Fahrzeugeinsatz auf dem RE 5 Rostock/Stralsund-Elsterwerda? (Umläufe, Tz-Anfragen, Tz-Taufen)

Gast @, Dienstag, 13. August 2019, 13:49 (vor 10 Tagen)

Grüß Gott,

fahren planmäßigen alle zweistündlichen RE Rostock-Elsterwerda als Twindexx-Triebzüge, oder gibt es auch lokbespannte? Wie sieht es auf den werktags nach Elsterwerda verlängerten Zügen Stralsund-Neustrelitz-Berlin-Elsterwerda aus? Wie viele Twindexx-Triebzüge gibt es in Brandenburg insgesamt?

In Wikipedia steht, daß es nur fünf Triebzüge gibt. Wenn das so wäre, könnten nicht einmal alle RE Rostock-Elsterwerda damit gefahren werden, denn diese machen bereits sechs Umläufe aus.

Vielen Dank.

Fahrzeugeinsatz auf dem RE 5 Rostock/Stralsund-Elsterwerda?

Paladin @, Hansestadt Rostock / Berlin, Dienstag, 13. August 2019, 13:52 (vor 10 Tagen) @ Gast

Hi,

Ich kann dir nicht die exakte Anzahl an Twindexx-Triebzügen sagen. Gestern bin ich mit einem Lokbespannten Zug auf RE5 Berlin-Rostock gefahren, die sind auch noch unterwegs.

Fahrzeugeinsatz auf dem RE 5 Rostock/Stralsund-Elsterwerda?

Sören Heise @, Region Hannover, Dienstag, 13. August 2019, 14:17 (vor 10 Tagen) @ Gast
bearbeitet von Sören Heise, Dienstag, 13. August 2019, 14:17

Moin,

der Twindexx-Umlauf war in der Drehscheibe 296 enthalten. Demnach gibt es fünf Umlauftage mit Wenden nur in Rostock und Elsterwerda sowie einer täglichen Übernachtung in Neustrelitz (an generell mit 3525; weiter mf mit 4351, 6/7 mit 4353). Somit ist damit zu rechnen, dass auch in den planmäßigen Umläufen immer mal wieder was Lokbespanntes mitläuft. Denn es gibt nur zehn Triebsköpfe in Rostock. Laut dem Plan ist mf der 4357 lokbespannt (Rostock ab 8:34 Uhr), 6/7 aber mit 445. Angaben natürlich ohne Gewähr.

Viele Grüße
Sören

--
[image]

Verstehen Sie Bahnhof!
Europa: Linkliste Fahrplantabellen und mehr

Fahrzeugeinsatz auf dem RE 5 Rostock/Stralsund-Elsterwerda?

Gast @, Mittwoch, 14. August 2019, 09:41 (vor 9 Tagen) @ Sören Heise

Vielen Dank, das ist ja mal außergewöhnlich, daß von vornherein weniger Fahrzeuge bestellt werden, als für das Bedienen der geplanten Linie nötig sind. (Ursprünglich war ja Rostock-Wittenberg geplant, da hätte man aber auch fünf Plantage und somit null Reserve gehabt.)

Fahrzeugeinsatz auf dem RE 5 Rostock/Stralsund-Elsterwerda?

Baselaner, Mittwoch, 14. August 2019, 10:07 (vor 9 Tagen) @ Gast

Vielen Dank, das ist ja mal außergewöhnlich, daß von vornherein weniger Fahrzeuge bestellt werden, als für das Bedienen der geplanten Linie nötig sind. (Ursprünglich war ja Rostock-Wittenberg geplant, da hätte man aber auch fünf Plantage und somit null Reserve gehabt.)

Plantage heißt aber nicht automatisch, dass wirklich 5 Züge gebraucht werden! Es gibt auch Umlaufpläne, wo nur 4 Züge benötigt werden und der 5. Zug irgendwo rumsteht als Reserve.

Fahrzeugeinsatz auf dem RE 5 Rostock/Stralsund-Elsterwerda?

Sören Heise @, Region Hannover, Mittwoch, 14. August 2019, 10:55 (vor 9 Tagen) @ Baselaner

Plantage heißt aber nicht automatisch, dass wirklich 5 Züge gebraucht werden! Es gibt auch Umlaufpläne, wo nur 4 Züge benötigt werden und der 5. Zug irgendwo rumsteht als Reserve.

Das ist völlig korrekt. Im konkreten Beispiel ist das allerdings nicht der Fall, es sind an allen fünf Tagen fünf Züge im Einsatz.

Gruß Sören

Fahrzeugeinsatz auf dem RE 5 Rostock/Stralsund-Elsterwerda?

Baselaner, Mittwoch, 14. August 2019, 12:01 (vor 9 Tagen) @ Sören Heise

Plantage heißt aber nicht automatisch, dass wirklich 5 Züge gebraucht werden! Es gibt auch Umlaufpläne, wo nur 4 Züge benötigt werden und der 5. Zug irgendwo rumsteht als Reserve.


Das ist völlig korrekt. Im konkreten Beispiel ist das allerdings nicht der Fall, es sind an allen fünf Tagen fünf Züge im Einsatz.

Gruß Sören

So die Theorie... Die Praxis zeigt natürlich was anderes. Es sind (fast) nie alle 5 Züge im Einsatz. In der Regel sind es 4 Züge. Alles andere wäre auch sehr unrealistisch. Von daher gilt: Auch beim DSO Geschreibe solkre man day immer mit Vorsicht genießen. Denn die schreiben auch nur ab, was zig Tage/Wochen alt ist.

Viele Grüße!

Fahrzeugeinsatz auf dem RE 5 Rostock/Stralsund-Elsterwerda?

Paladin @, Hansestadt Rostock / Berlin, Mittwoch, 14. August 2019, 12:11 (vor 9 Tagen) @ Baselaner

Ähm, ich hab jetzt nicht so sehr die Ahnung von Zugumlaufplänen und so, aber wenn ich mir die Fahrzeiten angucke, dann komme ich auf folgendes:

4:33 von Rostock Zug 1

6:33 von Rostock Zug 2, da ist Zug 1 noch nicht einmal in Berlin

8:33 von Rostock Zug 3, da ist Zug 1 noch nicht einmal in Elsterwerda

4:40 von Elsterwerda Zug 4

6:41 von Elsterwerda Zug 5

8:40 von Elsterwerda Zug 6

Erst 10:40 Uhr kann Zug 1 wieder von Elsterwerda nach Rostock fahren?

Fahrzeugeinsatz auf dem RE 5 Rostock/Stralsund-Elsterwerda?

Gast @, Mittwoch, 14. August 2019, 12:28 (vor 9 Tagen) @ Paladin
bearbeitet von Gast, Mittwoch, 14. August 2019, 12:31

Genau. Die Sachlage wurde wie folgt geklärt:
- Es werden 6 Züge benötigt.
- Ein Umlauf wird planmäßig lokbespannt gefahren, die anderen 5 mit Twindexx.
- Da nur 5 Twindexx zur Verfügung stehen, ist auch im planmäßigen Twindexx-Umlauf sehr oft mindestens ein lokbespannter Zug unterwegs.
- Auf Rostock-Wittenberg, wo die Twindexx ursprünglich fahren sollten, hätte man fünf Züge gebraucht, da hätte es dann wahrscheinlich nur, wie jetzt nach Elsterwerda auch, einen (praktisch nicht fahrbaren) fünftägigen Twindexx-Umlauf gegeben.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum