Oktoberfestaktion in den DB Lounges? (Allgemeines Forum)

Toni, Dienstag, 14.09.2021, 19:03 (vor 3 Tagen)

Servus!

Es grüßt Euch der Toni aus München.

Es gab mal in den DB Lounges die Aktion, das es zum Oktoberfest Lebkuchenherzen gab. Ihr seht da habe ich mich so gefreut, das ist in Erinnerung geblieben.

Weiß schon jemand, ob die Aktion dieses Jahr wieder stattfindet?

Ich wünsche Euch einen schönen Abend!

Es gibt dieses Jahr kein Oktoberfest

Bremer, Bremen, Donnerstag, 16.09.2021, 07:21 (vor 1 Tag, 20 Stunden, 39 Min.) @ Toni

- kein Text -

...in München

agw, NRW, Donnerstag, 16.09.2021, 08:52 (vor 1 Tag, 19 Stunden, 7 Min.) @ Bremer

- kein Text -

--
"Mit Vollgas in den Sommer: Sparen Sie 20% bei Europcar."
- bahn.de

Lufthansa wird aber z.B. trotzdem trachtig

Toni, Donnerstag, 16.09.2021, 09:07 (vor 1 Tag, 18 Stunden, 53 Min.) @ agw

- kein Text -

Ist nicht schlimm!

musicus, Donnerstag, 16.09.2021, 09:16 (vor 1 Tag, 18 Stunden, 43 Min.) @ Bremer

- kein Text -

Doch, das ist schade.

heinz11, Donnerstag, 16.09.2021, 09:49 (vor 1 Tag, 18 Stunden, 10 Min.) @ musicus

- kein Text -

Doch, das ist schade.

Tabernaer, Irgendwo im grünen Nirgendwo, Donnerstag, 16.09.2021, 10:24 (vor 1 Tag, 17 Stunden, 35 Min.) @ heinz11

Was ist schlimm daran, ein Jahr mal keine Besoffenen schon früh am Morgen durch die Stadt torkeln zu sehen? Oder wenn die Blase drückt, einfach laufen lassen egal wo man grad ist? Halbverdautes den gleichen Weg wieder los zu werden auf dem es zugeführt wurde?
Braucht kein Mensch sowas. Auch übervolle Hotels und überteuerte Preise in dieser Zeit brauch zumindest ich nicht...
Aber es soll ja Leute geben, denen sowas gefällt znd die sowas wöchentlich brauchen...

Doch, das ist schade.

heinz11, Donnerstag, 16.09.2021, 10:32 (vor 1 Tag, 17 Stunden, 28 Min.) @ Tabernaer

Was ist schlimm daran, ein Jahr mal keine Besoffenen schon früh am Morgen durch die Stadt torkeln zu sehen? Oder wenn die Blase drückt, einfach laufen lassen egal wo man grad ist? Halbverdautes den gleichen Weg wieder los zu werden auf dem es zugeführt wurde?
Braucht kein Mensch sowas. Auch übervolle Hotels und überteuerte Preise in dieser Zeit brauch zumindest ich nicht...


Das ist die eine Seite, aber eben nur ein Teil des Oktoberfestes. Über die andere Seite brauchen wir uns nicht austauschen, da Du offensichtlich Deine Meinungsbildung bereits abgeschlossen hast.

Doch, das ist schade.

Reservierungszettel, KDU, Donnerstag, 16.09.2021, 14:08 (vor 1 Tag, 13 Stunden, 52 Min.) @ Tabernaer

Was ist schlimm daran, ein Jahr mal keine Besoffenen schon früh am Morgen durch die Stadt torkeln zu sehen? Oder wenn die Blase drückt, einfach laufen lassen egal wo man grad ist? Halbverdautes den gleichen Weg wieder los zu werden auf dem es zugeführt wurde?
Braucht kein Mensch sowas. Auch übervolle Hotels und überteuerte Preise in dieser Zeit brauch zumindest ich nicht...
Aber es soll ja Leute geben, denen sowas gefällt znd die sowas wöchentlich brauchen...

Ist das nicht Standard in München :)

Doch, das ist schade.

Paladin, Hansestadt Rostock / Stralsund, Donnerstag, 16.09.2021, 18:51 (vor 1 Tag, 9 Stunden, 9 Min.) @ Tabernaer

Was ist schlimm daran, ein Jahr mal keine Besoffenen schon früh am Morgen durch die Stadt torkeln zu sehen? Oder wenn die Blase drückt, einfach laufen lassen egal wo man grad ist? Halbverdautes den gleichen Weg wieder los zu werden auf dem es zugeführt wurde?
Braucht kein Mensch sowas. Auch übervolle Hotels und überteuerte Preise in dieser Zeit brauch zumindest ich nicht...
Aber es soll ja Leute geben, denen sowas gefällt znd die sowas wöchentlich brauchen...

... oder die bei sowas arbeiten und damit ihr täglich Brot verdienen.

Doch, das ist schade.

Tabernaer, Irgendwo im grünen Nirgendwo, Freitag, 17.09.2021, 14:15 (vor 13 Stunden, 45 Minuten) @ Paladin

Gegen fröhliches Feste feiern und geslliges Beisammensein hat niemand was. Ich auch nicht. Man sollte nur seine Grenzen kennen, damit nicht die Schattenseiten dominieren. Den Kellnern auf den Volksfesten ist es sicher auch lieber so aös anders rum.
Und was nicht nur mir sauer aufstößt, sind die horrenden Preise, die in dieser Zeit verlangt werden im Dunstkreis von M und Oktoberfest. Nix gegen Profit machen und Vorsorge für "schlechte Zeiten "/"Durststrecke" aber das geht zu weit.

Doch, das ist schade.

heinz11, Freitag, 17.09.2021, 17:48 (vor 10 Stunden, 12 Minuten) @ Tabernaer

...

Und was nicht nur mir sauer aufstößt, sind die horrenden Preise, die in dieser Zeit verlangt werden im Dunstkreis von M und Oktoberfest. Nix gegen Profit machen und Vorsorge für "schlechte Zeiten "/"Durststrecke" aber das geht zu weit.


Ja, die Preise stoßen mir auch sauer auf, weswegen ich seit einigen Jahren nicht mehr auf der Wiesn war. Aber solange mehr als genug bereit sind, diese Preise zu bezahlen, und die Leute selbst noch bis Augsburg fahren, um ein nicht gerade günstiges Zimmer zu bekommen, wird das wohl so bleiben.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum