ggf. hilft ein Umstieg in die 1. Klasse.

--
Niemand hat die Absicht eine Autobahn zu bauen. #A49#A20#AXYtbc

OT: nicht nachvollziehbar ...

Der Blaschke, Mittwoch, 08.06.2022, 14:19 (vor 17 Tagen) @ ktmb

Hallo.

Nun stehen sie möglicherweise drei Stunden mit schwerer "ABC-Ausrüstung" in überfüllten Zügen. ;)

Sprichst du vom Fernzug?

Im NV können sie beim Umsteigen in Bremen einmal Luft tanken.

Und komfortmäßig ist der NV auf der Relation durchaus gut und muss auch den Vergleich mit dem Fernzug nicht scheuen. Olle IC-Wagen oder der ICE 4 sind jetzt auch nicht der Oberburner. Und n Restaurant brauchen die eh nicht. WLAN gibt's bei DB Regio auch, im Metronom nach und nach.

Ich versuche halt grundsätzlich, Nahverkehr zu vermeiden, wenn es länger als 1 Stunde dauert.

Sorry, in der Pauschalität einfach Unsinn und eher Paranoia!


Schöne Grüße von jörg

O.K.

ktmb, iOS, Mittwoch, 08.06.2022, 14:58 (vor 17 Tagen) @ Der Blaschke
bearbeitet von ktmb, Mittwoch, 08.06.2022, 14:58

Hallo.

Nun stehen sie möglicherweise drei Stunden mit schwerer "ABC-Ausrüstung" in überfüllten Zügen. ;)


Sprichst du vom Fernzug?

Nein! 3 h dauert die Verbindung mit dem NV mit kurzem Umstieg in Bremen.


Und komfortmäßig ist der NV auf der Relation durchaus gut und muss auch den Vergleich mit dem Fernzug nicht scheuen. Olle IC-Wagen oder der ICE 4 sind jetzt auch nicht der Oberburner. Und n Restaurant brauchen die eh nicht. WLAN gibt's bei DB Regio auch, im Metronom nach und nach.

Ein oller IC-Reisezugwagen ist einfach bequemer. Und der ICE 4 ist ja eh mein FV-Hero!

Ich versuche halt grundsätzlich, Nahverkehr zu vermeiden, wenn es länger als 1 Stunde dauert.


Sorry, in der Pauschalität einfach Unsinn und eher Paranoia!

Ich kann damit gut leben, meine Bahnfahrten mit dem FV durchzuführen. Aber ich verstehe schon, dass Du dein "Produkt" hier auch gut verkaufen möchtest.


Herzliche Grüße und viel Gesundheit!

--
Niemand hat die Absicht eine Autobahn zu bauen. #A49#A20#AXYtbc

Mein Produkt???

Der Blaschke, Donnerstag, 09.06.2022, 19:05 (vor 16 Tagen) @ ktmb

Hallo.

Ich kann damit gut leben, meine Bahnfahrten mit dem FV durchzuführen.

Ich auch. Muss ich mir wenigstens nicht was von 'Folter' und 'ABC-Schutzausrüstung' anhören ...

Aber ich verstehe schon, dass Du dein "Produkt" hier auch gut verkaufen möchtest.

Hä? Mein Produkt? NV ist nicht zwingend schlecht - so wie FV nicht zwingend toll ist.

Und nach Nordenham, Cuxhaven und Gerolstein kommst du dann eben nie hin. Aber das muss man ja auch nicht. Ich verlasse in Oldenburg ja auch nie das Bahnhofsgelände.

Schöne Grüße von jörg

Dein Produkt

ktmb, iOS, Donnerstag, 09.06.2022, 19:37 (vor 16 Tagen) @ Der Blaschke
bearbeitet von ktmb, Donnerstag, 09.06.2022, 19:38

Hallo.

Moin,

Ich kann damit gut leben, meine Bahnfahrten mit dem FV durchzuführen.


Ich auch. Muss ich mir wenigstens nicht was von 'Folter' und 'ABC-Schutzausrüstung' anhören ...

Ok, war etwas überspitzt formuliert. Machst du das nie?

Aber ich verstehe schon, dass Du dein "Produkt" hier auch gut verkaufen möchtest.


Hä? Mein Produkt? NV ist nicht zwingend schlecht - so wie FV nicht zwingend toll ist.

Es geht mir nur darum, dass ab einer bestimmten Zeit NV unbequem wird. Bei mir ist das ab ca. 60 Minuten soweit. Wenn es irgendeine Möglichkeit für die Nutzung des NZ gibt, bin ich dabei.

Und nach Nordenham, Cuxhaven und Gerolstein kommst du dann eben nie hin. Aber das muss man ja auch nicht. Ich verlasse in Oldenburg ja auch nie das Bahnhofsgelände.

Das letzte Mal bin ich bis nach Bremerhaven mit dem IC gefahren. Danach ging es dann mit einer RB nach Cuxhaven (unter eine Stunde). Beim vorletzten Mal bin ich mit dem Fahrrad von Bremerhaven nach Cuxhaven gefahren.


Schöne Grüße von jörg

Bedste hilsner

--
Niemand hat die Absicht eine Autobahn zu bauen. #A49#A20#AXYtbc

Dein Produkt

J-C, Da, wo ich grad gedanklich nicht bin., Donnerstag, 09.06.2022, 20:30 (vor 16 Tagen) @ ktmb
bearbeitet von J-C, Donnerstag, 09.06.2022, 20:31

Ok, war etwas überspitzt formuliert. Machst du das nie?

Hängt davon ab, wie man es tut und was das Ziel ist. Ich muss ehrlich sein, die Luft ist da ein Stück weit raus. Die BRB-Zugbegleiterin scheint viel Stress mit der Maskenpflicht zu haben und setzt diese bereits in Salzburg um (lässt sich aber im zweiten kaum benutzten Zugteil, auf den ich in Freilassing spontan wechselte, nachdem ich ebenso spontan meine Reisepläne wegen des Wetters auf einen Kurztrip nach München und zurück änderte, gar nicht erst blicken). Gleichzeitig verweist sie auf Herrn Söder im Bezug auf Beschwerden. Ich nehme ihr das nicht einmal übel, Zugbegleiter sind auch nur Menschen und in dieser unklaren Situation ist das durchaus verständlich.

So. Eine Maske ist keine ABC-Ausrüstung und Komfortbeschwerden habe ich erst, wenn ich diese nicht regelmäßig, am besten täglich wechsle. Wobei die kurzen Öffi-Wege in Wien dies derzeit überflüssig machen, es sei denn, ich halte mich länger in Deutschland auf.

Aber ich verstehe schon, dass Du dein "Produkt" hier auch gut verkaufen möchtest.


Hä? Mein Produkt? NV ist nicht zwingend schlecht - so wie FV nicht zwingend toll ist.


Es geht mir nur darum, dass ab einer bestimmten Zeit NV unbequem wird. Bei mir ist das ab ca. 60 Minuten soweit. Wenn es irgendeine Möglichkeit für die Nutzung des NZ gibt, bin ich dabei.

Regionalverkehr ist grundsätzlich auch nicht für Langstrecken konzipiert. Gibt Ausnahmen in nicht so strukturstarken Regionen, wobei selbst da es nicht lange bis zum nächsten regelmäßig bedienten Fernverkehrshalt ist.

Ich habe den RE5 München - Salzburg und zurück auf voller Strecke (bzw. auf der Rückfahrt nur con München bis Freilassing und dann im komfortableren ÖBB Talent den Rest) genutzt. Das geht auch, wobei die Flirts nicht so laufruhig sind wie die Desiro ML… oder es hängt mit der Strecke zusammen.

Und nach Nordenham, Cuxhaven und Gerolstein kommst du dann eben nie hin. Aber das muss man ja auch nicht. Ich verlasse in Oldenburg ja auch nie das Bahnhofsgelände.

Dann verpasst du aber was. Ich bin in Gerolstein nur einmal auf einer Klassenfahrt nach Trier durch, würde es aber gerne selbst nutzen.

Ich persönlich muss übrigens sagen, dass das 9€-Ticket richtig cool ist. Ich kann damit von Salzburg nach München, dort direkt im Nahverkehr einsteigen, später noch nach Bad Reichenhall fahren, könnte auch die Busse dort nutzen. Ich glaube, dahin sollte die Evaluierung gehen. Für realistische Referenzen kann das österreichische Klimaticket genutzt werden.

Das letzte Mal bin ich bis nach Bremerhaven mit dem IC gefahren. Danach ging es dann mit einer RB nach Cuxhaven (unter eine Stunde). Beim vorletzten Mal bin ich mit dem Fahrrad von Bremerhaven nach Cuxhaven gefahren.

Meine Fahrten im Regionalverkehr werden nucht mehr als eine Stunde dauern.
Derzeit geht der schnellste Weg von Wien nach Budweis zum Beispiel ausschließlich mit Regionalzügen. Sollte man nicht vergessen.


Schöne Grüße von jörg


Bedste hilsner

Gruß aus Unken von J-C

--
Reisehäppchen für zwischendurch gefällig?
[image]
(Bildquelle: ČD)

OT: Luxus pur!

Oscar (NL), Eindhoven (NL), Donnerstag, 09.06.2022, 13:13 (vor 16 Tagen) @ ktmb

Hallo ktmb,

Ich versuche halt grundsätzlich, Nahverkehr zu vermeiden, wenn es länger als 1 Stunde dauert.

= Ich versuche halt grundsätzlich, den DE-Nahverkehr zu vermeiden, wenn es länger als 1 Stunde dauert.
Wenn ich mich recht erinnere, hast Du in NL kein Problem damit, in einem "IC" von Hengelo nach Utrecht zu reisen.


gruß,

Oscar (NL).

--
Mit den neuen IC-Triebwagen wird alles besser !!

Trans-Europ-Express 2.0? Abwarten und TEE trinken!

Schienenstränge enden nicht an einer Staatsgrenze, sondern an einem Prellbock.

OT: Luxus pur!

ktmb, iOS, Donnerstag, 09.06.2022, 13:24 (vor 16 Tagen) @ Oscar (NL)
bearbeitet von ktmb, Donnerstag, 09.06.2022, 13:24

Hallo ktmb,

Ich versuche halt grundsätzlich, Nahverkehr zu vermeiden, wenn es länger als 1 Stunde dauert.


= Ich versuche halt grundsätzlich, den DE-Nahverkehr zu vermeiden, wenn es länger als 1 Stunde dauert.
Wenn ich mich recht erinnere, hast Du in NL kein Problem damit, in einem "IC" von Hengelo nach Utrecht zu reisen.

Ok, das ist eine etwas andere Geschichte. Da liegen die niederländischen IC (meiner Meinung nach) doch näher am FV als die bundesdeutschen RE.

Goedemiddag

--
Niemand hat die Absicht eine Autobahn zu bauen. #A49#A20#AXYtbc

NV in DK ;)

ktmb, iOS, Donnerstag, 09.06.2022, 13:59 (vor 16 Tagen) @ ktmb
bearbeitet von ktmb, Donnerstag, 09.06.2022, 14:02

[image]
Fredericia -> Horsens, 25.05.2022
Ok, das war auch anders geplant. Diese Züge sollten ja ursprünglich auch als IC in Danmark unterwegs sein.
Bedste hilsner

--
Niemand hat die Absicht eine Autobahn zu bauen. #A49#A20#AXYtbc

OT: Luxus pur!

JeDi, überall und nirgendwo, Donnerstag, 09.06.2022, 14:35 (vor 16 Tagen) @ ktmb

Ich versuche halt grundsätzlich, Nahverkehr zu vermeiden, wenn es länger als 1 Stunde dauert. Neulich wieder zwischen HH und Flensburg erlebt. immerhin ging auf der letzten halbe Stunde das Licht komplett aus, was bei der einsetzenden Dämmerung angenehm war. Das war noch vor der Einführung des Nulltickets*. Bei solchen Distanzen (HH-Flensburg) muss es immer parallelen FV geben!

Immerhin sind die Sitze im Twindexx deutlich bequemer als im parallelen Fernverkehrsprodukt IC3.

--
Weg mit dem 4744!

Ersatzzüge, Ausfälle, Störungen am Mi, 08.06.22, 1. Update

bm1996, Mittwoch, 08.06.2022, 19:08 (vor 17 Tagen) @ bm1996
bearbeitet von bm1996, Mittwoch, 08.06.2022, 19:10

Ersatzzüge:

ICE 4 Ausfall bis Basel SBB, ICE 80004 (Zürich - Basel SBB)
EC 9 Ausfall ab Basel SBB, EC 80009 (Basel SBB - Zürich)
ICE 71 Ausfall ab Basel SBB, ICE 80071 (Basel SBB - Chur)
ICE 73 Ausfall ab Basel SBB, ICE 80073 (Basel SBB - Zürich)
ICE 75 Ausfall ab Basel SBB, ICE 80075 (Basel SBB - Chur)

ICE 77 Ausfall bis Hamburg und ab Basel SBB, ICE 2937 (Kiel - Hamburg), ICE 80077 (Basel SBB - Zürich)
ICE 274 Ausfall, ICE 2884 (Basel Bad Bf - Berlin), BR 401 "Regensburg"

ICE 275 Ausfall ab Basel Bad Bf, ICE 80275 (Basel SBB - Interlaken)

ICE 279 Ausfall, ICE 2889 (Berlin - Basel Bad Bf), BR 401 "Regensburg"

ICE 514 Ausfall ab Stuttgart, ICE 2914 (Stuttgart - Hamburg), BR 412 "Freistaat Bayern"

ICE 1044 Ausfall, ICE 2918, BR 412 Kurz

ICE 376 Ausfall bis Basel SBB, ICE 80376 (Interlaken - Basel SBB)
ICE 990 Ausfall bis Stuttgart, ICE 2900 (München - Stuttgart), BR 411 "Elsterwerda"

ICE 1088 Ausfall ab Kassel-Wilhelmshöhe, ICE 2936 (Hamburg - Kiel)

ICE 1205 Ausfall, ICE 2939, BR 401 LDV "Castrop-Rauxel"
ICE 1688 Ausfall, ICE 2938, BR 401 LDV "Castrop-Rauxel" (Nacht Mi/Do)

IC 2270 Ausfall, IC 2920
IC 2273 Ausfall, IC 2921

(Teil-)Ausfälle:

ICE 15 ab Köln
ICE 17 ab Köln Messe/Deutz
ICE 101 ab Basel Bad Bf
ICE 103 ab Basel Bad Bf
ICE 104 bis Basel Bad Bf
ICE 105 ab Basel Bad Bf
ICE 106 bis Basel Bad Bf
ICE 108 bis Basel Bad Bf

IC 185 bis Singen

ICE 276 bis Basel Bad Bf
ICE 277 ab Basel Bad Bf

IC 284 ab Singen

ICE 314 bis Köln
ICE 516
ICE 599 ab Stuttgart

ICE 672 bis Frankfurt

ICE 788 ab Würzburg

ICE 813 ab Hagen

ICE 995
ICE 1128

IC 2012 bis Stuttgart

IC 2013 ab Stuttgart
IC 2214 ab Hamburg
IC 2215 bis Hamburg

IC 2223 bis Siegen
IC 2326 ab Siegen

IC 2374 ab Hamburg
IC 2431 ab Leer
ICE 9550 bis Mannheim
ICE 9553 ab Mannheim


Störungen:

- Spielende Kinder im Gleis bei München-Pasing, Bahnhof komplett gesperrt (ca. 18:05 - 20:05 Uhr)

- Bauarbeiten zwischen Frankfurt und Mannheim, FV teilweise über Heidelberg

Sonstiges:

EC 7 Zusatzhalt in Offenburg
ICE 71 Zusatzhalt in Offenburg
ICE 315 Zusatzhalt in Siegburg/Bonn für ICE 15

ICE 527 Zusatzhalte auf der KRM für ICE 813

ICE 788 Zusatzhalt in Rottendorf wegen Fahrzeugstörung

Ersatzzüge, Ausfälle, Störungen am Mi, 08.06.22, 2. Update

bm1996, Donnerstag, 09.06.2022, 06:30 (vor 17 Tagen) @ bm1996

Ersatzzüge:
ICE 4 Ausfall bis Basel SBB, ICE 80004 (Zürich - Basel SBB)
EC 9 Ausfall ab Basel SBB, EC 80009 (Basel SBB - Zürich)
ICE 71 Ausfall ab Basel SBB, ICE 80071 (Basel SBB - Chur)
ICE 73 Ausfall ab Basel SBB, ICE 80073 (Basel SBB - Zürich)
ICE 75 Ausfall ab Basel SBB, ICE 80075 (Basel SBB - Chur)
ICE 77 Ausfall bis Hamburg und ab Basel SBB, ICE 2937 (Kiel - Hamburg), ICE 80077 (Basel SBB - Zürich)

ICE 79 Ausfall ab Basel SBB, ICE 80079 (Basel SBB - Zürich)

ICE 274 Ausfall, ICE 2884 (Basel Bad Bf - Berlin), BR 401 "Regensburg"
ICE 275 Ausfall ab Basel Bad Bf, ICE 80275 (Basel SBB - Interlaken)
ICE 279 Ausfall, ICE 2889 (Berlin - Basel Bad Bf), BR 401 "Regensburg"

ICE 371 Ausfall ab Basel SBB, ICE 80371 (Basel SBB - Interlaken)
ICE 373 Ausfall ab Basel SBB, ICE 80373 (Basel SBB - Interlaken)

ICE 514 Ausfall ab Stuttgart, ICE 2914 (Stuttgart - Hamburg), BR 412 "Freistaat Bayern"
ICE 1044 Ausfall, ICE 2918, BR 412 Kurz
ICE 376 Ausfall bis Basel SBB, ICE 80376 (Interlaken - Basel SBB)
ICE 990 Ausfall bis Stuttgart, ICE 2900 (München - Stuttgart), BR 411 "Elsterwerda"
ICE 1088 Ausfall ab Kassel-Wilhelmshöhe, ICE 2936 (Hamburg - Kiel)
ICE 1205 Ausfall, ICE 2939, BR 401 LDV "Castrop-Rauxel"
ICE 1688 Ausfall, ICE 2938, BR 401 LDV "Castrop-Rauxel" (Nacht Mi/Do)
IC 2270 Ausfall, IC 2920
IC 2273 Ausfall, IC 2921

(Teil-)Ausfälle:
ICE 15 ab Köln
ICE 17 ab Köln Messe/Deutz
ICE 101 ab Basel Bad Bf
ICE 103 ab Basel Bad Bf
ICE 104 bis Basel Bad Bf
ICE 105 ab Basel Bad Bf
ICE 106 bis Basel Bad Bf
ICE 108 bis Basel Bad Bf
IC 185 bis Singen

ICE 203 ab Basel Bad Bf

ICE 276 bis Basel Bad Bf
ICE 277 ab Basel Bad Bf
IC 284 ab Singen
ICE 314 bis Köln
ICE 516
ICE 599 ab Stuttgart
ICE 672 bis Frankfurt
ICE 788 ab Würzburg
ICE 813 ab Hagen
ICE 995
ICE 1128
IC 2012 bis Stuttgart
IC 2013 ab Stuttgart
IC 2214 ab Hamburg
IC 2215 bis Hamburg
IC 2223 bis Siegen
IC 2326 ab Siegen
IC 2374 ab Hamburg
IC 2431 ab Leer
ICE 9550 bis Mannheim
ICE 9553 ab Mannheim

Störungen:
- Spielende Kinder im Gleis bei München-Pasing, Bahnhof komplett gesperrt (ca. 18:05 - 20:05 Uhr)
- Bauarbeiten zwischen Frankfurt und Mannheim, FV teilweise über Heidelberg

Sonstiges:
EC 7 Zusatzhalt in Offenburg
ICE 71 Zusatzhalt in Offenburg
ICE 315 Zusatzhalt in Siegburg/Bonn für ICE 15
ICE 527 Zusatzhalte auf der KRM für ICE 813

ICE 615 Zusatzhalt in Leverkusen-Manfort wegen Fahrzeugstörung

ICE 788 Zusatzhalt in Rottendorf wegen Fahrzeugstörung

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum