Gibt es wieder Zugbegleiterdurchgehuntersagungen? (Aktueller Betrieb)

Der Blaschke, Dienstag, 13.10.2020, 22:47 (vor 9 Tagen)

Hey.

So als Vorstufe zur Betriebseinstellung?

Ich war die letzten Tage in mehreren Zügen unterwegs und zumindest bei 3 Firmen ging der existierende Schaffner nicht durch den Zug.

Auch fehlte in einer Ansage der Hinweis: bei Fragen stehen mein Team und ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Da ich täglich auch die Beendigung der Befragungen erwarte, würde mich mal interessieren, ob uns das Zugspersonal schon voraus ist. ;-)

Außerdem brauche ich Fragende dann nicht erst auf den Schaffner verweisen, wenn der eh nicht kommt.


Schöne Grüße von jörg

Berlin-Express, nähe BPHD, Dienstag, 13.10.2020, 23:11 (vor 9 Tagen) @ Der Blaschke

Ich wurde zumindest von der DB auf meiner aktuellen Tour schon 8 Mal kontrolliert. Nur im SEV, einem Regio und einem FV-Zug wurde ich nicht kontrolliert.

--
[image] WIR MÜSSEN BESSER WERDEN!

Gibt es wieder Zugbegleiterdurchgehuntersagungen?

Knochendochen, Dienstag, 13.10.2020, 23:20 (vor 9 Tagen) @ Der Blaschke
bearbeitet von Knochendochen, Dienstag, 13.10.2020, 23:24

Mir ist generell aufgefallen, dass wenig kontrolliert wird. Jetzt nicht erst seit kurzem, sondern schon länger. Teilweise bekomme ich bei einer 2 Stunden Fahrt im Fernverkehr keinen einzigen Zugbegleiter zu Gesicht. Und das bei niedriger bis mäßiger Auslastung. In der Schwarzwaldbahn passiert es durchaus mal, dass ich auf der über 3 Stunden langen Fahrt von Karlsruhe nach Konstanz nicht kontrolliert werde, obwohl dafintiv ein Schaffner an Bord ist. Die Schwarz- und Graufahrer wird's freuen. Allerdings ist es schon blöd, wenn man einen Anschluss vormelden lassen will, und dafür erst den gesamten Zug einmal rauf und runter läuft, und man den Schaffner dann im Führerstand im Steuerwagen am Handy spielend findet. Da kommt man sich schon etwas verarscht vor. Keine Ahnung ob die fehlenden Kontrollen mit den zunehmenden Fallzahlen zusammenhängen, mir jedenfalls ist die niedrige Kontrolldichte schon seit ein paar Monaten aufgefallen.

Gibt es wieder Zugbegleiterdurchgehuntersagungen?

Reservierungszettel, KDU, Dienstag, 13.10.2020, 23:23 (vor 9 Tagen) @ Der Blaschke
bearbeitet von Reservierungszettel, Dienstag, 13.10.2020, 23:26

Hey.

So als Vorstufe zur Betriebseinstellung?

Ich war die letzten Tage in mehreren Zügen unterwegs und zumindest bei 3 Firmen ging der existierende Schaffner nicht durch den Zug.

Auch fehlte in einer Ansage der Hinweis: bei Fragen stehen mein Team und ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Da ich täglich auch die Beendigung der Befragungen erwarte, würde mich mal interessieren, ob uns das Zugspersonal schon voraus ist. ;-)

Außerdem brauche ich Fragende dann nicht erst auf den Schaffner verweisen, wenn der eh nicht kommt.


Schöne Grüße von jörg

Kommt auf Firma und Team an.

Die einen zeigen viel Präsenz die anderen weniger.

Als Beispiel sei mal der 2311 zwischen Mannheim und Vaihingen genannt, Ich steige in Mannheim ein alle Zub sind im Bereich des Wagen 10. Da ich nicht einfach so alle Zettel im Wagen 3 und 4 ungefragt rausnehmen wollte wartete ich bis einer kommt (es stiegen auch noch mehr Leute ein) - keiner kam. Nach gut 30 Minuten machte ich mich auf in Richtung Wagen 10 alle waren fröhlich in den Dienstabteilen versammelt.

An einem anderen Tag waren alle auf den Zug verteilt der hintere Betreuer setze sich nach der Kontrolle im Wagen 4 an einen freien Tischplatz wie du siehst gibts da keine Vorgaben und du hast wohl prozentual eher die weniger fleißigen erwischt ;)

Zum Nahverkehr kann ich nicht viel beitragen - außer beim RRX in NRW da ist die Präsenz sehr hoch.

Gibt es wieder Zugbegleiterdurchgehuntersagungen?

bahnfahrerofr., Dienstag, 13.10.2020, 23:47 (vor 9 Tagen) @ Der Blaschke

Stand letzte Woche Freitag wurde ich sowohl bei Regio Bayern als auch DB FV regulär kontrolliert, sogar incl. 2x Zangenabdruck am Onlineticket (nicht ganz aber fast kontaktlos ;-))

Kontrollen regukär

Ost-Lok-Fan, Metropole Ruhr, Mittwoch, 14.10.2020, 06:42 (vor 9 Tagen) @ Der Blaschke

Moin

also ich wurde bei meiner letzten Fahrt beide Male von DB, erixx und Abellio Personal ordnungsgemäß kontrolliert.

Liegt wohl wirklich wie schon erwähnt am Personal, was auf den Zügen ist. Auffällig ist der RE4 Dortmund - Aachen. Dort ist Personal auf dem Zug - Begrüßung und Haltestellenansage erfolgt - aber eine Kontrolle der Tickets in den wenigsten Fällen.

--
Gruß
Uwe

Gibt es wieder Zugbegleiterdurchgehuntersagungen?

Alibizugpaar, Köln (im Herzen immer noch Göttinger), Mittwoch, 14.10.2020, 11:46 (vor 9 Tagen) @ Der Blaschke

Die Bahn sehen Dich und sagen 'Ah der Jörg ist heute wieder da, der macht hinten Großputz' und gehen dann zum gemütlichen Teil über.

--
Gruß, Olaf

"Die Reise gleicht einem Spiel; es ist immer Gewinn und Verlust dabei und meist von der unerwarteten Seite."
Goethe an Schiller 1797

Gibt es wieder Zugbegleiterdurchgehuntersagungen?

martin.elsner, Mittwoch, 14.10.2020, 14:59 (vor 9 Tagen) @ Der Blaschke

Was für ein Wort... Ist das selbst ausgedacht oder Bahn-Deutsch?

Gibt es wieder Zugbegleiterdurchgehuntersagungen?

Hustensaft, Mittwoch, 14.10.2020, 17:24 (vor 8 Tagen) @ Der Blaschke

Auf bestimmten Strecken (vor allem Bremen - Köln) sehe ich ziemlich regelmäßig keinen Zub; nach dem Personalwechsel in Köln waren die oft erstaunt, dass noch nicht kontrolliert worden war ...

Gibt es wieder Zugbegleiterdurchgehuntersagungen?

bahnfahrerofr., Donnerstag, 15.10.2020, 19:27 (vor 7 Tagen) @ Hustensaft
bearbeitet von bahnfahrerofr., Donnerstag, 15.10.2020, 19:28

Auf bestimmten Strecken (vor allem Bremen - Köln) sehe ich ziemlich regelmäßig keinen Zub; nach dem Personalwechsel in Köln waren die oft erstaunt, dass noch nicht kontrolliert worden war ...

Das hatte ich bei bestimmten Strecken aber auch vor Corona schon öfters.

Zum Beispiel war das in Frankfurt nach Personalwechsel zugestiegene Personal des Langläufer-ICE 929 (bzw. vorher IC 2229) regelmäßig sehr erstaunt, dass offenbar seit Dortmund keine Kontrolle stattgefunden hatte (der Hobel fährt über die Rheinstrecke bis Mainz, sind also ungefähr 3,5 Stunden).

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum