[AT] [CZ] Porta Moravica made in Austria (m. 7 B.) (Reiseberichte)

J-C @, Da, wo ich grad gedanklich nicht bin., Samstag, 11.01.2020, 09:45 (vor 15 Tagen)
bearbeitet von J-C, Samstag, 11.01.2020, 09:49

[image]

Heute mal den ÖBB-Speisewagen mit Tischdecke erlebt. Denn heute lasse ich mich nicht von WARS, sondern von DoN's verköstigen.

[image]
[image]

...und bekam ein schmackhaftes Aktiv-Frühstück aus einem Müsli, 2 Scheiben Vollkornbrot mit Kräuteraufstrich sowie einem Apfel.

Und natürlich auch einer heißen Schokolade. Auf meiner Strecke ist dieser Speisewagen ja ein Novum.

Nicht neu ist ein offensichtlicher Hinweis:

[image]

Wobei, wer hat heutzutage noch ein Tastenhandy mit so einer großen Antenne?? :'D
Das Bezahlen ging heute nicht mit Karte, das Gerät wollte meine Karte nicht akzeptieren. Dann halt zur Not in bar.

[image]

Ich staunte dann beim Durchgehen, dass die PKP iC sich auf einem ÖBB-Abteilwagen verewigt hat..

...und habe dann, nach einem Sitztest in eben jenem feststellen müssen, dass er weder in der Ergonomie, noch im Komfort meinen Ansprüchen genügt. Die Sitze waren dieses Mal eher hart, also wirklich kaum ein Benefit für mich.

Ich fand den Großraumwagen ja viel cooler.
[image]

[image]

Wie man sieht, habe ich den Titel nicht ohne Grund gewählt, denn der gesamte Zug bestand aus Wagen österreichischer Produktion - selbst die 2 ČD-Abteilwagen gehörten früher den ÖBB, was man am Sitzmuster gut erkennen konnte.

In Tschechien musste man vor dem Bahnhof noch warten. Anscheinend wurde der leicht verspätete Metropolitan aus Budapest vorgelassen und gekreuzt. Da erstens jener Zug auf unseren warten musste, weil wir dadurch später dran waren (und unser Zug sonst 4 Minuten nach Abfahrt des Metropolitan gefahren wäre) und zweitens unser Zug wegen dem Lokwechsel sich umso mehr verspätete, habe ich Zweifel an der Entscheidung von dem, der diesen Ablauf für sinnvoll hielt...
Ich stieg jedenfalls an meinem Ziel aus, der Zug hingegen rollte weiter gen Osten durch den Nebel...

[image]

[image]

War also mal was anderes als sonst. Aber wie es scheint, bin ich ziemlich glücklich auf meiner Linie. Komfortmäßig habe ich wohl derzeit einen Höhepunkt dieses Jahr ^^

--
[image] - eine Marke der ÖBB.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum