Hannovers neue S-Bahn (Allgemeines Forum)

markman, Montag, 11.10.2021, 16:04 (vor 6 Tagen)

Moin,

in der HAZ heute die ersten Bilder aus der neuen S-Bahn betrachtet.

https://www.haz.de/Mehr/Bilder/Galerien/2021/10/Hannovers-neue-S-Bahnen/1

Wie ich es vermutet hatte, in Bezug auf die 1. Klasse: keine Trennung mehr mit der 2. Klasse, wie auch in so vielen anderen Zugtypen, ganz eng bestuhlt mit einem Tisch, um noch weniger Platz für die Beine zu haben.

Ach, wie schön ist und war das mit der S-Bahn in der Region Hannover. Gibt es diesen Typ eigentlich noch in andere Städten/Regionen?

Gruß,
Markman

Hannovers neue S-Bahn

DG, Bremen-Hannover, Montag, 11.10.2021, 16:33 (vor 6 Tagen) @ markman

Ich hatte vorhin im Radio davon gehört. Nachdem ich vor Jahren die sog. S-Bahn in Bremen miterlebt habe, war die S-Bahn Hannover immer gleich noch höher geschätzt bei mir.
Zuletzt habe ich sogar gesehen, das war mir gar nicht bewusst, dass in der 1. Klasse je Seite ein Viererplatz und ein Zweierplatz mit viel Fußraum zur Verfügung steht. In meiner Erinnerung waren es noch ein Vierer und zwei Zweierplätze je Seite, so wie es jetzt offenbar vorgesehen ist. Die großen Tische wurden im Radiobericht übrigens für die Notebooknutzer angepriesen. Mir persönlich wäre auch der Fußraum lieber.
Die Sitze an sich sind doch aber quasi gleich zur zweiten Klasse, also kein Vorteil. Am Ende ist es mir aber fast gleich, die 1.Kl. nutze ich nur im Anschluss an längere Fahrten, die inzwischen selten sind.

Ich bin gespannt auf die Lage nach der Umstellung. Wenn die Zuverlässigkeit nicht leidet werde ich mich wohl auch mit der neuen S-Bahn anfreunden können…

S-Bahn Hannover 1. Klasse

IC Königssee, Montag, 11.10.2021, 17:33 (vor 6 Tagen) @ markman

Hallo,

ich kann auf den Bildern sehr wohl eine Trennung zwischen erster und zweiter Klasse erkennen. Es gibt offenbar eine durchgehende Zwischenwand sowie eine (handbediente) Abteiltuer. Die erste Klasse wirkt jetzt fuer eine S-Bahn/kurzerer Regionalverkehr auf den ersten Blick nicht schlecht.
Etwas schwierig ist nur bei der S-Bahn Hannover die stark schwankende Reiseweite. Zwischen klassischen S-Bahn Distanzen, etwa nach Langenhagen oder Lehrte, Regionalverkehr nach Neustadt, Hildesheim oder Haste und erweiterten Regiodistanzen nach Paderborn oder Minden ist da alles dabei. Bei letzterem hat es natuerlich einen ganz anderen Anspruch an Sitzplaetze.

Viele Gruesse
IC Koenigssee

Hannovers neue S-Bahn

JeDi, überall und nirgendwo, Montag, 11.10.2021, 18:00 (vor 6 Tagen) @ markman
bearbeitet von JeDi, Montag, 11.10.2021, 18:01

Wie ich es vermutet hatte, in Bezug auf die 1. Klasse: keine Trennung mehr mit der 2. Klasse, wie auch in so vielen anderen Zugtypen, ganz eng bestuhlt mit einem Tisch, um noch weniger Platz für die Beine zu haben.

Die Abteilung ist doch genau so, wie im 424? Und die Tische sind tatsächlich mal ein Mehrwert - im 424 gibts keinen Merkbaren Unterschied zwischen 1. und 2. Klasse.

Gibt es diesen Typ eigentlich noch in andere Städten/Regionen?

Ja, im Ruhrgebiet.

--
Weg mit dem 4744!

Hannovers neue S-Bahn

Hansjörg, Montag, 11.10.2021, 19:28 (vor 6 Tagen) @ JeDi

Die Abteilung ist doch genau so, wie im 424? Und die Tische sind tatsächlich mal ein Mehrwert - im 424 gibts keinen Merkbaren Unterschied zwischen 1. und 2. Klasse.

Keinen merkbaren? Also ich empfinde die 2er mit Beinfreiheit bis zum Abwinken und ohne Gegenüber schon als Mehrwert.

Hat die neue SBahn Hannover auch eine 1. Klasse an beiden Wagenenden?

Hannovers neue S-Bahn

Toni, Montag, 11.10.2021, 19:31 (vor 6 Tagen) @ markman

Ich bin da doch etwas nostalgisch. Die Züge haben meiner Ansicht nach nichts mehr mit klassischen S-Bahn Zügen zu tun.

Da hätte ich mir einfach aus nostalgischen Gründen eine klassische rote S-Bahn im modernen Design wie z.B. in München gewünscht.

Ein Übel aufgrund des neuen Betreibers?

Hansjörg, Montag, 11.10.2021, 21:25 (vor 6 Tagen) @ Toni

- kein Text -

Natürlich, der ist ja nicht rot.

JanZ, Ha(n)sestadt, Montag, 11.10.2021, 21:30 (vor 6 Tagen) @ Hansjörg

Wobei ich bei der Kombination von „klassisch“, „rot“, „S-Bahn“ und „München“ schon grinsen musste :-).

--
Im Volk, da ist sie sehr beliebt, unsere Eisenbahn,
Doch dort, wo's keine Schienen gibt, da hält sie selten an.

(EAV: Es fährt kein Zug)

Natürlich, der ist ja nicht rot.

agw, NRW, Montag, 11.10.2021, 22:35 (vor 6 Tagen) @ JanZ

Wobei ich bei der Kombination von „klassisch“, „rot“, „S-Bahn“ und „München“ schon grinsen musste :-).

Welche "klassische" S-Bahn ist überhaupt "klassisch" in rot gestartet? Die 420er waren kieselgrau/Orange bzw. blau, davor Silberling-S-Bahnen in äh Silber, Berlin eh anders.

Es sind also nur ein paar wenige neuere S-Bahnen in Verkehrsrot gestartet.

--
"Mit Vollgas in den Sommer: Sparen Sie 20% bei Europcar."
- bahn.de

Natürlich, der ist ja nicht rot.

JanZ, Ha(n)sestadt, Montag, 11.10.2021, 23:00 (vor 6 Tagen) @ agw

Wobei ich bei der Kombination von „klassisch“, „rot“, „S-Bahn“ und „München“ schon grinsen musste :-).


Welche "klassische" S-Bahn ist überhaupt "klassisch" in rot gestartet?

Eben, das meinte ich. Dürfte sich auf Hannover und Rhein-Neckar beschränken, wenn ich es richtig sehe. Und gerade die 424/425 würde ich nun selbst für eine S-Bahn nicht für den Ausbund an Komfort handeln. Wobei sie zumindest in Rhein-Neckar da ja nachgebessert haben, in Hannover fahre ich fast nie S-Bahn.

--
Im Volk, da ist sie sehr beliebt, unsere Eisenbahn,
Doch dort, wo's keine Schienen gibt, da hält sie selten an.

(EAV: Es fährt kein Zug)

Viel Spaß mit den 6 Fahrradstellplätzen ...

Der Blaschke, Montag, 11.10.2021, 23:58 (vor 6 Tagen) @ markman

Hey.

Und schön mit Schiebetritt und innen schön eng und unübersichtlich - mal gucken, was da an Verspätungen zusammengefahren wird. Muß man nachher noch an den Fahrzeiten rumfriemeln ...

So ein 424 ist kein Qualitätswunder. Aber schön übersichtlich - da kann man innen fix sehen, wo noch n Plätzchen ist. Zug hält, Tür auf, rein in die Bude und dann nen Sitzplatz suchen. Tür zu. Und tschüss.

Alles schön ebenerdig dazu. Und das Klo nicht mitten im Weg, sondern ziemlich am Ende.

DAS übrigens wird mir so sehr fehlen: das zarte Gequietsche der WC-Tür bei ihrem sanften Lauf zwecks öffnen oder schließen ...


Schöne Grüße von jörg

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum