[CZ] Pläne für Bahn zum Flughafen Prag (Allgemeines Forum)

J-C, Da, wo ich grad gedanklich nicht bin., Mittwoch, 06.01.2021, 23:17 (vor 329 Tagen)

Link

Es ist geplant, dem Prager Flughafen endlich einen Bahnanschluss zu verpassen. Um das ganze im Plan zu verorten hier ein Bild:
[image]

Auf openrailwaymap.org wurde bereits die entsprechende Trasse eingezeichnet. Noch dazu gibt es offenbar Bestrebungen, darüber hinaus die Prager Metro dorthin zu verlängern, sodass die Anbindung von gar keiner Schienenanbindung zu einer hervorragenden Anbindung aufgewertet wird.

Die Visualisierungen im Video oben sehen dann auch mal für tschechische Verhältnisse ziemlich ansprechend aus.

--
Reisehäppchen für zwischendurch gefällig?
[image]
(Bildquelle: ČD)

[CZ] Pläne für Bahn zum Flughafen Prag

GibmirZucker, Göding, Mittwoch, 06.01.2021, 23:38 (vor 328 Tagen) @ J-C

Es gibt unterschiedliche Pläne. Tatsache ist aber aktuell,
- dass kaum jemand fliegt
- schon gar niemand nach Prag fliegt, es sei denn der Arbeitgeber zwingt einen zu diesem Risiko Einsatz
- aktuell nicht einzuschätzen ist, wie auch der Flugverkehr die nächsten Jahre entwickeln wird.

Und aktuell ist die Anbindung des Prager Flughafens nicht mal so schlecht. Man hat die Wahl
- zum städtischen Tarif 10 Minuten Busfahrt direkt ab Terminal und dann Umstieg auf die UBahn. Stau gibt es da kaum und der Bus fährt gefühlt alle 2 Minuten.
- Spende an die ČD und deren Flughäfen Bus zum Hauptbahnhof nutzen. Gut, wer sich durch Stau aufgeilt
- Unterstützung usbekischer Migranten, die mit kreativ arbeitenden Taxametern über die Runden kommen wollen.

Für jeden also etwas

[CZ] Pläne für Bahn zum Flughafen Prag

J-C, Da, wo ich grad gedanklich nicht bin., Mittwoch, 06.01.2021, 23:55 (vor 328 Tagen) @ GibmirZucker

Es geht ja nicht nur um die Anbindung des Flughafens, so werden auch einige Gebiete in Prag erschlossen und überfällige Modernisierungen angegangen.

--
Reisehäppchen für zwischendurch gefällig?
[image]
(Bildquelle: ČD)

[CZ] Pläne für Bahn zum Flughafen Prag

Sören Heise, Region Hannover, Freitag, 08.01.2021, 16:13 (vor 327 Tagen) @ GibmirZucker

Moin.

Die aktuelle Situation ist nicht normal.

Und aktuell ist die Anbindung des Prager Flughafens nicht mal so schlecht.

Das mag sein, aber mit einem Schienenanschluss ins Herz der Stadt wäre sie noch besser und attraktiver. Da ist aktuell selbst Friedrichshafen besser aufgestellt.

Viele Grüße
SÖren

--
[image]

Verstehen Sie Bahnhof!
Europa: Linkliste Fahrplantabellen und mehr

[CZ] Pläne für Bahn zum Flughafen Prag

Siggis Malz, Freitag, 08.01.2021, 13:41 (vor 327 Tagen) @ J-C

Hey,

Warum eigentlich das "Münchner Modell" und nicht das "Frankfurter"?
Gehen wir mal davon aus, dass zumindest der Langstreckenflugverkehr innerhalb von 5 Jahren wieder annähernd das wird, was er war, dann wird es dafür in Mittel-/Osteuropa nur noch wenige Hubs geben. Berlin, München, Wien, Prag und Warschau.

Warum nutzt man dann nicht die Gunst der Stunde und macht es wie die Polen?
Wenn mich nicht alles täuscht, plant man doch noch HGV nach Plzen, hier ließe sich der Flughafen doch, wenn man wöllte, in die HGV-Strecke einbinden lassen?
Und auch Plzen - Flughafen Praha - Usti (ähnlich zu Frankfurt Fh) wäre möglich.

Es wäre jedenfalls ein größerer Wettbewerbsvorteil, selbst in München hat man das ja irgendwann akzeptiert und verbessert zumindest die Anbindung Richtung Salzburg.

[CZ] Pläne für Bahn zum Flughafen Prag

GibmirZucker, Göding, Freitag, 08.01.2021, 14:24 (vor 327 Tagen) @ Siggis Malz

Ja, man könnte die Strecke von Tunnel so einbiegen, dass ein Tiefbahnhof direkt unter dem Flughafen gebaut werden konnte. Mit Fahrstuhl zum Terminal.

[CZ] Pläne für Bahn zum Flughafen Prag

Destear, Berlin, Freitag, 08.01.2021, 17:26 (vor 327 Tagen) @ Siggis Malz

Hey,

Warum eigentlich das "Münchner Modell" und nicht das "Frankfurter"?
Gehen wir mal davon aus, dass zumindest der Langstreckenflugverkehr innerhalb von 5 Jahren wieder annähernd das wird, was er war, dann wird es dafür in Mittel-/Osteuropa nur noch wenige Hubs geben. Berlin, München, Wien, Prag und Warschau.

Warum nutzt man dann nicht die Gunst der Stunde und macht es wie die Polen?
Wenn mich nicht alles täuscht, plant man doch noch HGV nach Plzen, hier ließe sich der Flughafen doch, wenn man wöllte, in die HGV-Strecke einbinden lassen?
Und auch Plzen - Flughafen Praha - Usti (ähnlich zu Frankfurt Fh) wäre möglich.

Es wäre jedenfalls ein größerer Wettbewerbsvorteil, selbst in München hat man das ja irgendwann akzeptiert und verbessert zumindest die Anbindung Richtung Salzburg.

Ahoihoi,

Prag als Hub für Fernflüge? Eingekesselt von München, Berlin und Warszawa (hier soll ein sehr großer neuer Flughafen entstehen)? Kann ich mir nicht vorstellen. Da ist doch auch vorher kaum eine nennenswerte Fernlinie abgeflogen, im größeren Stil fällt mir da eigentlich nur noch Dubai ein.

[CZ] Pläne für Bahn zum Flughafen Prag

BGSMH, Dienstag, 12.01.2021, 13:04 (vor 323 Tagen) @ Destear

Berlin? Hat keine nennenswerten Langstrecken und wird vsl. auch in absehbarer Zeit keine bekommen. Prag hat sogar mehr Langstrecke, wenn ich das richtig überblicke.

Richtige Hubs in Zentraleuropa sind m. E. nur Frankfurt, München und Zürich.

Mittelgroße Flughäfen wie Berlin, aber auch Prag, werden vermutlich in den nächsten Jahren davon profitieren, dass der Trend zu mittelgroßen Langstreckenflugzeugen geht (A350, B787) und, dass Narrow-Body-Flugzeuge auf den Markt kommen, die Langstrecke können (A321 XLR).

Abzuwarten bleibt freilich wie die nächsten Jahre sich entwickeln. Mit dem deutlich niedrigeren Passagierzahlen, die sich vermutlich nicht schlagartig erholen werden, wäre ein Szenario, dass die Airlines ihre Hubs stärken und Verbindungen abseits der Hubs streichen.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum