ICE Linie 10 – Zugpaar falsch rum auf Reise geschickt (Allgemeines Forum)

JeDi, überall und nirgendwo, Mittwoch, 14.07.2021, 20:07 (vor 101 Tagen) @ agw


Für solche Details bleibt da leider keine Zeit…


Ein Armutszeugnis. Da braucht man mit dem Deutschlandtakt wohl gar nicht erst anfangen, wenn man "keine Zeit" hat, 6 Minuten Verspätung für hunderte Kunden zu vermeiden.

Vielleicht gab es auch zwingende betriebliche Gründe, so Rum zu fahren. Der Ruhrflügel ist ja im Regelfall eine Stunde eher wieder in Berlin.

--
Weg mit dem 4744!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum