Chemnitz-Leipzig-Express jetzt mit zusätzlichem n-Wagen? (Allgemeines Forum)

martarosenberg @, Deutschland -- Mitte-Ost und Nordwest., Mittwoch, 06. November 2019, 16:25 (vor 6 Tagen)

Moin,

am RE Leipzig - Chemnitz habe ich einen Bnrz n-Wagen in DB-regio-Lackierung (aber ohne DB-Logo) gesehen. Wagen war noch versperrt (Türen markiert mit MRB-Klebeband "Defekt - wir kümmern uns drum"). Mal schauen, ob der dann planmäßig im CLEX fährt oder nur überführt wird.

Chemnitz-Leipzig-Express jetzt mit zusätzlichem n-Wagen?

Sören Heise @, Region Hannover, Mittwoch, 06. November 2019, 17:57 (vor 6 Tagen) @ martarosenberg

Moin,

Wagenmangel. Ich weiß nicht, wo ich das kürzlich las.

Gruß Sören

Chemnitz-Leipzig-Express jetzt mit zusätzlichem n-Wagen?

VT642 @, Mittwoch, 06. November 2019, 20:05 (vor 6 Tagen) @ martarosenberg
bearbeitet von VT642, Mittwoch, 06. November 2019, 20:06

bei diesem Zug frage ich mich ohnehin jedes Mal, wie bescheuert man als Besteller sein kann, um so ein Gerümpel zuzulassen. Neulich fuhren dort ja auch mal Ludmillas als Ersatzlok.

Die 612er waren auch nicht perfekt, aber sie hatten wenigstens Klima und Neigetechnik.

Chemnitz-Leipzig-Express jetzt mit zusätzlichem n-Wagen?

E 1793, Mittwoch, 06. November 2019, 20:18 (vor 6 Tagen) @ VT642
bearbeitet von E 1793, Mittwoch, 06. November 2019, 20:18

bei diesem Zug frage ich mich ohnehin jedes Mal, wie bescheuert man als Besteller sein kann, um so ein Gerümpel zuzulassen.

Die Besteller woltlen halt sparen und das auf Kosten der Fahrgäste.

Neulich fuhren dort ja auch mal Ludmillas als Ersatzlok.

Das lag am Lokmangel, denn nicht nur die Wagen sind bei der MRB Mangelware;)

Die 612er waren auch nicht perfekt, aber sie hatten wenigstens Klima und Neigetechnik.

Das beste an den 612er war ja, das man in Leipzig und Chemnitz bessere Anschlüsse hatte.

--
[image]

Geschmack ist geschmackssache.

martarosenberg @, Deutschland -- Mitte-Ost und Nordwest., Donnerstag, 07. November 2019, 14:16 (vor 5 Tagen) @ VT642

bei diesem Zug frage ich mich ohnehin jedes Mal, wie bescheuert man als Besteller sein kann, um so ein Gerümpel zuzulassen. [...]

Die 612er waren auch nicht perfekt, aber sie hatten wenigstens Klima und Neigetechnik.

Dafür wiederum laut.

Chemnitz-Leipzig-Express jetzt mit zusätzlichem n-Wagen?

Alibizugpaar, Köln (im Herzen immer noch Göttinger), Donnerstag, 07. November 2019, 18:19 (vor 5 Tagen) @ VT642

Ist ja nicht nur das. Viele Länder würden den RE1 aus Erfurt auch nicht in Glauchau enden lassen, statt ihn bis ins Oberzentrum Chemnitz zu fahren.

Wenn auch andere Regionen in Sachsen lägen, dann würden die RE aus Wolfsburg in Lehrte enden statt bis Hannover zu fahren. Auch so die RE aus Bad Harzburg: In Hildesheim bitte umsteigen in die S-Bahn nach Hannover.

Sachsen würde den RE aus Erfurt knallhart in Schönebeck enden lassen. Durchfahren bis Magdeburg Hbf? Ach, viiiiel zu teuer. Verschwenderischer Luxus, elender. Nein, bitte umsteigen in die S-Bahn, das muß reichen.


Hat schon seinen Grund, daß in Sachsen vielerorts kürzeste Zugeinheiten für die bescheidene Nachfrage reichen.

--
Gruß, Olaf

"Die Reise gleicht einem Spiel; es ist immer Gewinn und Verlust dabei und meist von der unerwarteten Seite."
Goethe an Schiller 1797

Umsteigen in Goslar.

martarosenberg @, Deutschland -- Mitte-Ost und Nordwest., Donnerstag, 07. November 2019, 18:46 (vor 5 Tagen) @ Alibizugpaar

Wenn auch andere Regionen in Sachsen lägen, [...]. Auch so die RE aus Bad Harzburg: In Hildesheim bitte umsteigen in die S-Bahn nach Hannover.

Naja, früher fuhr man Halle(Saale) - Hannover bequem durch. Dann wurde irgendwann grob an der Bundeslandgrenze gebrochen -- jetzt heißt es Umsteigen in Goslar.

Güldene Zeiten ... ;-)

Blaschke, Osnabrück, Donnerstag, 07. November 2019, 19:39 (vor 5 Tagen) @ martarosenberg

Hey.

Naja, früher fuhr man Halle(Saale) - Hannover bequem durch.

Ja, das war genial. Da hatte ich mal ne Fahrgastbefragung Sonntag abends nur in der ERSTEN KLASSE.

Sprich 3 Stunden lang nur Nullen als Zahl eingetragen ins Formular und eine Stunde lang ausgiebig mit der Schaffnerin geplaudert.

Und dafür gab's dann noch ordentlich Talerchens!

Good old times.


Schöne Grüße von jörg

--
"Wenn Sie für die Eisenbahn arbeiten, dann sind Sie immer auf der Seite der Guten!"

Enak Ferlemann, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur (07.05.2019)

Na bitte! ;-)

Umsteigen in Goslar. Sei froh!

oppermad @, Wuppertal/Wunstorf, Samstag, 09. November 2019, 12:51 (vor 4 Tagen) @ martarosenberg

Moin,

früher endete der zum 612 alternierende HEX (mit einer morgendlichen Ausnahme) schon in Vienenburg. Da hättest du dann bei Wind und Wetter umsteigen dürfen.
Ich hab übrigens nichts gegen Vienenburg, ist nur dumm bei Regen mit Gepäck über die Brücke zu müssen. Und ja: Ohne Umstieg wäre natürlich noch besser.
Viele Grüße,

Dirk

--
Meine persönliche FGR-Olympiade seit 2011:
1. Platz DB Regio 212 Fälle,
2. Platz DB Fernverkehr 127 Fälle,
3. Platz NWB 13 Fälle,
4. Platz Westfalenbahn 6 Fälle,
5. Platz eurobahn 5 Fälle,
6. Platz metronom 4 Fälle,
7. Platz erixx 3 Fälle.

Mit der Elektrifzierung der MDV...

611 040 @, Donnerstag, 07. November 2019, 21:56 (vor 5 Tagen) @ Alibizugpaar

Wenn(!) die MDV Weimar - Gößnitz 2028 elektrifiziert ist, sollen ja der RE1 wieder durchgehend bis Chemnitz und eventuell Zwickau fahren. Dann mit Flügelung in Gößnitz.

Außderdem soll es dann wieder FV aus richtung Erfurt - Gera nach Chemnitz und eventuell weiter nach Dresden geben.

Ist aber leider alles noch sehr vage, und wann bzw. ob das alles tatsächlich so kommt bleibt abzuwarten...

Immerhin kann man ab mrgen endlich wieder von Erfurt nach Gera durchgehend fahren... und da denkt ihr an Chemnitz. :) (bis heute musste man wegen Bauarbeiten, von Göttingen bis Gera 2mal umsteigen)

--
DAS ist ein Intercity:
[image]

Mit der Elektrifzierung der MDV...

Alibizugpaar, Köln (im Herzen immer noch Göttinger), Freitag, 08. November 2019, 11:30 (vor 5 Tagen) @ 611 040

Warum wartet man damit bis zur Elektrifizierung und dem Verkehren von Stromzügen irgendwann im Jahre 2050? Die RE könnten schon jetzt ab Dezember wieder bis Chemnitz dieseln. Und überhaupt könnten die das schon seit 10 Jahren längst wieder tun.

DAS ist doch des Kerns Pudel.

--
Gruß, Olaf

"Die Reise gleicht einem Spiel; es ist immer Gewinn und Verlust dabei und meist von der unerwarteten Seite."
Goethe an Schiller 1797

Chemnitz-Leipzig-Express jetzt mit zusätzlichem n-Wagen?

218 466-1, Red Bank NJ / ex-Ingolstadt, Sonntag, 10. November 2019, 07:39 (vor 3 Tagen) @ VT642

bei diesem Zug frage ich mich ohnehin jedes Mal, wie bescheuert man als Besteller sein kann, um so ein Gerümpel zuzulassen. Neulich fuhren dort ja auch mal Ludmillas als Ersatzlok.

Bei den Loks stimme ich zu. Siemens-Stinker (223) und Russen müssen echt nicht sein.

Die 612er waren auch nicht perfekt, aber sie hatten wenigstens Klima und Neigetechnik.

Klima haben andere Züge auch. Nur halt deutlich wärmeres. :P
Die Klimaanlage nutzt genau was von September - Mai?
NT ist gesundheitlich schädlich - zumindest u.a. für mich. Dazu der Lärm und die unbequemen Sitze, mangelde Beinfreiheit, zusätzlicher Platzmangel wegen den abgeschrägten Wänden ... Nein. 612 ist für mich schlicht eine Zumutung.
Dann doch besser n-Wagen. Und wenn da 218er z.B. von RP andocken würden, dann wären die Züge dafür perfekt. :)

--
Dieser Beitrag gibt (sofern nicht anders gekennzeichnet) allein die Meinung der Verfasserin wieder
MET - Der beste Zug den es je gab
[image]

Chemnitz-Leipzig-Express jetzt mit zusätzlichem n-Wagen?

Der Stebener ⌂ @, Bad Steben, Donnerstag, 07. November 2019, 23:15 (vor 5 Tagen) @ martarosenberg

Hallo,

derzeit sind beim RE 6 zwei verkehrsrote n-Wagen der Firma GfE im Einsatz,
sie stellen sicher, dass im Herbst, wenn besonders häufig Wagen aufgrund starker Flachstellen
ausgesetzt werden müssen, trotzdem genug Kapazitäten angeboten werden können.

Leider sind die n-Wagen auch nicht so das Gelbe vom Ei - einer schließt gerne mal unvorhergesehen von selbst die Türen, wenn die Heizung zuschaltet, im anderen funktionieren die
automatischen Zwischentüren nicht. Ansagen sind in beiden Wagen nicht bzw. nur seeeeeeehr leise zu hören...

Gruß
Jan

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum