OT-Frage an Automobilisten (Allgemeines Forum)

GibmirZucker @, Göding, Sonntag, 09.02.2020, 16:58 (vor 151 Tagen)

Fahre aktiv nicht Auto,daher kann ich es schlecht einschätzen. Meine Frage: diese Nacht mit dem Auto durchs Erzgebirge, empfehlenswert oder Reise auf morgen verschieben und dann den ersten Zug nehmen? Von Aussagen unseres Chauffeurs: mach ich nicht! Bist zur Beschwichtigung eines andern Transportunternehmens das sei überhaupt kein Problem habe ich alles mögliche gehört.

Kommt drauf an wo du hinwillst

Power132 @, Sonntag, 09.02.2020, 17:21 (vor 151 Tagen) @ GibmirZucker
bearbeitet von Power132, Sonntag, 09.02.2020, 17:22

Das Erzgebirge ist nicht gerade klein.

Die zweite Frage: Wie stark der Sturm da vorbei?

https://www.mdr.de/nachrichten/gefahrenmeldungen/amtliche-gefahrenmitteilung-orkanboen-...

OT-Frage an Automobilisten

Münchner, Montag, 10.02.2020, 08:49 (vor 150 Tagen) @ GibmirZucker

Ist jetzt zwar zu spät, aber die Antwort eines Autofahrers: Nein, wenn es nicht unbedingt sein muss.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum