Railjet in Montabaur: Testfahrten auf SFS Köln - Rhein/Main (Allgemeines Forum)

Provodnik, Freitag, 16.04.2021, 00:28 (vor 22 Tagen)

Auf https://twitter.com/zllnr23/status/1382693456003338245 gibt es ein aktuelles Sichtungsvideo eines ÖBB-RJ in Montabaur.

[image]

Provodnik

Railjet in Montabaur: Testfahrten auf SFS Köln - Rhein/Main

218 466-1, Red Bank NJ / ex-Ingolstadt, Freitag, 16.04.2021, 02:57 (vor 22 Tagen) @ Provodnik

Auf https://twitter.com/zllnr23/status/1382693456003338245 gibt es ein aktuelles Sichtungsvideo eines ÖBB-RJ in Montabaur. https://imagizer.imageshack.com/v2/xq90/924/QnCN9y.jpg

Wie geht das? RJ planmässig auf der KRM geplant?
Dürften die MET dann dort auch fahren?

--
Dieser Beitrag gibt (sofern nicht anders gekennzeichnet) allein die Meinung der Verfasserin wieder
MET - Der beste Zug den es je gab
[image]

Vielleicht denkt man an die Talgos, die bestellt wurden...

J-C, Da, wo ich grad gedanklich nicht bin., Freitag, 16.04.2021, 07:09 (vor 22 Tagen) @ 218 466-1

- kein Text -

--
WARS 4 ever!
[image] (Quelle: Česke Drahy)

Railjet in Montabaur: Testfahrten auf SFS Köln - Rhein/Main

taurus2083, Region Hannover, Freitag, 16.04.2021, 15:06 (vor 21 Tagen) @ 218 466-1

Wie geht das? RJ planmässig auf der KRM geplant?

Freitag‘s und Samstag‘s in verkehrt ein Railjetzugpaar(63,66,1066) planmäßig bis Frankfurt am Main Hbf.
Es besteht die Vermutung, dass die Railjets vielleicht ab Dez. 2021 von Frankfurt bis Köln verlängert werden.

Viele Grüße

taurus2083

Railjet in Montabaur: Testfahrten auf SFS Köln - Rhein/Main

Reservierungszettel, KDU, Freitag, 16.04.2021, 15:51 (vor 21 Tagen) @ taurus2083

Wie geht das? RJ planmässig auf der KRM geplant?


Freitag‘s und Samstag‘s in verkehrt ein Railjetzugpaar(63,66,1066) planmäßig bis Frankfurt am Main Hbf.
Es besteht die Vermutung, dass die Railjets vielleicht ab Dez. 2021 von Frankfurt bis Köln verlängert werden.

Viele Grüße

taurus2083

Wenn ich mir die aktuellen Zeiten so anschaue frage ich mich allerdings wozu das gut sein soll.

Es gibt aktuell als letzte Verbindung den 522 oder 2020.

Ob wirklich noch ein Zug nötig ist der über die KRM fährt mit Ankunft gegen 02:00 kann jeder für sich selbst einschätzen.

Im Gegenzug gibts mit 521, 523 und 827 auch ausreichend Frühverbindungen.

Vielleicht ändert man auch die Zeitlage dann wäre es sinnvoller.

Railjet in Montabaur: Testfahrten auf SFS Köln - Rhein/Main

taurus2083, Region Hannover, Freitag, 16.04.2021, 17:15 (vor 21 Tagen) @ Reservierungszettel

Wenn ich mir die aktuellen Zeiten so anschaue frage ich mich allerdings wozu das gut sein soll.

Es gibt aktuell als letzte Verbindung den 522 oder 2020.

Ob wirklich noch ein Zug nötig ist der über die KRM fährt mit Ankunft gegen 02:00 kann jeder für sich selbst einschätzen.

Im Gegenzug gibts mit 521, 523 und 827 auch ausreichend Frühverbindungen.

Vielleicht ändert man auch die Zeitlage dann wäre es sinnvoller.

Der Railjet könnte den 827 sonntags ersetzen, da er ja nur bis Frankfurt verkehrt. Sowie Samstags den 522.

Umstellung IC 118/119 auf RJ?

Bm235, Freitag, 16.04.2021, 19:08 (vor 21 Tagen) @ 218 466-1

Vielleicht Umstellung des IC 118/119 auf Railjet und Beschleunigung um eine Stunde? Dann hätte man auch einen Speisewagen und könnte den höheren ICE-Tarif verlangen.

Umstellung IC 118/119 auf RJ unwahrscheinlich.

218 466-1, Red Bank NJ / ex-Ingolstadt, Samstag, 17.04.2021, 02:59 (vor 21 Tagen) @ Bm235

Vielleicht Umstellung des IC 118/119 auf Railjet und Beschleunigung um eine Stunde? Dann hätte man auch einen Speisewagen und könnte den höheren ICE-Tarif verlangen.

Das Zugpaar läuft aber südlich von Stuttgart nicht im regulären ICE/IC-Takt, sondern im (I)RE-Takt (und verursacht daher eine C-Tarif Taktlücke). Enstprechend gibt es in Stuttgart bei der dortingen Wende die Überholungen durch Takt-IC 2265/2266.
Auch auf der Arlbergbahn fahren 118/119 nur zusätzlich zu den RJ, schwimmen aber nicht mit denen mit.
118/119 könnten auch ohne Änderung des Rollmaterials 1h schneller sein, wenn man wollte, aber das ist nicht der Zweck. IC 1218 fuhr dem IC 118 vor einigen Jahren von Friedrichshafen bis Heidelberg mit sieben Halten weniger um gut 25 Min. davon...

--
Dieser Beitrag gibt (sofern nicht anders gekennzeichnet) allein die Meinung der Verfasserin wieder
MET - Der beste Zug den es je gab
[image]

Es sind Testfahrten!

Kölner96, Samstag, 17.04.2021, 08:59 (vor 21 Tagen) @ 218 466-1

Auf https://twitter.com/zllnr23/status/1382693456003338245 gibt es ein aktuelles Sichtungsvideo eines ÖBB-RJ in Montabaur. https://imagizer.imageshack.com/v2/xq90/924/QnCN9y.jpg


Wie geht das? RJ planmässig auf der KRM geplant?
Dürften die MET dann dort auch fahren?

Diese wurden Siemens und der ÖBB bei Netz bestellt. Und damit hab ich schon fast zu viel gesagt

Es sind Testfahrten!

ICE16, Samstag, 17.04.2021, 21:29 (vor 20 Tagen) @ Kölner96

Was erzähl ein Railjet der der Öbb gehört und von Siemens Hergestellt wird macht macht Testfahrten auf ner ungewöhnlich Strecke. Potzblitz aber auch das sich der da nicht nur versehentlich verfahren hat. Und du meinst wirklich da könnte der Eigentümer und Hersteller dahinter stecken, fragwürdig...

Ach ja weder die Öbb noch Siemens haben da tassen bestellt nur mal so nebenbei...

Aber ich brauche Tassen

J-C, Da, wo ich grad gedanklich nicht bin., Samstag, 17.04.2021, 22:16 (vor 20 Tagen) @ ICE16

...die sind nämlich nicht alle im Schrank.

--
WARS 4 ever!
[image] (Quelle: Česke Drahy)

OT: Lebenshilfe für Student:innen bzw JayCi himself ;-)

Der Blaschke, Samstag, 17.04.2021, 23:15 (vor 20 Tagen) @ J-C

Huhu.

Aber ich brauche Tassen ...die sind nämlich nicht alle im Schrank.

Dann spül sie doch einfach mal aus. Sauber können die dann auch in den Schrank zurück.


Schöne Grüße von jörg

OT: Lebenshilfe für Student:innen bzw JayCi himself ;-)

J-C, Da, wo ich grad gedanklich nicht bin., Sonntag, 18.04.2021, 09:28 (vor 20 Tagen) @ Der Blaschke

Aber wie soll ich mit nur einer Tasse in Wien den Schrank füllen?

--
WARS 4 ever!
[image] (Quelle: Česke Drahy)

OT: Lebenshilfe für Student:innen bzw JayCi himself ;-)

Sören Heise, Region Hannover, Sonntag, 18.04.2021, 09:36 (vor 20 Tagen) @ J-C

Aber wie soll ich mit nur einer Tasse in Wien den Schrank füllen?

Das ist eine Frage des Schrankes und seiner nichttassigen Befüllung.

Viele Grüße
Sören

OT: Lebenshilfe für Student:innen bzw JayCi himself ;-)

Christian_S, Sonntag, 18.04.2021, 10:20 (vor 20 Tagen) @ Sören Heise

Aber wie soll ich mit nur einer Tasse in Wien den Schrank füllen?


Das ist eine Frage des Schrankes und seiner nichttassigen Befüllung.

Jetzt wissen wir, warum J-C immer im Speisewagen isst und trinkt. Bei nur einer Tasse lohnt sich halt der Abwasch nicht ;-)

OT: Lebenshilfe für Student:innen bzw JayCi himself ;-)

Alibizugpaar, Köln (im Herzen immer noch Göttinger), Sonntag, 18.04.2021, 19:47 (vor 19 Tagen) @ Sören Heise

Die J-C-Tassen stehen doch alle im Speisewagen und nicht zu Hause.

--
Gruß, Olaf

"Die Reise gleicht einem Spiel; es ist immer Gewinn und Verlust dabei und meist von der unerwarteten Seite."
Goethe an Schiller 1797

OT: Lebenshilfe für Student:innen bzw JayCi himself ;-)

J-C, Da, wo ich grad gedanklich nicht bin., Sonntag, 18.04.2021, 19:54 (vor 19 Tagen) @ Alibizugpaar

Sofern das Personal nicht auf Einweggeschirr setzt, sondern mich standesgemäß als einzigen Gast im Speisewagen in Österreich bedient ;-)

--
WARS 4 ever!
[image] (Quelle: Česke Drahy)

Herrje, Putin wird's bestellt haben ...

Der Blaschke, Samstag, 17.04.2021, 23:13 (vor 20 Tagen) @ ICE16

Huhu.

Und du meinst wirklich da könnte der Eigentümer und Hersteller dahinter stecken, fragwürdig...

Ach ja weder die Öbb noch Siemens haben da tassen bestellt nur mal so nebenbei...

Ja genau. Alles top Sekret.

Putin wird dahinter stecken. Im Auftrag eines chinesischen Bahnkonzerns. Und eines Bahnherstellers von ebenda.

Bald kommen nämlich die hier zum Zug. Dann schickst du FGR-Formulare nach Peking. Oder läßt es lieber, weil das da in diversen Datenbanken landet.


Schöne Grüße von jörg

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum