TH: Machbarkeitsstudie Rennbahn Rayong-Trat gestartet. (Allgemeines Forum)

Oscar (NL) @, Eindhoven (NL), Donnerstag, 30.07.2020, 17:41 (vor 14 Tagen)

Hallo ICE-Fans,

auch in Thailand wird ein Rennbahnnetz gebaut. Wiki dazu. Summa summarum sind es 2655 km an Strecken.
Dabei baut China ein Teil, Japan ein Teil und der Rest kommt aus öffentlich-privaten Partnerschaften (EN: PPP, Public-Private Partnership).

Es ist eine Machbarkeitsstudie gestartet bzgl. Strecke 4 im Wiki: 190 km Rayong-Trat.

The extension will connect to Phase I, which will link the three airports of Bangkok Don Muang, Bangkok Suvarnabhumi and Rayong U-Tapao International, and is currently expected to open in 2023.

Phase 1 ist Strecke 2 im Wiki.

Wirklich rasant wird es erst eine Dekade später, wenn die Südstrecke Bangkok-Hua Hin-Padang Besar fertig ist.
Das ist 970 km Rennbahn für 300 km/h vmax ausgelegt. Mit 4-4,5 Stunden durfte man schon fliegerkonkurrenzfähig sein.


gruß,

Oscar (NL).

--
Mit den neuen IC-Triebwagen wird alles besser !!

Verkehrsstaus müssen etwas Tolles sein, sonst würden nicht alle mitmachen.

Schienenstränge enden nicht an einer Staatsgrenze, sondern an einem Prellbock.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum