Fragen zu Umleitung Köln-Düsseldorf ab morgen (konkret 736) (Aktueller Betrieb)

Junior, Freitag, 08.10.2021, 17:02 (vor 15 Tagen)

Ich habe eine Frage zur Umleitung des Fernverkehrs zwischen Köln und Düsseldorf ab morgen. Werden alle Züge (die sowohl Köln als auch Düsseldorf weiterhin bedienen) über Opladen umgeleitet? Oder gibt es auch Umleiter über Neuss?

Konkret wüsste ich es zudem gerne für ICE 736, der mit 46 Minuten eine sehr lange Fahrtzeit hat.

Wenn da jemand Einblick hat, würde ich mich sehr über eine Antwort freuen.

Antwortversuch

Proeter, Freitag, 08.10.2021, 17:58 (vor 15 Tagen) @ Junior
bearbeitet von Proeter, Freitag, 08.10.2021, 18:00

Ich habe eine Frage zur Umleitung des Fernverkehrs zwischen Köln und Düsseldorf ab morgen. Werden alle Züge (die sowohl Köln als auch Düsseldorf weiterhin bedienen) über Opladen umgeleitet? Oder gibt es auch Umleiter über Neuss?

Konkret wüsste ich es zudem gerne für ICE 736, der mit 46 Minuten eine sehr lange Fahrtzeit hat.

Vorab: Ich weiß es nicht sicher. Ein Indiz ist aber die Abfahrt in Köln aus Gleis 2. Das wäre Richtung Neuss ja arg trassenverbrauchend, weshalb ich es für unwahrscheinlich halte.
Wahrscheinlicher ist hingegen, dass einzelne Züge zwischen Opladen und Hilden nicht über Immigrath, sondern über Solingen verkehren, was etwas mehr Zeit benötigt.

Antwortversuch

Junior, Freitag, 08.10.2021, 19:24 (vor 15 Tagen) @ Proeter

Danke erstmal. Ja, an die Gleise habe ich auch gedacht. Bisher war da aber Köln Gleis 2 und Düsseldorf Gleis 18 eingetragen, was für alle Möglichkeiten unwahrscheinlich war, weshalb das nicht weiterhalf. Jetzt steht aber für Düsseldorf Gleis 10 und für Köln weiter Gleis 2 drin. Das könnte in der Tat ein Indiz für Opladen/Solingen sein.

Antwortversuch

JeDi, überall und nirgendwo, Freitag, 08.10.2021, 19:36 (vor 15 Tagen) @ Junior
bearbeitet von JeDi, Freitag, 08.10.2021, 19:37

Danke erstmal. Ja, an die Gleise habe ich auch gedacht. Bisher war da aber Köln Gleis 2 und Düsseldorf Gleis 18 eingetragen, was für alle Möglichkeiten unwahrscheinlich war, weshalb das nicht weiterhalf. Jetzt steht aber für Düsseldorf Gleis 10 und für Köln weiter Gleis 2 drin. Das könnte in der Tat ein Indiz für Opladen/Solingen sein.

Warum genau ist das Unwahrscheinlich? Fernzüge, die nicht ab Hilden auf die S-Bahn-Gleise wechseln, fahren in KD üblicherweise trotzdem auf Gleis 17/18. Heute zum Beispiel der "Allgäu".

Ansonsten gibt es, wie bei den letzten Ferien-Umleitungen auch, zahlreiche Varianten; da die Ferngleise zwischen Düsseldorf und Neuss weiterhin gesperrt sind (Baumaßnahme Regionalbahnsteig Bilk), wird wenn über Neuss umgeleitet wird, auch bis Rheinhausen linksrheinisch gefahren.

--
Weg mit dem 4744!

Danke!

Junior, Freitag, 08.10.2021, 20:36 (vor 15 Tagen) @ JeDi

- kein Text -

Antwort

vtg, Samstag, 09.10.2021, 10:48 (vor 15 Tagen) @ JeDi

fährt Köln Hbf nicht an wegen Wühlerei im Hbf, Deutz
verkehrt ber Deutz toef, wie viele Züge derzeit.
Teil der Umleiter fahren auch ohne Halt über Solingen S-Bahnstrecke.
Vermeidet das Kreuzen der Züge in Opladen.
Gruß
VTg

Antwort

JeDi, überall und nirgendwo, Samstag, 09.10.2021, 10:54 (vor 15 Tagen) @ vtg

Die Baumaßnahmen auf der Hohenzollernbrücke und in Köln Hbf selbst sind aber doch seit Donnerstag Abend beendet?

--
Weg mit dem 4744!

Antwort

Kölner96, Montag, 11.10.2021, 17:02 (vor 12 Tagen) @ JeDi

Die Baumaßnahmen auf der Hohenzollernbrücke und in Köln Hbf selbst sind aber doch seit Donnerstag Abend beendet?

Seit Freitag morgens 5 Uhr!

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum