Langsamfahrstellen an der NBS FF-KK (Allgemeines Forum)

120er_Michl, Donnerstag, 22.05.2008, 09:08 (vor 4769 Tagen)

Hallo,

morgen fahre ich mit ICE 726 von Nürnberg nach Köln-Deutz. Dieser Zug fährt über die Schnellfahrstrecke nach Köln. Wißt ihr, ob dort einige Langsamfahrstrecken gibt? Wenn ja, wo ungefähr und wie schnell?

Für Eure Antworten bedanke ich mich im vorraus.

Langsamfahrstellen an der NBS FF-KK

bigbug21, Stuttgart, Donnerstag, 22.05.2008, 09:42 (vor 4769 Tagen) @ 120er_Michl

Hallo 120er_Michl,

morgen fahre ich mit ICE 726 von Nürnberg nach Köln-Deutz. Dieser Zug fährt über die Schnellfahrstrecke nach Köln. Wißt ihr, ob dort einige Langsamfahrstrecken gibt? Wenn ja, wo ungefähr und wie schnell?

Ja, nur im planmäßig von den Zügen gen Köln benutzen Gleis liegt -- seit nunmehr mehr als einem Jahr -- zwischen den Streckenkilometern 56,0 bis 45,6 -- eine 230er La vor.

Viele Grüße aus Dresden
Peter

--
unterwegs für freie Eisenbahn-Geodaten

Langsamfahrstellen an der NBS FF-KK

ICE615, Donnerstag, 22.05.2008, 10:36 (vor 4769 Tagen) @ bigbug21

Wenn der nicht gerade Verspätung hat, wird eigentlich nicht Vollgas gefahren. Du kannst dich also auf ein gemütliches Bummeln mit 250-280 km/h einstellen, da 50 Minuten Fahrtzeit für die Strecke restlos überdimensioniert sind. Die ICE, die auch noch in Siegburg halten schaffen die Strecke bis Köln Hbf in 57 Minuten.

Langsamfahrstellen an der NBS FF-KK

120er_Michl, Donnerstag, 22.05.2008, 10:47 (vor 4769 Tagen) @ ICE615

Danke dir für die Antwort. Da kann ich beruhigt zurück lehnen und die Fahrt genießen. Ich hoffe nicht auf eine Streckensperrung.

Langsamfahrstellen an der NBS FF-KK

bahnfan69, Donnerstag, 22.05.2008, 15:42 (vor 4769 Tagen) @ 120er_Michl

Danke dir für die Antwort. Da kann ich beruhigt zurück lehnen und die Fahrt genießen. Ich hoffe nicht auf eine Streckensperrung.

Und die kann schnell gehen, heute standen wir vor Köln-Deutz wegen spielender Kinder im Gleis, waren dann zum Glück nur +3 aber eine Mitreisende schaffte ihren IC mit ihren zwei Koffern und dann noch 5 Minuten Übergang von Gleis 5 auf 2 in letzter Sekunde weil sie noch beim Zub reinkam....

Langsamfahrstellen an der NBS FF-KK

ExpressFreak, Freitag, 23.05.2008, 15:29 (vor 4768 Tagen) @ bahnfan69

In der Regel ist es aber so das die ICEs der Linie München/Basel - Mannheim - Köln - Rhein/Ruhr mit Halt in Siegburg/Bonn die Höchstgeschwindigkeit eher ausfahren als die ICEs der Linie über die NIM oder täusche ich mich da jetzt (?!).

Grüße,
ExpressFreak

Langsamfahrstellen an der NBS FF-KK

Matze86, München, Samstag, 24.05.2008, 13:11 (vor 4767 Tagen) @ ExpressFreak

In der Regel ist es aber so das die ICEs der Linie München/Basel - Mannheim - Köln - Rhein/Ruhr mit Halt in Siegburg/Bonn die Höchstgeschwindigkeit eher ausfahren als die ICEs der Linie über die NIM oder täusche ich mich da jetzt (?!).

Manchmal fahren die ICE über NIM nach Köln Deutz, manchmal nehmen sie alle Halte auf der KRM mit, ab und zu gehts ohne Halt zwischen Frankfurt Flughafen und Köln Hbf. Also ein Lotteriespielchen ;)

Langsamfahrstellen an der NBS FF-KK

Burkhard, Samstag, 24.05.2008, 13:21 (vor 4767 Tagen) @ ExpressFreak

In der Regel ist es aber so das die ICEs der Linie München/Basel - Mannheim - Köln - Rhein/Ruhr mit Halt in Siegburg/Bonn die Höchstgeschwindigkeit eher ausfahren als die ICEs der Linie über die NIM oder täusche ich mich da jetzt (?!).

Nach meinen persönlichen Erfahrungen stimmt das so, wie Du schreibst.

Zum einen haben zumindest die Züge, die schon aus Essen kommen und dann weiter via NIM nach München fahren deutlich entspanntere Fahrzeiten, zum anderen haben sind die Züge von nach Mannheim wegen der Korrespondenzen in Dortmund, Köln und Mannheim vor allem Richtung Süden schon mal öfter Verspätung, die wieder rausgeholt werden will.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum