RB 68 fehlt in der Fahrplanauskunft (Aktueller Betrieb)

bers @, Freitag, 11. Januar 2019, 08:04 (vor 247 Tagen)

Hallo zusammen,

Wochentags um 6:52 fährt normalerweise eine RB 68 (konkret, RB 15305) von Bensheim-Auerbach Richtung Heidelberg. Aus der Fahrplanauskunft ist der Zug aber zumindest teilweise verschwunden: ich finde keine Direktverbindung dieser Art, nur für 5:54, 7:55 und später. Getestet habe ich DB Navigator (normal und Beta), bahn.de und die Streckenalarm-App (aus der der entsprechende Alarm wie immer ohne Nachricht o.ä. verschwunden ist - anderes Thema.)

Der Kundendialog sagt, sie sehen eine Direktverbindung um 6:55 mit o.g. Zugnummer. Unter "Ist mein Zug pünktlich" sehe ich den auch - aber warum ist der nicht in der Reiseplanung zu finden?

Viele Grüße

Zug der RB 68 (RMV/VRN) fehlt in der Fahrplanauskunft

JanZ ⌂ @, Aschaffenburg, Freitag, 11. Januar 2019, 08:42 (vor 247 Tagen) @ bers
bearbeitet von JanZ, Freitag, 11. Januar 2019, 08:42

Im Abfahrtsplan sehe ich den Zug als Sonderfahrt, betrieben von DB Fernverkehr. Vermutlich ist das der Grund, dass er in der normalen Auskunft nicht auftaucht. Ich vermute einen Datenpflegefehler und habe mal das entsprechende Beschwerdeformular ausgefüllt.

--
Im Volk, da ist sie sehr beliebt, unsere Eisenbahn,
Doch dort, wo's keine Schienen gibt, da hält sie selten an.

(EAV: Es fährt kein Zug)

RB 68 fehlt in der Fahrplanauskunft

SEE 238 @, Freitag, 11. Januar 2019, 08:52 (vor 247 Tagen) @ bers
bearbeitet von SEE 238, Freitag, 11. Januar 2019, 08:55

Guten Morgen,

das ist ja wirklich kurios.

Benutze ansonsten mal die Bahnhofstafel z. B. ab Bensheim. Klicke dann mal oben rechts auf "Suche im Gesamtfahrplan 09.12.18 - 14.12.19".
Dann erhalte ich folgende zwei Leistungen angezeigt:
[image]
Erstere verkehrt fast nur samstags und sonntags, vom 16.07. bis 12.09. dann aber auch unter der Woche.
Letztere verkehrt vom 11.06. bis 15.07. und vom 13.09. bis zum Fahrplanwechsel im Dezember montags bis freitags.

Bei den hinterlegten Daten ist einiges undurchsichtig, ich gehe auch davon aus, dass der Datensatz hier fehlerhaft ist. Vielleicht wurde die Fahrt heute deshalb auch (manuell) als Sonderfahrt eingepflegt.

Viele Grüße
SEE 238

PS.: In der ÖBB-Auskunft heißt es: "fährt: 10. Dez 2018 bis 13. Dez 2019 Mo - Fr; nicht an allg. Feiertg; nicht 24., 31. Dez, 19. Apr, 16. Jul bis 12. Sep 2019, 3. Okt 2019; auch 1. Nov 2019". Vermutlich ist der Datensatz noch etwas älter und der, der bis vor Kurzem auch noch bei der DB eingepflegt war.

--
[image]

RB 68 wieder in der Fahrplanauskunft

bers @, Montag, 28. Januar 2019, 07:11 (vor 230 Tagen) @ SEE 238

Erstere verkehrt fast nur samstags und sonntags, vom 16.07. bis 12.09. dann aber auch unter der Woche.
Letztere verkehrt vom 11.06. bis 15.07. und vom 13.09. bis zum Fahrplanwechsel im Dezember montags bis freitags.

Interessant. Als ich letzte Woche wieder mal mit dem Kundendialog telefoniert hab, hieß es, das sei eine Sonderfahrt, weil der eben nicht regelmäßig führe. Z.B. (wenn ich mich recht erinnere) am Montag, 21. schon, am Dienstag, 22. aber nicht nicht. Wie lange das so sei konnte man mir auch nicht sagen.

Seit spätestens gestern taucht der Zug aber wieder in der Auskunft auf, für alle Tage diese Woche. Ich vermute, es hatte mit den Bauarbeiten und SEV zu tun, die vom 4.-28.1. in dieser Gegend stattgefunden haben. Im Endeffekt ist es aber wurscht.

RB 68 - und manchmal fährt sie zu früh...

Langsamfahrstelle @, Sonntag, 27. Januar 2019, 20:21 (vor 231 Tagen) @ bers

2 Beobachtungen in den letzten Wochen: Abfahrt HD-Pfaffengrund/Wieblingen laut Fahrplan 16h37 (Richtung Wiesloch-Walldorf), tatsächliche Abfahrt 16h35 (von der Brücke gesehen, Zug verpasst).
Der Hammer aber war vor wenigen Tagen eine Einfahrt um 16h31 und Weiterfahrt 16h32, 5 Minuten zu früh.
In der Folge ein paar mehr Minuten Aufenthalt am Hauptbahnhof.

1 Wie geht sowas? Was steht da im betrieblichen Fahrplan?
2 Werden die Signale nicht irgendwie mit Bezug zum Fahrplan gestellt?

Gruss, Lafa

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum