Tramper-Monats-Ticket wiedereinführen! (Fahrkarten und Angebote)

sb, Samstag, 24.05.2014, 02:06 (vor 2920 Tagen) @ rheinbahn95

Die aggressiven Kommentare mancher DB-Schreiberlinge zu Nachfragen bzgl. eines Deutschland-Passes sind völlig deplaziert, nicht die Nachfragen selbst: Der Fahrgast sei doch heutzutage Kunde und kein "Beförderungsfall" mehr?

Dieses Fehlverhalten dieses DB-Kundenservices auf anderen Internetseiten ist im Endeffekt nur ein logisches Resultat der krassen Fehlentscheidung, das einstige "Tramper-Monats-Ticket" der Deutschen Bundesbahn für Inländer während der meisten Monate eines Jahres ersatzlos abzuschaffen (Ausländer dürfen ein – im Vergleich dazu jedoch teures – InterRail nutzen).

Mit einem jahreszeitlich unabhängigem Angebot einer Monatsnetzkarte, wie es das Tramper-Monats-Ticket war, würden sich viele Unsicherheiten in Luft auflösen und die Schreiberlinge könnten sich um die wirklichen Tarifprobleme kümmern, den Kunden helfen und wieder mehr Leute von der Bahn begeistern statt sie schroff abzuschrecken.

DB zu "Tramper-Monats-Ticket" und "InterRail"

[image]

[image]


P.S.: Innerhalb Belgiens gibt es sogar eine Wochennetzkarte...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum