Zusatzzüge Berlin - Dresden an den Adventswochenenden (Aktueller Betrieb)

Glümp @, Freitag, 22.11.2019, 12:21 (vor 20 Tagen)

Auch für dieses Jahr sind wieder Zusatzzüge zwischen Berlin und Dresden zu Striezelmarkt & co. organisiert. Der Fahrplan ist nun vom VBB bekanntgegeben worden.
Diese zusätzlichen RE-Züge fahren Sa+So an den Adventswochenenden morgens ab Berlin nach Dresden, spätnachmittags zurück. Unterwegs wird in Elsterwerda, Doberlug-Kirchhain sowie an den ersten drei Adventen auch in Radebeul-Kötzschenbroda (wegen des dortigen Weihnachtsmarkts) gehalten. In Berlin wird - anders als in den letzten Jahren - über die Stadtbahn gefahren und gehalten.

Es gelten alle räumlich/zeitlich gültigen Tickets, inkl. VBB- und VVO-Tickets, Länder- und Quer-durchs-Land-Tickets und natürlich auch Flexpreise, Sparpreise etc., die für den Nahverkehr auf dieser Strecke gelten. Somit kann man diese Zusatzzüge auch als Vor-/Nachlauf zu einer weiteren Reise nutzen.

Es soll eine BR112 + 5x Dosto zum Einsatz kommen. Wahrscheinlich aus einem der saisonal abgestellten Ausflugszüge aus dem Berliner Raum...

Läuft da auch ein DBuz mit? *owt

Proeter @, Freitag, 22.11.2019, 13:04 (vor 20 Tagen) @ Glümp

- kein Text -

Ausflugszüge ?

611 040 @, Freitag, 22.11.2019, 13:26 (vor 20 Tagen) @ Glümp

Hat DB Regio in Berlin tatsächlich Dosto-Parks die nur für Zusatz-/Sonderzüge eingesetzt werden ?
Oder sind die Parks von DB Regio Nord gemeint die in der Saison die Kreuzfahrerzüge fahren. Aber waren das nicht y-Wagen ?

--
DAS ist ein Intercity:
[image]

Ausflugszüge ?

Glümp @, Freitag, 22.11.2019, 13:35 (vor 20 Tagen) @ 611 040

Berlin - Bad Belzig und Berlin - Warnemünde fahren/fuhren normalerweise Dosto-Züge im Ausflugsverkehr (Sa+So morgens ab Berlin, nachmittags zurück). Die Züge fahren nur in der Sommersaison, also bis gegen Ende Oktober.

2018 waren es y Wagen. DBuz waren es 2016

Power132 @, Freitag, 22.11.2019, 14:10 (vor 20 Tagen) @ 611 040

Kann man bei youtube sehen.

2018 waren es y Wagen. DBuz waren es 2016

idle2, Jenseits des FVs, Freitag, 22.11.2019, 19:36 (vor 20 Tagen) @ Power132

Einspruch: letztes Jahr waren es die ersten beiden Wochenenden y-Wagen. Die letzten beiden Wochenenden moderne Dostos.

Schön, dass es wieder durchgängigen RV zwischen B und DD gibt - wenn auch nur temporär. Für mich ein klares Eingeständnis, dass der planmäßige RV Verkehr auf der Strecke unzumutbar ist.

Warum wird nicht in Großenhain gehalten? Wird über das "Ferngleis" und Großenhain Berliner Bahnhof gefahren? Zur Zeit nehmen slbst die IC/EC die Großenhainer Stadtrundfahrt mit.

Grüße

--
Das Licht am Ende des Tunnels könnte auch ein Zug sein.

Halt GRH

Tvärbanan, Dresden, Sonntag, 24.11.2019, 16:47 (vor 18 Tagen) @ idle2
bearbeitet von Tvärbanan, Sonntag, 24.11.2019, 16:49

Warum wird nicht in Großenhain gehalten?

Die Bahn meint wohl, dass RE15, RE18 und RB31 ausreichen und schnell genug sind.

Ausflugszüge ?

Giovanni @, Freitag, 22.11.2019, 17:49 (vor 20 Tagen) @ 611 040

Hat DB Regio in Berlin tatsächlich Dosto-Parks die nur für Zusatz-/Sonderzüge eingesetzt werden ?

Für Verstärkerzüge wurden zumindest zeitweise gerne die Talent2 des Flughafen-Express benutzt (die Mo-Fr auf der RB20 fuhren, die am Wochenende nicht fährt).

RE3 Nord und RE5 Süd haben am Wochenende einen etwas geringeren Fahrzeugbedarf. Zusätzlich kann man ggf von der RB10/14 am Wochenende Doppelstockgarnituren abziehen und durch Talent2 ersetzen (z.b. von RB13, RB21, RB22)

Oder sind die Parks von DB Regio Nord gemeint die in der Saison die Kreuzfahrerzüge fahren. Aber waren das nicht y-Wagen ?

Richtig.
Der RE Zoo - Dresden hat Fahrzeiten, die laut Trassenfinder.de 160km/h-Material erzwingen.

--
Wo Logik aufhört fängt das DB-Preissystem an.
2.4.4: "Eine Fahrkarte für eine höhere Produktklasse berechtigt [...] auch zur Beförderung in einer niedrigeren Produktklasse."
Ein Doppelstock-RE ist 4.631,5mm hoch - ein ICE1-Speisewagen nur 4.295mm ;)

[OT] trassenfinder.de -- Gleispläne inkl. Signale!

martarosenberg @, Deutschland -- Mitte-Ost und Nordwest., Freitag, 22.11.2019, 20:28 (vor 20 Tagen) @ Giovanni

Trassenfinder.de

Da gibt es ja komplette Gleispläne inklusive Signale.

[OT] trassenfinder.de -- Gleispläne inkl. Signale!

Marcel-Berlin, Berlin, Samstag, 23.11.2019, 01:51 (vor 20 Tagen) @ martarosenberg

Trassenfinder.de


Da gibt es ja komplette Gleispläne inklusive Signale.

Und dennoch ist selbst das Netz von DB Netz nicht komplett drin.

Ausflugszüge ?

JeDi ⌂ @, überall und nirgendwo, Samstag, 23.11.2019, 08:51 (vor 19 Tagen) @ Giovanni

Hat DB Regio in Berlin tatsächlich Dosto-Parks die nur für Zusatz-/Sonderzüge eingesetzt werden ?


Für Verstärkerzüge wurden zumindest zeitweise gerne die Talent2 des Flughafen-Express benutzt (die Mo-Fr auf der RB20 fuhren, die am Wochenende nicht fährt).

...und für die angesprochenen Ausflugszüge werden in der Regel (zumindest wenn sie mal fahren und nicht wegen Personalmangel ausfallen) Parks verwendet, die unter der Woche HVZ-Verstärker fahren. Prenzlau und Neustrelitz fahren dabei mit 2*442; Belzig mit Dosto (und Cottbus fährt die ODEG mit KISS).

--
Weg mit dem 4744!

Das ist ja schon wie FV zum NV-Preis :-).

martarosenberg @, Deutschland -- Mitte-Ost und Nordwest., Freitag, 22.11.2019, 17:23 (vor 20 Tagen) @ Glümp

.. wobei "sinnvoller" NV zwischen DD und B auch noch aussteht -- eben mit eher häufigereren, NV-typischen Halten, aber durchgehend oder mit schlankem, abgewartetem Anschluss in ELW.

Das ist ja schon wie FV zum NV-Preis :-).

idle2, Jenseits des FVs, Freitag, 22.11.2019, 19:41 (vor 20 Tagen) @ martarosenberg

.. wobei "sinnvoller" NV zwischen DD und B auch noch aussteht -- eben mit eher häufigereren, NV-typischen Halten, aber durchgehend oder mit schlankem, abgewartetem Anschluss in ELW.

So ist es! Es muss wenigstens 2h ein durchgängiger RE fahren. Derzeit wartet man in Eda bis zu 45min an den Anschluss.

In Richtung Berlin "nur" 30min. Dadurch, dass der Zug frühzeitig bereitgestellt und freigegeben wird muss man wenigstens im Winter nicht frieren. Aber Ri Dresden sieht das anders aus.

Ich bin dann schon öfters nach Biehla gelaufen. Hält warm und man sitzt im trockenen.

Danke Zug Personal ihr versucht das Beste draus zu machen!

Grüße

--
Das Licht am Ende des Tunnels könnte auch ein Zug sein.

Das ist ja schon wie FV zum NV-Preis :-).

idle2, Jenseits des FVs, Samstag, 23.11.2019, 11:58 (vor 19 Tagen) @ idle2

Es wird über Großenhain und Pristewitz gefahren, aber nicht gehalten. mehr Infos im "Nachbarforum":

https://www.drehscheibe-online.de/foren/read.php?002,9120623,9121998#msg-9121998

Grüße

--
Das Licht am Ende des Tunnels könnte auch ein Zug sein.

Dafür fallen die IRE Berlin - Hamburg und /oder Breslau aus?

DiH @, Hamburg, Freitag, 22.11.2019, 20:46 (vor 20 Tagen) @ Glümp

Hallo,

DB Regio Nord-Ost schafft es nicht die aktuell im Fahrplan stehenden Züge zu fahren, nimmt aber für diese Züge den Auftrag an...

Gleichzeitig mit Veröffentlichung des Zuges Berlin-Dresden wurde Ausfall eines Umlauf IRE Berlin - Hamburg bis zum Fahrplanwechsel an Do/Fr kommuniziert, fuhr die letzten Monate eh nur sporadisch. Dazu dieses Wochenende ersatzlos Ausfall der IRE Berlin-Wroclaw.

Nachdenkliche Grüsse
Dirk

Dafür fallen die IRE Berlin - Hamburg und /oder Breslau aus?

Christian_S, Freitag, 22.11.2019, 21:16 (vor 20 Tagen) @ DiH

Dazu dieses Wochenende ersatzlos Ausfall der IRE Berlin-Wroclaw.

Ernsthaft? Zu Beginn des beliebten Breslauer Weihnachtsmarktes lässt man den Zug ausfallen? Das ist wirklich schwach ...

Dafür fallen die IRE Berlin - Hamburg und /oder Breslau aus!

DiH @, Hamburg, Freitag, 22.11.2019, 22:51 (vor 20 Tagen) @ Christian_S

Dazu dieses Wochenende ersatzlos Ausfall der IRE Berlin-Wroclaw.


Ernsthaft? Zu Beginn des beliebten Breslauer Weihnachtsmarktes lässt man den Zug ausfallen? Das ist wirklich schwach ...

Genau:

Ausfall Kulturzug vom 22.11.2019 bis 24.11.2019 (betriebliche Gründe)

22.11.2019 bis 24.11.2019

Aus betrieblichen Gründen kommt es zu kurzfristigen Fahrplanänderungen.

Ausfall am 22.11.2019

IRE 5839 Berlin-Lichtenberg ab 12.26 Uhr - Wroclaw an 16.47 Uhr
IRE 5834 Wroclaw ab 17.18 Uhr - Berlin-Lichtenberg an 21.29 Uhr

Ausfall am 23.11.2019

IRE 5835 Berlin-Lichtenberg ab 8.25 Uhr - Wroclaw an 12.47 Uhr

Ausfall am 24.11.2019

IRE 5832 Wroclaw ab 17.18 Uhr - Berlin-Lichtenberg an 21.29 Uhr

Http://Bahn.de/aktuell

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum