DB Navigator ohne Google (Allgemeines Forum)

GibmirZucker, Göding, Samstag, 14.11.2020, 19:29 (vor 12 Tagen)

Hallo, ich nutze das Forum mal für eine berufliche Frage:-)
Unsere Firma verbietet uns ab 2021 Google Dienste zu nutzen, d.h. auf neuen Diensthandys läuft nur noch HMS. Ist es immer noch so, dass der DB Navigator ohne Google nicht läuft und er nicht HMS kompatibel ist? Irgendwie kann ich es kaum glauben. "Můj vlak" läuft auf HMS problemlos...
Gibt es da eine unkomplizierte Lösung?

DB Navigator ohne Google

sflori, Samstag, 14.11.2020, 20:18 (vor 12 Tagen) @ GibmirZucker
bearbeitet von sflori, Samstag, 14.11.2020, 20:22

Ist es immer noch so, dass der DB Navigator ohne Google nicht läuft und er nicht HMS kompatibel ist?

Woran erkennt man denn, dass der DB Navigator Google-Dienste braucht? Ich installiere ihn zwar aus dem Google Appstore, aber die Dienste nutzt er doch gar nicht!?

(Ah- hab die Antwort gefunden: Man kann die Karten von Google einblenden.^^)

Bietet die DB den Navigator überhaupt außerhalb vom Google/Apple Appstore an?

Hier hat jemand übrigens die gleiche Frage gehabt:
https://www.onli-blogging.de/1892/DB-Navigator-ohne-Google.html


Bye. Flo.

DB Navigator ohne Google

ICE619, München, Samstag, 14.11.2020, 20:34 (vor 12 Tagen) @ GibmirZucker

In der DB-Community wurde das Thema auch schonmal gefragt, siehe hier:
https://community.bahn.de/questions/2202304-db-navigator-ohne-google-play-store

Eine offizielle Antwort vom SMT gab es auch:
Unsere Android-Version wird ausschließlich über den Google Play Store vertrieben. Für die Bedienung sind einige Dienste erforderlich, damit unter anderem digitale Tickets erstellt oder der Export in ausgewählte Kalender übertragen werden können.
Sollten Sie eine inoffizielle Version von externen Quellen finden, tragen Sie bei der Installation das Risiko, wenn die .apk-Datei nachträglich bearbeitet oder verändert wurde. Folglich wäre hier der vollständige Funktionsumfang nicht gegeben. Einen Download der Installationsdateien werden wir auf unseren Seiten nicht anbieten. /ch

Gibt aber sicher auch andere Optionen, dass das die DB nicht kommuniziert sollte klar sein,
ich halte es sogar für möglich,
dass man den Google Play Store auf das Handy installiert bekommt.

DB Navigator ohne Google

elvis_lebt, Ostwürttemberg, Samstag, 14.11.2020, 21:12 (vor 12 Tagen) @ GibmirZucker
bearbeitet von elvis_lebt, Samstag, 14.11.2020, 21:14

Es gibt Apps, die ein Backup von anderen Apps machen und dabei die .apk in einem enstprechenden Verzeichnis speichern. Die Datei kann man dann per Bluetooth oder USB-Kabel auf ein anderes Telefon übertragen und dort installieren - vorausgesetzt, die Sicherheitseinstellungen erlauben das. Funktionieren tut er auf jeden Fall auch ohne Playstore - zumindest die Reiseauskunft. Ob es Probleme beim Ticketkauf o.Ä. gibt, habe ich ehrlich gesagt nicht probiert.

Herzlichen Glückwunsch zur Hardware-Entscheidung

GUM, Sonntag, 15.11.2020, 08:25 (vor 12 Tagen) @ GibmirZucker
bearbeitet von GUM, Sonntag, 15.11.2020, 08:25

Hallo GibmirZucker,

das Unternehmen, in dem Du arbeitest hat eine super IT-Abteilung.

Kenne zwar nur die bisherigen Geräte "mit Google".

Aber Geräte des Herstellers H. laufen sehr stabil und die Details zeigen sich bei jeder einzelnen Nutzung.

Deshalb mein Glückwunsch.

Liebe Grüße

GUM

--
Sicherheitshinweis: Lassen Sie Ihre Politiker nicht unbeaufsichtigt!
Security advice: Don't leave your politicians unattended!

DB Navigator ohne Google

markw, Sonntag, 15.11.2020, 11:45 (vor 12 Tagen) @ GibmirZucker

Es gibt das MicroG https://microg.org/ Projekt, dass sich zum Ziel gesetzt hat die Google Dienste/Apps auf Open Source Basis nachzubauen, d.h. auch auf die entsprechenden Apis aufzubauen. Ich habe es selbst noch nicht probiert, aber ein paar Nerds, die ich kenne, sind ganz angetan.

DB Navigator ohne Google

patj, Berlin, Sonntag, 15.11.2020, 13:08 (vor 12 Tagen) @ markw
bearbeitet von patj, Sonntag, 15.11.2020, 13:10

Ich bin einer dieser Nerds, die MicroG nutzen :)

Aber: das kann man nicht einfach installieren, da das Grundsystem dafür vorbereitet sein muss (Signaturfälschung). Wenn es läuft, geht im Navigator alles. Karten, Pushnachrichten und Co. Das wird aber das Problem vom OP nicht lösen.

Meine Empfehlung, wie schon in den Links gepostet: F-Droid installieren, Aurorastore holen und darüber Navigator installieren. Dann muss man halt auf die Googlekarte und Pushnachrichten verzichten.

DB Navigator ohne Google

GibmirZucker, Göding, Sonntag, 15.11.2020, 13:21 (vor 12 Tagen) @ patj

Danke für die Tipps. Ich guck dann, ob ich als IT-Neandertaler das schaffe:-)

DB Navigator ohne Google

SPFVG, Montag, 16.11.2020, 17:23 (vor 10 Tagen) @ GibmirZucker

Sollte keine Probleme bereiten, einfach installieren. Das Schwierigste wird sein Aurora im F-Droid-Store zu finden ;)

DB Navigator ohne Google

Der Blaschke, Sonntag, 15.11.2020, 12:15 (vor 12 Tagen) @ GibmirZucker
bearbeitet von Der Blaschke, Sonntag, 15.11.2020, 12:16

Hallo.

Mein Smartphone hier ist seit einiger Zeit ziemlich hinüber. Diverse Apps lassen sich nicht installieren. Schade für die Bundesregierung - kein Tracking von mir dank Corona-App. Der Navigator geht aber noch. Aber in historischem Design im Vergleich zu dem des Diensthandys. Manches zeigt er mir auch gar nicht an. Die Auslastung zum Beispiel nicht. Und die Gockelmaps-Karte auch nicht. Aber Verbindungen erstellen und Fahrkarten buchen funktioniert trotzdem einwandfrei.

Schöne Grüße von jörg

DB Navigator ohne Google

Trenitalia, Sonntag, 15.11.2020, 17:23 (vor 11 Tagen) @ GibmirZucker

Lösung:

"Privat"handy anschaffen...

APKMirror

Southwest Chief, Montag, 16.11.2020, 13:55 (vor 11 Tagen) @ GibmirZucker
bearbeitet von Southwest Chief, Montag, 16.11.2020, 13:56

Ich nutze APKMirror:

https://www.apkmirror.com/

Aber bitte nicht deren Installer nutzen, sondern direkt auf die .apk zugreifen.

Man kann diese .apk vorher auf Virustotal prüfen. Ich hatte bislang keinen Virus in einer .apk.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum