Ausfall RDC Nachtexpress Sylt - Alpen: Blitzerstattung. (Allgemeines Forum)

Der Blaschke, Freitag, 20.11.2020, 16:24 (vor 8 Tagen)

Hey.

Bekanntlich hatte ich mal auf gut Glück den Sylt-Alpen-Nachtzug von RDC gebucht für Weihnachten. Fällt nun aus, ist abgesagt. Zähle ich Weihnachten halt Fahrgäste; volles Programm.

Ab Freitag, 13.11. kam per Mail die Absage vom Veranstalter. Wahlweise Gutschein oder Talers zurück wurde angeboten. Da ich vermutlich frühestens nächsten Winter fahre, schrieb ich am Samstag eine kurze Mail mit Bitte um Rückerstattung und Angabe der IBAN.

Montag schon gab es Antwort! Geld würde überwiesen. Könne aber ein paar Tage dauern; maximal 14. Nun zupfte ich gerade in der Pillenausfahrpause Kontoauszüge aus dem Kontoauszugsdrucker. Und was soll ich sagen: mit Wertstellung 17.11. war das Geld auf meinem Konto.

Also: Freitag Absage, Samstag Rückerstattung beantragt, Montag bearbeitet, Dienstag Geld da.

Besser geht's nicht! Ich empfinde die Abwicklung als extremst positiv. Da hat RDC jetzt einen sehr positiven Eindruck hinterlassen.

Und das gehört auch ausdrücklich öffentlich erwähnt und gelobt!!!!!

Natürlich weiß ich, was jetzt die Fanriege des rotweißen Platzhirsches oder vom grünen Günstigkutscher auf Lager hat: die DB hat 53 Milliarden Kunden, die Flixebude insgesamt mindestens noch 12 Milliarden. Und RDC 28 (ohne Mrd oder Mio oder Nullen dahinter) - da kann man die Dinge nicht vergleichen. Doch, kann man. Immerhin bedeutet ein Zigfaches an Kunden auch ein Zigfaches an Einnahmen, so dass eine größere Kostenerstattungsabteilung finanzierbar ist.


Also, liebe 'Mitbewerber': SO geht Kundendienst!


Schöne Grüße von jörg

der allein wegen des positiven Erlebnisses bei RDC buchen wird, wenn es was schnuckeliges im Angebot gibt ...

Man weiss halt, wer Blaschke ist ;-)

Christian_S, Freitag, 20.11.2020, 17:45 (vor 8 Tagen) @ Der Blaschke


Also, liebe 'Mitbewerber': SO geht Kundendienst!

Die RDC-Leute lesen halt auch im Internet mit und wissen, was ihnen bei verzögerter oder gar Nicht-Erstattung gedroht hätte an Aufschrei hier und bei DSO ;-)


der allein wegen des positiven Erlebnisses bei RDC buchen wird, wenn es was schnuckeliges im Angebot gibt ...

Gute Fahrt!

Klingt logisch. So wird es sein. Schön ... ;-)

Der Blaschke, Samstag, 21.11.2020, 00:22 (vor 8 Tagen) @ Christian_S

Hey.

Leuchtet ein.

Jetzt muss nur noch mal wer vorbei kommen, um mir quasi als Dreilicht-Spitzensignal die Jobs Bahnchef, Bundeskanzler und Befragerboss anzubieten.


BILD berichtet:
Bahnchef Bundeskanzler Blaschke befragt Basis.

Ein Bara... äh Paradies.


Schöne Grüße von jörg

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum