Ein Redesign-IC-Wagen in (oder auf) freier Wildbahn (8 B.) (Allgemeines Forum)

Jogi, Mittwoch, 06.06.2012, 01:19 (vor 3344 Tagen)

Hallo zusammen,

auf meiner heutigen Fahrt ist mir zufällig ein IC-Wagen mit seinem neuen Innenleben über den Weg gefahren. Wie angekündigt werden zunächst die Garnituren der Hamburg-Stuttgart-Umläufe damit ausgestattet. Inmitten von erstaunt-stoischen Pendlern ob des neuen Eindrucks im Bpmz habe ich ein paar Fotos gemacht. Erwartet bitte keine künstlerischen Leistungen (oder gar das Niveau von Sörens Bahnhofsportraits ;), die Bilder sind rein zu Dokumentationszwecken aus Fahrgastperspektive gedacht.

Zunächst das Äußere: Nichts deutet auf das Neue hin. Gut, im Stuttgarter Sonnenlicht glänzt der Wagen vielleicht ein bisschen heller… Auch der Einstiegsraum gibt auf den ersten Blick keine Hinweise. Erst bei genauerem Hinschauen erkennt man, dass die Teile neu lackiert wurden.
[image]

Ein Blick durch die Trenntür in den Sitzbereich. Endlich zeigt der Wagen sich von seiner Schokoladenseite und überrascht mit dem aus dem ICE gewohnten Blaublick anstelle des Bpmz-Mischmachs aus rosaroten Kopftüchern und gedämpften Hellbalu-Sitzbezügen, einer Farbkombi, mit der ich mich nie richtig anfreunden konnte.
[image]

Unverstellte Totale in den Fahrgastraum. Sieht eigentlich genau so aus wie im ICE. Bis auf die größeren Fenster. Auch der Teppichboden entspricht dem aus den Redesign-ICE-1 (und wohl auch Zweiern, aber in denen war ich noch nicht).
[image]
Beruhigend für diejenigen, die Wandfensterplätze scheuen: Der Sitzteiler wurde offensichtlich nicht oder kaum verändert.
Kuriosum am Rande: Die (damals wie heute) sinnlosen Glastrennscheiben zwischen Nichtraucher- und dem ehemaligen Raucherbereich wurden beibehalten.

Die Gepäckracks am Wagenende vor imitierendem Holz statt wie bisher vor Plastikblau.
[image]

Blick auf einen Reihensitz. Sorry für das eigentlich unterirdische Bild, habe erst nach Verlassen des Zuges gemerkt, dass es total verwackelt ist.
[image]

Detailaufnahme der aus den Redesign-ICE-2 bekannten Haltegriffen und der Sitzplatznummer in Brailleschrift.
[image]

Ein Blick auf den Vis-à-vis-Bereich. Leider wurde die für mich zu niedrige Tischhöhe beibehalten, da offensichtlich nur die Tischplatte ausgetauscht wurde.
[image]

Zum Abschluss war ein Fahrgast so nett mir zu helfen, den Sitzabstand zu verdeutlichen (Nochmals herzlichen Dank dafür). Zur Orientierung: Der nette Herr ist ungefähr 1,85 groß.
[image]

Um es nochmals klar zu sagen: Das Bild entstand mit Zustimmung der abgebildeten Person!

So, ich hoffe, euch hat der kleine Einblick in den Redesign-IC gefallen. Negatives wie positives Feedback ist erwünscht.

Falls es jemanden interessiert oder gar schnellstmöglichst mitfahren will, die Bilder entstanden im Wagen 4 des IC 2364 nach Offenburg, der wie oben angedeutet zum Umlauf der ICs Hamburg-Stuttgart gehört.
Die nächsten Leistungen:
Heute, Mi: 2363 nach Stuttgart, 2216 nach Greifswald
Do: 2217 nach Stuttgart, 2210 nach Köln
Fr: 2314 nach Westerland, 2315 nach Frankfurt

Grüße
Jogi


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum