[PL-D] ? EC Wawel Kraków-Berlin-Kraków | Wagenmaterial (Allgemeines Forum)

gbstngrtz, Dienstag, 09.02.2021, 21:49 (vor 26 Tagen)

Hey zusammen,

ich habe mal eine Frage zu dem eingesetzten Wagenmaterial von PKP InterCity bzgl. des Euro Citys WAWEL Kraków-Berlin.

Des häufigeren liest man in der Polnischen Fahrplanapp als Grund für die Verspätung des EC "Rolling Stock failure". Ist das eingesetzte Material von PKP InterCity der letzte Schrott oder sind die Wagen so empfindlich? Letztens auch gesehen morgens am Berliner Hbf, dass der 1.Klasse Abteilwagen des Wawel abgesperrt war, mit entsprechenden Gelben Zettel an dem fast jedes Feld angekreuzt war mit dem Hinweis sich darum zu kümmern.

Vielleicht weiß da jemand von euch mehr.

Viele Grüße
Basti

[PL-D] ? EC Wawel Kraków-Berlin-Kraków | Wagenmaterial

J-C, Da, wo ich grad gedanklich nicht bin., Dienstag, 09.02.2021, 22:48 (vor 26 Tagen) @ gbstngrtz

Die PKP Intercity ist freilich für ihren Wagenmangel bekannt. Während zwischen Wien und Polen die Partnerbahnen teilweise das Material stellen können, scheint es beim Wawel solche Vereinbarungen wohl nicht so sehr zu geben.

Ich bin oft mit Zügen der PKP Intercity abseits Polens gereist und kann sagen, dass man dort in ca. 95% der Fälle einen funktionsfähigen Zug der PKP Intercity vorfindet und das Verspätungen eher aus Infrastrukturmaßnahmen in Tschechien herrühren.

Wobei es hin und wieder passiert, dass ersatzweise ein Wagen der ÖBB eingereiht ist. Da habe ich vor Jahren nach einer Reise im Sobieski nach dem Ausstieg in Danzig gesehen, dass da tatsächlich ein ÖBB-Wagen in den Zug eingereiht wurde, der sonst nur aus Wagen der PKP-Intercity besteht. War in der ersten Klasse und da dachte ich nicht daran, mir die zweite Klasse anzuschauen, deswegen habe ich das erst am Ende bemerkt. Jedenfalls scheint es da Vereinbarungen zu geben, dass die Partnerbahnen durchaus auch mit Rollmaterial einspringen können, sofern die PKP Intercity ein Problem hat. Gibt es sowas mit der DB, dass dann eben auch mal ein IC-Wagen der DB eingesetzt wird, wenn bei der PKP mal wieder der Hut brennt?

--
[image] (Quelle: Česke Drahy)

[PL-D] ? EC Wawel Kraków-Berlin-Kraków | Wagenmaterial

Reservierungszettel, KDU, Mittwoch, 10.02.2021, 10:23 (vor 25 Tagen) @ J-C
bearbeitet von Reservierungszettel, Mittwoch, 10.02.2021, 10:24

Wobei es hin und wieder passiert, dass ersatzweise ein Wagen der ÖBB eingereiht ist. Da habe ich vor Jahren nach einer Reise im Sobieski nach dem Ausstieg in Danzig gesehen, dass da tatsächlich ein ÖBB-Wagen in den Zug eingereiht wurde, der sonst nur aus Wagen der PKP-Intercity besteht. War in der ersten Klasse und da dachte ich nicht daran, mir die zweite Klasse anzuschauen, deswegen habe ich das erst am Ende bemerkt. Jedenfalls scheint es da Vereinbarungen zu geben, dass die Partnerbahnen durchaus auch mit Rollmaterial einspringen können, sofern die PKP Intercity ein Problem hat. Gibt es sowas mit der DB, dass dann eben auch mal ein IC-Wagen der DB eingesetzt wird, wenn bei der PKP mal wieder der Hut brennt?

Meine Vermutung ist das es eher nicht gemacht wird, zumal sich die DB seit Einführung des Ganzzugkonzepts etwas schwer tut mir aus- bzw. Einstellen von Wagen noch dazu bei einer „Fremdbahn“

Vor vielen Jahren wo auf der Linie noch deutsche Wagen im Einsatz waren kam es gelegentlich vor das die BWE Wagen mal national unterwegs waren und wahrscheinlich auch umgekehrt...

Wenn du ein Foto sehen möchtest ich hätte da eins ;)

[PL-D] EC Wawel Kraków-Berlin-Kraków | Wagenmaterial

EC 178, Mittwoch, 10.02.2021, 07:48 (vor 26 Tagen) @ gbstngrtz

Guten Morgen.

"Schrott" ist relativ, es kommt beim "Wawel" ein ganz gewöhnlicher PKP Intercity-Wagenpark der Linie Warszawa/Gdynia - Berlin zum Einsatz. Einziger Unterschied: Die 1. Klasse ist planmäßig ein Großraumwagen (wie auch beim 246/247).

Viel mehr kann ich nicht beitragen.

Gruß
EC 178

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum