Technik, Zulassung und Ausrüstung? (Allgemeines Forum)

Mario, Sonntag, 22.09.2013, 00:51 (vor 2820 Tagen) @ JumpUp

Die Türkeit hat doch (für ihre Strecken) ebenfalls eigene Zulassungskriterien, Richtlinien, Zugsicherungssysteme, Signaltechniken und weitere Vorgaben...

Wie kann man einen für das deutsche Netz hergestellten Zug einfach in die Türkei als Prototyp schicken? Die Türken bestellen doch nach ihren eigenen Wünschen. Oder sehe ich das etwas zu schwarz/weiß-mäßig mit all den EBA-Vorgaben in Deutschland?

Klar sind wohl einige Anpassungen nötig, aber wohl nur in geringem Maße. Die Strecken haben ETCS L1, so dass keine neuen ZSS nötig sein dürften. Da wird man sich wohl genau untereinander abgestimmt haben, dass der Anpassungs- und Zulassungsaufwand nicht zu groß ist.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum