Reservierung im TGV bei Interrail (Allgemeines Forum)

milos6, Leipzig, Donnerstag, 23.07.2020, 14:09 (vor 18 Tagen)

Ich möchte im Oktober nach Frankreich, Spanien und Italien mit Interrail (Globalpreis, 1. Klasse) bereisen. Wie läuft es da mit Reservierungen in den TGV? Kosten diese Reservierungen extra. Kann ich diese Reservierungen umbuchen wenn sich meine Reisepläne ändern?
Danke für Eure Antwort.

Reservierung im TGV bei Interrail

Oscar (NL) @, Eindhoven (NL), Donnerstag, 23.07.2020, 14:59 (vor 18 Tagen) @ milos6

Hallo milos6,

Ich möchte im Oktober nach Frankreich, Spanien und Italien mit Interrail (Globalpreis, 1. Klasse) bereisen. Wie läuft es da mit Reservierungen in den TGV? Kosten diese Reservierungen extra. Kann ich diese Reservierungen umbuchen wenn sich meine Reisepläne ändern?
Danke für Eure Antwort.

Grundsätzlich sind alle Fernzüge in FR/ES/IT reservierungspflichtig.
Also nicht nur TGV, AVE, .italo und Freccia*, sondern auch Talgos sowie lokbespannte Corail-Intercités, Arcos und FS-ICs.
Auf den Abfahrtstafeln beachten:

FR: réservation obligatoire
IT: treni a posti prenotati / bisogna prenotare

Am besten vorher die Reservierungen machen; nicht lastminute. Ich habe mal drei Stunden in Perpignan gestanden weil man keine Plätze an Interrailer vergab. Wohl gemerkt: es handelt sich um Perpignan-Narbonne, wo in den TGVs nach Paris noch relativ wenig los ist.

Mehr dazu hier.


gruß,

Oscar (NL).

--
Mit den neuen IC-Triebwagen wird alles besser !!

Verkehrsstaus müssen etwas Tolles sein, sonst würden nicht alle mitmachen.

Schienenstränge enden nicht an einer Staatsgrenze, sondern an einem Prellbock.

Ergänzung AVE

Murrtalbahner @, Donnerstag, 23.07.2020, 15:31 (vor 18 Tagen) @ Oscar (NL)

Grundsätzlich sind alle Fernzüge in FR/ES/IT reservierungspflichtig.

Noch ein Tipp als Ergänzung: Zumindest die AVE in Spanien haben drei Klassen: Tourista, Tourista Plus und Preferente. Das hat bei mir schon so manchen Reisezentrumsmitarbeiter überfordert.

Bei Interrail selbst gibt es auch eine Möglichkeit, Reservierungen durchzuführen.

Reservierung im TGV bei Interrail

Norddeich @, Donnerstag, 23.07.2020, 15:07 (vor 18 Tagen) @ milos6
bearbeitet von Norddeich, Donnerstag, 23.07.2020, 15:08

Ich möchte im Oktober nach Frankreich, Spanien und Italien mit Interrail (Globalpreis, 1. Klasse) bereisen. Wie läuft es da mit Reservierungen in den TGV?

Am einfachsten ist es, die Reservierungen über wie Website www.oui.sncf (nicht in der App; dort geht das nicht!) zu buchen und als Ermäßigungskarte "Pass Interrail Global Pass" bzw "Pass Interrail One Country Frankreich" anzugeben.

Kosten diese Reservierungen extra.

Aber sicher!

Kann ich diese Reservierungen umbuchen wenn sich meine Reisepläne ändern?

Ja. Nach der Buchung lassen sich die Reservierung auch in die OUI.sncf-App laden und dort stornieren. *Vor Abfahrt des Zuges* gibt es das gezahlte Geld zurück.

Reservierung im TGV bei Interrail

JumpUp @, Donnerstag, 23.07.2020, 16:16 (vor 18 Tagen) @ Norddeich

Ich möchte im Oktober nach Frankreich, Spanien und Italien mit Interrail (Globalpreis, 1. Klasse) bereisen. Wie läuft es da mit Reservierungen in den TGV?


Am einfachsten ist es, die Reservierungen über wie Website www.oui.sncf (nicht in der App; dort geht das nicht!) zu buchen und als Ermäßigungskarte "Pass Interrail Global Pass" bzw "Pass Interrail One Country Frankreich" anzugeben.

Kosten diese Reservierungen extra.


Aber sicher!

Kann ich diese Reservierungen umbuchen wenn sich meine Reisepläne ändern?


Ja. Nach der Buchung lassen sich die Reservierung auch in die OUI.sncf-App laden und dort stornieren. *Vor Abfahrt des Zuges* gibt es das gezahlte Geld zurück.

Wobei die online Buchung m. W. nur für nationale Fahrkarten geht bei der sncf. Leider hat man die online Buchung für Interrailreservierungen bei Trenitalia erst kürzlich abgeschafft.

Reservierung in Italien bei Interrail

Marvin-GE @, NRW, Donnerstag, 23.07.2020, 16:26 (vor 18 Tagen) @ JumpUp

Wobei die online Buchung m. W. nur für nationale Fahrkarten geht bei der sncf. Leider hat man die online Buchung für Interrailreservierungen bei Trenitalia erst kürzlich abgeschafft.

Das habe ich leider auch festgestellt. Gibt es noch eine Möglichkeit Reservierungen online zu erhalten außer direkt bei Interrail?

Reservierung in Italien bei Interrail

ArbitroCollina @, Donnerstag, 23.07.2020, 17:04 (vor 18 Tagen) @ Marvin-GE

Wobei die online Buchung m. W. nur für nationale Fahrkarten geht bei der sncf. Leider hat man die online Buchung für Interrailreservierungen bei Trenitalia erst kürzlich abgeschafft.


Das habe ich leider auch festgestellt. Gibt es noch eine Möglichkeit Reservierungen online zu erhalten außer direkt bei Interrail?

Sali Marvin-GE

Bei italiarail.com sind Reservierungen für Italien online möglich

Gruss
Christian

Die Servicegebühr kann man zurückbekommen!

sfasolack, Bonn, Freitag, 24.07.2020, 10:15 (vor 17 Tagen) @ ArbitroCollina

Moin!

Bei italiarail.com sind Reservierungen für Italien online möglich

Richtig! Es wird dort eine Servicegebühr von etwa 3,50€ (meine ich) je Buchungsvorgang erhoben, die man jedoch zurückbekommen kann, indem man im Nachhinein per E-Mail an eine bestimmte Italiarail-Email-Adresse schreibt, dass man von seat61.com kommt.

Die genaue E-Mail-Adresse habe ich nicht im Kopf, am besten diese direkt auf seat61.com nachschauen.

Grüße,
sfasolack

Reservierung in Italien bei Interrail

amtrak, Freitag, 24.07.2020, 11:47 (vor 17 Tagen) @ ArbitroCollina

Leider kann man nicht mehr platzgenau reservieren! Auch nicht s.i.w. bei italiarail.com. Oder gibt es doch noch eine Möglichkeit?
Das war damals in der Trenitalia-app. wunderbar

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum