Eurostar stellt ab Mitternacht den Verkehr ein (Aktueller Betrieb)

ICETreffErfurt, Eisenach, Sonntag, 20.12.2020, 19:27 (vor 29 Tagen)

Due to the Belgian government's announcement that borders with the UK will close at midnight on Sunday 20th Dec, we cannot run any trains between London, Brussels, and Amsterdam on the 21st. Please check here for updates:

-> https://www.eurostar.com/uk-en/travel-info/service-information/eurostar-travel-updates

War auch heute schon eingestellt

Christian_S, Sonntag, 20.12.2020, 20:03 (vor 29 Tagen) @ ICETreffErfurt

Der Verkehr war auch heute seit den Mittagsstunden schon eingestellt, zunächst bis Mitternacht. Nun also die Fortsetzung, um Personenverkehr zwischen Großbritannien und Belgien soweit wie möglich zu verhindern.

War auch heute schon eingestellt

GibmirZucker, Göding, Sonntag, 20.12.2020, 21:14 (vor 29 Tagen) @ Christian_S

Wenn dann der Zug drei Wochen nicht fährt.
Bekomme ich im Rahmen der FGR für die Zeit ein Hotel? Mit Vollpension?
Gruß aus Schwerin

War auch heute schon eingestellt

sflori, Sonntag, 20.12.2020, 21:27 (vor 29 Tagen) @ GibmirZucker
bearbeitet von sflori, Sonntag, 20.12.2020, 21:28

Bekomme ich im Rahmen der FGR für die Zeit ein Hotel? Mit Vollpension?

Na klar! :)

Und hier wird man dann untergebracht:

https://www.welt.de/reise/nah/article109069501/Das-schlechteste-Hotel-der-Welt-steht-in...


Bye. Flo.

*grins*

Paladin, Hansestadt Rostock / Stralsund, Montag, 21.12.2020, 01:52 (vor 29 Tagen) @ GibmirZucker

- kein Text -

Brexit

Sportdiesel612, Sonntag, 20.12.2020, 21:58 (vor 29 Tagen) @ ICETreffErfurt

Bei den Brexitverhandlungen ging es in letzter Zeit wohl nur darum, nicht schuld am no-deal zu sein.

Jetzt ist ein Dritter der Böse: Corona

"Leider können wir die erfolgversprechenden Verhandlungen nicht fortsetzen, deshalb gibt es einen No-Deal-Brexit. Wir haben alles versucht, aber es geht nicht anders."

Brexit

JanZ, Aschaffenburg, Sonntag, 20.12.2020, 22:00 (vor 29 Tagen) @ Sportdiesel612

Inwiefern wäre ein No-Deal-Brexit ein Grund, den Verkehr komplett einzustellen?

--
Im Volk, da ist sie sehr beliebt, unsere Eisenbahn,
Doch dort, wo's keine Schienen gibt, da hält sie selten an.

(EAV: Es fährt kein Zug)

Brexit

Murrtalbahner, Montag, 21.12.2020, 13:13 (vor 28 Tagen) @ JanZ

Inwiefern wäre ein No-Deal-Brexit ein Grund, den Verkehr komplett einzustellen?

Komplett einstellen nicht, aber deutlich hemmen: "Ohne Zoll geht´s nicht weiter". Da gibt es ja viele Szenaieren. Ob die EU und GB darauf eingestellt sind?

[OT] Verstehe ich nicht...

GUM, Montag, 21.12.2020, 07:20 (vor 29 Tagen) @ Sportdiesel612
bearbeitet von GUM, Montag, 21.12.2020, 07:21

Bei den Brexitverhandlungen ging es in letzter Zeit wohl nur darum, nicht schuld am no-deal zu sein.

Jetzt ist ein Dritter der Böse: Corona

"Leider können wir die erfolgversprechenden Verhandlungen nicht fortsetzen, deshalb gibt es einen No-Deal-Brexit. Wir haben alles versucht, aber es geht nicht anders."

Hallo Sportdiesel612,

Deinen Beitrag verstehe ich nicht. Es gab eine Volksabstimmung und letztendlich handeln wir Europäer mit vielen Ländern außerhalb des Bundesstaates.

Und keine Angst :-)

Gibt genug Staaten, die die Kaufkraft der Netto-Zahler gerne aufsaugen. Solange bis sie im Länderfinanzausgleich es zu einigermaßen Wohlstand gebracht haben.

Übrigens keine "Propaganda" oder Extremismus, steht im Angebot der Gebietskörperschaft so drin.

Wird etwas edler bezeichnet...

Länderfinanzausgleich in Europa, super!

Wer das Wort Kohäsionsfonds findet darf es ausdrucken und behalten.

Und der Erweiterungs-Kommissar sucht ja stets nach neuen Mitgliedsstaaten.

Liebe Grüße

GUM

--
Sicherheitshinweis: Lassen Sie Ihre Politiker nicht unbeaufsichtigt!
Security advice: Don't leave your politicians unattended!

Also bald noch mehr Reiseziele in der EU

GUM, Montag, 21.12.2020, 07:52 (vor 28 Tagen) @ GUM

- kein Text -

--
Sicherheitshinweis: Lassen Sie Ihre Politiker nicht unbeaufsichtigt!
Security advice: Don't leave your politicians unattended!

Brexit

Murrtalbahner, Montag, 21.12.2020, 13:11 (vor 28 Tagen) @ Sportdiesel612

Bei den Brexitverhandlungen ging es in letzter Zeit wohl nur darum, nicht schuld am no-deal zu sein.

Jetzt ist ein Dritter der Böse: Corona

"Leider können wir die erfolgversprechenden Verhandlungen nicht fortsetzen, deshalb gibt es einen No-Deal-Brexit. Wir haben alles versucht, aber es geht nicht anders."

Wird nur niemand glauben ;-) Ist ja nicht so als dass man Jahre Zeit gehabt hätte.

Blöd nur...

GibmirZucker, Göding, Dienstag, 22.12.2020, 01:02 (vor 28 Tagen) @ ICETreffErfurt

...wenn man die Tage vorher regelrecht eine Völkerwanderung zulässt. Nur in der Schweiz angeblich über 10 000 Menschen, die aus GB eingereist sind. Und heute noch auf den Skipisten unterwegs waren, da sie Quarantäne (noch) nicht durchgesetzt wurde. Von den Zehntausenden können sicher einige hundert Mutanten sein und haben auf der Piste da schon halb Europa angesteckt. Neben dem Tunnel nach England müssten auch Hotspots britischer Touristen überall abgeriegelt werden. Da wurde Mal wieder nicht zu Ende gedacht....

Blöd nur...

Sportdiesel612, Dienstag, 22.12.2020, 09:18 (vor 27 Tagen) @ GibmirZucker

Zehntausenden ... Mutanten ... Piste ... angesteckt

Zombies, Schneekanonen ... das wird ein Tele5-SchleFaZ-Blockbuster!

Rosi Mittermaier rettet die Welt!

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum