Abellio NRW Abschied mit Ausfällen und Ersatzverkehr (Allgemeines Forum)

Bm235, Freitag, 07.01.2022, 10:04 (vor 12 Tagen)

Schon ab nächster bzw. übernächster Woche wird es wegen der Übernahme der bisherigen Abellio-Leistungen durch National Express, DB Regio und Vias zu Ausfällen, Einschränkungen und teilweise sogar zum Einsatz anderer Fahrzeuge kommen. Grund ist der Wechsel des Personals zu den neuen EVU, die das ehemalige Abellio-Personal erst nach intensiver Schulung weiter einsetzen dürfen sowie die noch unklare Lage, wie viel Personal verloren geht.

Die Fahrplanänderungen in der Kurzübersicht und im Detail.

Besonders interessant ist der Fahrzeugeinsatz auf den Linien RE 11 Kassel - Essen und RB 40 Hagen - Essen. Beide Linien werden Übergangsweise von TRI und Centralbahn gefahren und es kommen Lokbespannte Züge zum Einsatz. RE 11 mit 200 km/h Abteilwagen der Bauarten Bomz 236 und BDcm 874.1, die RB 40 mit n-Wagen.

Nähere Infos zum Fahrzeugeinsatz von TRI:
Informationen zum RE 11 Essen Hbf <> Kassel
Informationen zur RB 40 Essen Hbf <> Hagen Hbf

Abellio NRW Abschied mit Ausfällen und Ersatzverkehr

TRAXXP160DE, HWIH, Freitag, 07.01.2022, 21:24 (vor 12 Tagen) @ Bm235

und in Hofgeismar steigen wir in die Straßenbahn um

Abellio NRW Abschied mit Ausfällen und Ersatzverkehr

JeDi, überall und nirgendwo, Freitag, 07.01.2022, 21:55 (vor 12 Tagen) @ TRAXXP160DE

und in Hofgeismar steigen wir in die Straßenbahn um

Das kannst du gerne tun - die fährt aber nicht nach Kassel-Wilhelmshöhe.

--
Weg mit dem 4744!

Abellio NRW Abschied mit Ausfällen und Ersatzverkehr

dennisk, Freitag, 07.01.2022, 22:24 (vor 11 Tagen) @ JeDi

aber wohl nach kassel hbf :-P

Abellio NRW Abschied mit Ausfällen und Ersatzverkehr

JeDi, überall und nirgendwo, Freitag, 07.01.2022, 22:56 (vor 11 Tagen) @ dennisk
bearbeitet von JeDi, Freitag, 07.01.2022, 22:57

aber wohl nach kassel hbf :-P

Wobei man den schneller erreicht, wenn man bis Kassel-Wilhelmshöhe im RE11 beibt. Ich frag mich ein bisschen, was der Vorschlag soll, ab Hofgeismar die RT zu nehmen.

--
Weg mit dem 4744!

Abellio NRW Abschied mit Ausfällen und Ersatzverkehr

JanZ, Ha(n)sestadt, Freitag, 07.01.2022, 23:09 (vor 11 Tagen) @ JeDi

Ich vermute mal, TRAXXP160DE hat den Fahrplan falsch gelesen, so wie ich auch im ersten Moment. Ist halt etwas ungewöhnlich formatiert.

--
Im Volk, da ist sie sehr beliebt, unsere Eisenbahn,
Doch dort, wo's keine Schienen gibt, da hält sie selten an.

(EAV: Es fährt kein Zug)

Ergänzung zum Sonderfahrplan S7

Bahngenießer, Freitag, 07.01.2022, 22:17 (vor 12 Tagen) @ Bm235

Zum Sonderfahrplan auf der S7 (Wuppertal - Remscheid - Solingen):

Laut Abellio-Sonderfahrplan wird der Fahrplan auf der S7 ab 17.01.2022 eingeschränkt. Der 30-Minuten-Takt abends und am Wochenende bleibt erhalten.

Es entfallen die Verstärkerleistungen im Berufsverkehr, die Durchläufer von/nach Düsseldorf und außerdem entfällt aus dem 20-Minuten-Grundtakt im Regelfall jede dritte Fahrt.

Dabei sind laut Sonderfahrplan aber Doppel-Züge (Kapazität 260 statt 130) vorgesehen, meist handelt es sich um die Züge, die auf die ausfallenden Grundtakt-Fahrten folgen.

Kommentar zum RE49 (Wuppertal - Essen - Wesel)

Bahngenießer, Freitag, 07.01.2022, 22:27 (vor 11 Tagen) @ Bm235

Ich bin heute zweimal mit dem RE49 gefahren. Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, als ob die Fahrgäste die Verbindung schon aus dem Bewusstsein gelöscht haben. Mit anderen Worten: Es fahren weniger Leute damit, da viele schon gelernt haben, auf die Linie zu verzichten. Manche haben die Verbindung auch niemals wahrgenommen.

Schließlich ist der RE49 doch seit Dezember 2019 häufiger ausgefallen als gefahren. Anfangs waren es Startprobleme bei Abellio, dann mal längerfristige Einschränkungen im Bereich Mülheim (Ruhr) und zuletzt kam dann noch das zerstörerische Hochwasser zwischen Essen und Wuppertal, von dem allerdings auch die S9 gleichermaßen betroffen war.

RE 11 Schnellzüge mit alten Abteilwagen

Bm235, Samstag, 08.01.2022, 13:08 (vor 11 Tagen) @ Bm235

Noch eine Frage: Weiß jemand, wie es mit der 1. Klasse in den RE 11 Schnellzugwagen aussieht? Davon ist bei TRI keine Rede. Werden einfach 2. Klasse Abteile zur 1. Klasse umgezeichnet oder gibt es eine echte 1. Klasse?

RE 11 Schnellzüge mit alten Abteilwagen

EK-Wagendienst, Münster, Samstag, 08.01.2022, 14:07 (vor 11 Tagen) @ Bm235

Noch eine Frage: Weiß jemand, wie es mit der 1. Klasse in den RE 11 Schnellzugwagen aussieht? Davon ist bei TRI keine Rede. Werden einfach 2. Klasse Abteile zur 1. Klasse umgezeichnet oder gibt es eine echte 1. Klasse?

Was ist dem im heutigen Nachverkehr eine echte 1. Klasse?
Einen großen Unterschied kann ich da nicht mehr feststellen.
Bei den n-Wagen war da noch ein Unterschied zu erkennen.
Man könnte ja die Abteile des BDcm zur 1. Klasse erklären.

--
Ein Fahrplan ist ein VORSCHLAG an den Lokführer, wie man fahren könnte.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum