Ab Dezember RJ 860/867 Frankfurt - Friedrichshafen - Wien (Allgemeines Forum)

Karolinger, Mittwoch, 21.04.2021, 13:37 (vor 152 Tagen)

Zusätzlich zum IC 118/119, der dann durchgängig mit Taurus in bekannter Zeitlage verkehrt, soll mit RJ 860/867 ein zweites Fernzugpaar über die Südbahn geführt werden

Aktuell verkehrt das RJ-Zugpaar nur zwischen Bregenz und Wien.

Quelle: LokMagazin 5/2021

RJX 867 und RJ 860

M-AG, Mittwoch, 21.04.2021, 14:07 (vor 152 Tagen) @ Karolinger

Richtung Bludenz-Wien als RJX der nicht überall hält zwischen Salzburg und Wien.
In Richtung Bludenz-Frankfurt als RJ der öfter hält als ein RJX zwischen W und S.
Wenn der Fahrplan gleich bleibt wie heute geplant, derzeit fährt er auch zwischen Wien und Salzburg als RJX wegen der Notvergabe.

Irgendwie logisch und gleichzeitig nice

J-C, Da, wo ich grad gedanklich nicht bin., Mittwoch, 21.04.2021, 16:01 (vor 152 Tagen) @ Karolinger

Wien, Linz und Salzburg erhalten also einen besseren Anschluss an den Bodensee. Ich glaube zwischen Bregenz und Stuttgart wird er so ziemlich das sein, was früher als Heckeneilzug bezeichnet wurde, oder?

--
Sammelthread WARS - offen für alle!
[image] (Quelle: Česke Drahy)

Irgendwie logisch und gleichzeitig nice

EK-Wagendienst, Münster, Mittwoch, 21.04.2021, 16:10 (vor 152 Tagen) @ J-C

Bregenz und Stuttgart wird er so ziemlich das sein, was früher als Heckeneilzug bezeichnet wurde, oder?

Nein, dann würde der Zug über Aulendorf - Sigmaringen - Tübingen fahren (fehlende Fahrleitung nicht berücksichtigt).
Heckeneilzüge waren Züge die über Nebenstrecken gefahren sind.
Hier mal so ein paar Bahnhofsnamen wo her gefahren wurde:
Rahden / Wittingen / Ottbergen / Büren / Korbach / Bad Laaspe / Westerburg / Erbach / "Kleber Express" mal so einige was es da früher gab.

--
Ein Fahrplan ist ein VORSCHLAG an den Lokführer, wie man fahren könnte.

Irgendwie logisch und gleichzeitig nice

Intermuseum, Mittwoch, 21.04.2021, 16:52 (vor 152 Tagen) @ EK-Wagendienst

Da steht der Name Erbach gleich für zwei Heckeneilzugstrecken: die durch den Westerwald und die durch den Odenwald. Der Bahnhof im Westerwald heißt heute Nistertal-Bad Marienberg, der Name Erbach ist noch auf dem Bahnhofsgebäude zu sehen, wenn man von Hachenburg aus kommt.

Gruß vom Rhein, da ich das Museum in Westerburg noch einige Wochen nicht öffnen kann.

Wilfried

Ab Dezember RJ 860/867 Frankfurt - Friedrichshafen - Wien

Turbonegro, Mittwoch, 21.04.2021, 18:21 (vor 152 Tagen) @ Karolinger

RJ 867 fährt gerade um 10:30 in Wien ab und ist um 17:17 in Bregenz.
Direkt weiter könnte er um 17:30 in Lindau, gegen 18:00 in Freidrichshafen und gegen 19:00 in Ulm. Wenn es so kommen sollte würde er im Blockabstand zum EC216 nach Stuttgart fahren und anschließend in der Trasse des ICE892 über die Bergstraße nach Frankfurt fahren, wo er gegen 21:40 eintrifft.

Zurück ginge es um 6:20 in der Trasse den nichtvorhandenen Bergstraßenzugs, gegen 8:00 muss er sich im Blockabstand zum 217 durch den Knoten Stuttgart quälen, gegen 9:00 in Ulm, 10:00 Friedrichshafen, 10:30 Lindau und 10:40 in Bregenz weiter über Innsbruck 13:11 nach Wien 17:30.

Mal grob überschlagen gibt das ne schöne Variante für nen Tagestripp an den Bodensee;)

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum