Frage zu n-Wagen Ersatzzügen von NationalExpress (Aktueller Betrieb)

ICE-Railjet, Montag, 03.05.2021, 15:41 (vor 14 Tagen)

Hallo :)

Ich habe gerade mal zu den Umläufen der n-Wagen-Ersatzzügen von NationalExpress recherchiert.
Darauf bin ich auf folgende Pdf gestoßen..
Fahrplan NationalExpress-Ersatzzüge

Leider findet sich in dem Pdf kein Datum.. Weiß jemand, ob die Umläufe so aktuell sind?

Beim 32525 stehen im DB Navigator sogar Laptopsteckdosen drin.. Aber kann ja sein, dass NX die Ersatzzüge nicht gesondert eingepökelte hat, auch wenn sie dauerhaft verkehren.

Danke und Gruß :)

Antwort zu n-Wagen Ersatzzügen von NationalExpress

JeDi, überall und nirgendwo, Montag, 03.05.2021, 15:58 (vor 14 Tagen) @ ICE-Railjet

Hallo,

ja, der Umlauf stimmt soweit - es ist aber natürlich jederzeit möglich, dass 442er eingesetzt werden.

Grüßle, JeDi

--
Weg mit dem 4744!

Wie lange eigentlich noch?

JumpUp, Montag, 03.05.2021, 16:02 (vor 14 Tagen) @ JeDi

So sehr ich n-Wagen liebe...
Wie lange wird der Einsatz uns noch erhalten bleiben? n-Wagen entsprechen ja nun nicht gerade dem barrierefreiem Niveau sonstiger Fahrzeuge in NRW. Findet man hier keinen anderen Ersatz bei einem der zahlreichen EVUs in NRW?

So lange bis andere "Reservefahrzeuge" beschafft werden

ffz, Montag, 03.05.2021, 17:32 (vor 14 Tagen) @ JumpUp

Hallo,

der "Ersatzzug" wurde ursprünglich zusammen mit einem 2. Umlauf notwendig nachdem die beiden Talent 2 nach dem Unfall von Meerbusch-Osterrath vorübergehend nicht einsetzbar waren. (Beide Triebwagen waren zur Reperatur in Münster in Westfalen).

Die Talent 2 gehören nicht National Express, sondern den Aufgabenträgern NWL und VRR und werden National Express für die Dauer des Verkehrsvertrages zur Verfügung gestellt. Da sich im Regelbetrieb die Fahrzeugreserve als zu dünn erwiesen hat um der Nachfrageentwicklung auf dem RE7 und der RB48 gerecht werden zu können hat wurde ein "Ersatzzug" beibehalten. Eventuell kaufen die Aufgabenträger ja 2-3 425er dem Saarland ab, die ja zum Verkauf stehen und ersetzen dadurch den n-Wagen Umlauf. Sonst dürften die n-Wagen bis zum Ende des Verkehrsvertrages mit National Express im Einsatz bleiben.

n-Wagen: Erst bis 20 zählen, dann Tür öffnen! Sonst auah!

Bahngenießer, Montag, 03.05.2021, 21:12 (vor 14 Tagen) @ ffz

Und bei den n-Wagen nicht vergessen:
Mit dem Öffnen der Tür immer lange genug warten. Nach der Türfreigabe erst bis 20 zählen und dann erst die Türklinke drücken.
Drückt man die Türklinke zu früh, schafft man es entweder nicht, diese durchzudrücken, oder das Handgelenk wird dabei sehr stark beansprucht. (Könnte weh tun!)

Früher die Türen von den Original-Silberlingen bekam ich immer besser auf.

n-Wagen: Erst bis 20 zählen, dann Tür öffnen! Sonst auah!

JeDi, überall und nirgendwo, Montag, 03.05.2021, 21:50 (vor 14 Tagen) @ Bahngenießer

Mit dem Öffnen der Tür immer lange genug warten. Nach der Türfreigabe erst bis 20 zählen und dann erst die Türklinke drücken.

Es dauert ca. 5 Sekunden nach Türfreigabe. Da diese bei den Fahrzeugen bei den meisten EVU auch vor Stillstand erfolgen darf, gibts meistens keine Probleme.

--
Weg mit dem 4744!

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum