Fahrt morgen 12.5. Plochingen-Düsseldorf mit ICE 1018/1045 (Allgemeines Forum)

SBBIC185 @, Samstag, 11. Mai 2019, 22:07 (vor 13 Tagen)

Hallo,
Ich kann ein Ticket für die obige Fahrt anbieten. Falls das jemand brauchen kann, einfach melden.

Papier Ticket oder Online Ticket??

keksi @, Samstag, 11. Mai 2019, 22:59 (vor 13 Tagen) @ SBBIC185

- kein Text -

Papier Ticket oder Online Ticket??

SBBIC185 @, Sonntag, 12. Mai 2019, 03:44 (vor 13 Tagen) @ keksi

Online

Papier Ticket oder Online Ticket??

Tino, Sonntag, 12. Mai 2019, 08:05 (vor 12 Tagen) @ SBBIC185

Online

Dann sollte man mal in den genannten Zügen ein wachsames Auge haben und bei jedem Fahrgast einen Abgleich mit Lichtbildausweis durchführen. Wie bekloppt muss man eigentlich sein?

Papier Ticket oder Online Ticket??

ThomasTheTankEngine @, Sonntag, 12. Mai 2019, 11:08 (vor 12 Tagen) @ Tino

so bekloppt, dass einem die Möglichkeit, dass es auch völlig legal eine Mitfahrt auf einem OT für mehrere Reisende sein könnte, wobei der*die Ticketinhaber*in weiterhin ordnungsgemäß mitfährt und lediglich einer der Mitreisenden (vllt. krankheitsbedingt) ausfällt aber man deshalb nicht den Sparpreis für die gesamte Reisegruppe stornieren will, gar nicht erst in den Sinn kommt, sondern man hinter jeder Freundlichkeit unter Bahnreisenden Betrug wittert.

Schönen Sonntag noch =)

Papier Ticket oder Online Ticket??

Taurus83 @, Nürnberg, Sonntag, 12. Mai 2019, 12:14 (vor 12 Tagen) @ ThomasTheTankEngine

so bekloppt, dass einem die Möglichkeit, dass es auch völlig legal eine Mitfahrt auf einem OT für mehrere Reisende sein könnte,

wobei ich dann aber auch "Mitfahrt" und nicht "Ticket" schreiben würde.

Viele Grüße,
Bernhard

Ausweis zeigen lassen muss Pflicht sein.

Blaschke, Osnabrück, Sonntag, 12. Mai 2019, 18:47 (vor 12 Tagen) @ Tino
bearbeitet von Blaschke, Sonntag, 12. Mai 2019, 18:48

Tach.

Dann sollte man mal in den genannten Zügen ein wachsames Auge haben und bei jedem Fahrgast einen Abgleich mit Lichtbildausweis durchführen.

Sollte man eh.

Neulich tobte ein Student. Hatte sein Semesterticket verloren. Und schiss jeden Schaffner zusammen, der die Semestertickets ohne Ausweiskontrolle akzeptierte. Also alle.

Zwar hatte er selbst mittlerweile Ersatz. Aber so könne jetzt der Finder ja illegal sein verlorenes Ticket verwenden, wenn niemand die Berechtigung kontrolliere. Er habe sich schon fast überall beschwert. Aber irgendwie reagiert die Welt nicht auf ihn. Auch bei uns im Zug war es nicht besser. Die Schaffnerin war cool und entspannt und ließ sich dann den Ausweis zeigen - von ihm! Und sonst von niemandem. Da war sein Blutdruck wieder da. Wird bestimmt mal Doktor.

Wie bekloppt muss man eigentlich sein?

Da ist vieles möglich.


Schöne Grüße von jörg

--
Wer die Dummköpfe gegen sich hat, verdient Vertrauen! (Jean Paul Sartre)

Ausweis zeigen lassen muss Pflicht sein.

agw @, NRW, Sonntag, 12. Mai 2019, 19:24 (vor 12 Tagen) @ Blaschke

So wie bei den Wahlbenachrichtigungen.
Die reichen in der Praxis auch aus, um wählen zu gehen.
Die Wahlleiter finden das okay.

Passiert mir in Tschechien sehr häufig

J-C @, Da, wo ich grad gedanklich nicht bin., Sonntag, 12. Mai 2019, 20:09 (vor 12 Tagen) @ Blaschke

Erstmal werden auch bei Regionalzügen prinzipiell die Fahrkarten kontrolliert (ich kann mich nicht daran, dass ich dieses Jahr in einem österreichischen Regionalzug jemals kontrolliert wurde) und dann will der Schaffner bzw. die Schaffnerin auch von mir den Perso sehen. Und zwar eben fast immer.

In Österreich erfolgt eine Identitätskontrolle bei den Zügen, die ich nehme, nur sporadisch, wie ist das bei euch so?

--
Geben wir 100%!

Passiert mir in Tschechien sehr häufig

bahnfahrerofr. @, Sonntag, 12. Mai 2019, 20:34 (vor 12 Tagen) @ J-C
bearbeitet von bahnfahrerofr., Sonntag, 12. Mai 2019, 20:35

Erstmal werden auch bei Regionalzügen prinzipiell die Fahrkarten kontrolliert (ich kann mich nicht daran, dass ich dieses Jahr in einem österreichischen Regionalzug jemals kontrolliert wurde) und dann will der Schaffner bzw. die Schaffnerin auch von mir den Perso sehen. Und zwar eben fast immer.

In Österreich erfolgt eine Identitätskontrolle bei den Zügen, die ich nehme, nur sporadisch, wie ist das bei euch so?

Als ich in Tschechien unterwegs war mit personalisierten OTs, wurde ich auch schon zwei mal ausweismäßig kontrolliert.

Bei der DB bin ich mittlerweile ja schon froh, wenn überhaupt kontrolliert wird. Bei meinen letzten beiden FV-Fahrten (IC bzw ICE für je 3 Stunden) wurde ich nur im NV-Vorlauf (DB Regio) kontrolliert.. frage mich was das Personal eigentlich die ganze Zeit so macht, irgendwann wird rumchillen doch auch mal langweilig.

Als BC Kunde müsste ich ja grds. auch den Ausweis dabei haben als Identifikation, wurde bisher aber noch nie verlangt. Das einzige mal, wo man meinen Ausweis sehen wollte, war lustigerweise als ich mit einem CD-First Minute Ticket in Deutschland umhergeflexpreist bin...

Wenn es ein normaler Sparpreis ist, würde ich es nehmen.

Berlin-Express ⌂ @, nähe BPHD, Sonntag, 12. Mai 2019, 10:37 (vor 12 Tagen) @ SBBIC185

- kein Text -

--
[image] WIR MÜSSEN BESSER WERDEN!

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum