? Zum Vorlauf QDL (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

SantosLHelper @, Dienstag, 11. Juni 2019, 10:33 (vor 100 Tagen)
bearbeitet von SantosLHelper, Dienstag, 11. Juni 2019, 10:35

Guten Morgen in die Runde,

meine Eltern möchten mich nächste Woche in Bayern besuchen.
Jetzt ist es aber so, dass der Zug um 08:54 in Leipzig Hbf losfährt. Er ist dann 09:04 in L-Plagwitz. Meine Mam hat eine ÖPNV Monatskarte, mein Pa eine Einzelfahrkarte - eine Zone MDV Leipzig. Somit wäre die Fahrt bis Plagwitz abgedeckt.

Jetzt die Frage, ist das tarifrechtlich vereinbar oder MUSS eine Fahrtunterbrechung in Plagwitz stattfinden? Also quasi aus- und wieder einsteigen?

Ich Danke schon jetzt für nützliche Antworten.

Viele Grüße
Michael

? Zum Vorlauf QDL

Sören Heise @, Region Hannover, Dienstag, 11. Juni 2019, 10:43 (vor 100 Tagen) @ SantosLHelper

Hallo Michael,

was sagen denn die Beförderungsbedingungen von MDV und Erfurter Bahn? Ohne sie zu kennen, wäre ich vermitlich einfach eingesteigen. Der Zug hält ja in Plagwitz.

Je nach Wohnort Deiner Eltern könnten ja vielleicht auch mit einem anderen Verkehrsmittel (ob nun Stadtverkehr oder S-Bahn ein paar Minuten eher) nach Plagwitz fahren und dort erst einsteigen. In der Woche sollten sich noch mehr als zwei Plätze finden.

Viele Grüße
Sören

--
[image]

Verstehen Sie Bahnhof!
Europa: Linkliste Fahrplantabellen und mehr

? Zum Vorlauf QDL

Nordy, Dienstag, 11. Juni 2019, 10:43 (vor 100 Tagen) @ SantosLHelper

geht so, denn die Beförderungsbedingungen https://www.bahn.de/p/view/mdb/bahnintern/angebotsberatung/regio/laender-tickets/pdfs/2... sagen dies:

3.3.2Für Fahrten vor Beginn der Geltungsdauer des Quer-durchs-Land-Tickets sind Fahrkarten erforderlich bis zum ersten fahrplanmäßigen Haltebahnhof, der innerhalb der Geltungsdauer erreicht wird

ist möglich

Jette13 @, Dienstag, 11. Juni 2019, 10:44 (vor 100 Tagen) @ SantosLHelper

Das QdL-Ticket kann wie von Dir beschrieben benutzt werden. Aus- und Einsteigen ist nicht erforderlich.

siehe dazu https://www.bahn.de/p/view/mdb/bahnintern/angebotsberatung/regio/laender-tickets/pdfs/2...

Punkt 3.3.2 Für Fahrten vor Beginn der Geltungsdauer des Quer-durchs-Land-Tickets sind Fahrkarten erforderlich bis zum ersten fahrplanmäßigen Haltebahnhof, der innerhalb der Geltungsdauer erreicht wird.

Vielen Dank...

SantosLHelper @, Dienstag, 11. Juni 2019, 14:01 (vor 100 Tagen) @ Jette13

für die schnellen Antworten.

@Sören: die Option mit Bahn und Bus nach Plagwitz wäre Plan B gewesen. Nur ist es direkt zum Hauptbahnhof ohne umsteigen einfacher.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum