Internationales Bahnhofsrätsel (Reiseberichte)

Krümelmonster @, München, Dienstag, 08. Januar 2019, 19:04 (vor 168 Tagen)
bearbeitet von Krümelmonster, Dienstag, 08. Januar 2019, 19:04

Hallo liebes Forum,

ich habe ein Bahnhofsrätsel vorbereitet.
Vorerst möchte ich mit Hinweisen sparen, die entsprechenden Teile des Reiseberichts erscheinen in den nächsten Wochen. ;-)

[image]
[image]
1 Wo ist denn dieser Traum aus Beton?

[image]
2 In welcher Stadt steht dieses edle Gebäude?

[image]
3 Nicht viel los hier. Aber wo ist das?

[image]
4 Vielleicht bekommt das hier ja jemand raus. Immerhin habe ich nichts geschwärzt. :D Der
Bahnhof ist gar nicht so unbedeutend, wie er auf den ersten Blick erscheint.

[image]
5 Ich akzeptiere auch Varianten mit Rechtschreibfehlern, solange wenigstens der Wille, diesen Namen irgendwie zu Papier zu bringen, erkennbar ist ;-)

[image]
6 Welche Bahnhof oder Haltepunkt ist derart üppig ausgestattet?

[image]
7 In welcher Stadt ist dieses schicke Bahnhofsgebäude zu finden?
[image]
8 Da der Bahnhof recht bekannt sein dürfte, zeige ich mal diese etwas schwierigere Perspektive. Wo war ich, als ich auf „Klick“ gedrück habe?

[image]
9 Und wo sind wir hier?

[image]
10 Zum Abschluss etwas Einfaches: Wo ist das?

Ich hoffe ja, dass ihr die Rätsel auch ohne weitere Tipps lösen könnt. ;-)

Es grüßt
Das Krümelmonster

--
Was ist Ironie?
Stell dir vor, dein Zug bleibt in der Pampa liegen. Die Steckdosen gehen nicht mehr. Dann gibt die Klimaanlage den Geist auf. Usw. Nach einer Weile gibt's Freigetränke für alle. Und 10 min später fallen die WCs aus...
Das ist Ironie!

Internationales Bahnhofsrätsel

ktmb @, iOS, Dienstag, 08. Januar 2019, 19:11 (vor 168 Tagen) @ Krümelmonster

1. Jesenice
letztes Bild: Plzen

--
[image]

Internationales Bahnhofsrätsel

Sören Heise @, Region Hannover, Dienstag, 08. Januar 2019, 19:42 (vor 168 Tagen) @ ktmb
bearbeitet von Sören Heise, Dienstag, 08. Januar 2019, 19:45

Moin!

Soweit wäre ich auch spontan gekommen. ;-)

3 Split?
5 sieht bulgarisch aus (Quatsch: Ungarn, man sieht die MÁV-Fahne. Hódmezővásárhelykutasipuszta dürfte ausscheiden), 6 polnisch. 7 slowakisch.
8 Poprad-Tatry?
9 Beroun?

Viele Grüße
Sören

--
[image]

Verstehen Sie Bahnhof!
Europa: Linkliste Fahrplantabellen und mehr

Internationales Bahnhofsrätsel

Krümelmonster @, München, Dienstag, 08. Januar 2019, 20:01 (vor 168 Tagen) @ Sören Heise

3 Split?

Gelöst :-)

5 ...Ungarn

so weit richtig ;-)

6 polnisch

Falsch

7 slowakisch.

so weit richtig ;-)

8 Poprad-Tatry?

Gelöst :-)

9 Beroun?

Gelöst :-)


Viele Grüße
Sören

Grüße zurück
vom Krümelmonster

--
Was ist Ironie?
Stell dir vor, dein Zug bleibt in der Pampa liegen. Die Steckdosen gehen nicht mehr. Dann gibt die Klimaanlage den Geist auf. Usw. Nach einer Weile gibt's Freigetränke für alle. Und 10 min später fallen die WCs aus...
Das ist Ironie!

Internationales Bahnhofsrätsel

Sören Heise @, Region Hannover, Dienstag, 08. Januar 2019, 21:24 (vor 168 Tagen) @ Krümelmonster

Moin Monster,

die zwei ist auch irgendwo im österreichisch-ungarischen.
Vier sieht mir balkanisch aus. Ob nun Bulgarien, Bosnien oder Serbien sei dahingestellt. In den Schwarzen Bergen oder in Makedonien könnte es auch sein.
Und wenn die sechs nicht in Polen ist, dann ist es auch irgendwo in der Doppelmonarchie. Tschechien, Slowakei oder Ungarn.

Für die 5 werfe ich mal die ungarische Partnerstadt von Tavastehus in den Ring.

Viele Grüße
Sören

--
[image]

Verstehen Sie Bahnhof!
Europa: Linkliste Fahrplantabellen und mehr

Internationales Bahnhofsrätsel

Krümelmonster @, München, Dienstag, 08. Januar 2019, 19:58 (vor 168 Tagen) @ ktmb

1. Jesenice
letztes Bild: Plzen

Damit sind die beiden Bahnhöfe, die am nächsten vom deutschen Sprachgebiet entfernt sind, gelöst ;-)

--
Was ist Ironie?
Stell dir vor, dein Zug bleibt in der Pampa liegen. Die Steckdosen gehen nicht mehr. Dann gibt die Klimaanlage den Geist auf. Usw. Nach einer Weile gibt's Freigetränke für alle. Und 10 min später fallen die WCs aus...
Das ist Ironie!

Internationales Bahnhofsrätsel

EC 178 @, Dienstag, 08. Januar 2019, 20:06 (vor 168 Tagen) @ Krümelmonster

7 - Kežmarok
8 - Poprad-Tatry (wurde schon genannt, aber ich hätte es auch erkannt ;-) )

Gruß
EC 178

Internationales Bahnhofsrätsel

woschfan @, Dienstag, 08. Januar 2019, 21:50 (vor 168 Tagen) @ EC 178

Als langjähriger "passiver" ICE-Treff-Leser (und besonders interessierter Rätsel- und Fotofreund) wollte ich (nachdem ich mich nun endlich mal registriert habe) eigentlich ein besonders exquisites Hallo (mit netten Bildern oder so) ins Forum werfen.

Aber wenn hier endlich ein Rätsel kommt, bei dem ich spontan eine Lösung beisteuern kann, ohne dass sie schon zuvor beantwortet wurde, muss ich einfach meine Chance nutzen...

Die 1 (Jesenice) habe ich als Slowenien-Fan spontan erkannt und ebenso die 2: Das ist ziemlich sicher Kranj.

In diesem Sinne: Živjo!

Johannes

Bild 5

sfasolack, Bonn, Dienstag, 08. Januar 2019, 22:46 (vor 168 Tagen) @ Krümelmonster
bearbeitet von sfasolack, Dienstag, 08. Januar 2019, 22:47

Hallo!

Der erste ungarische Bahnhof, den ich auf Google eingegeben habe (und zwar sogar fast richtig), ist es direkt:

Püspökladány

Grüße
sfasolack

Edit: Wie ich gerade sehe, war Sören schneller.

Bild 10

SantosLHelper @, Mittwoch, 09. Januar 2019, 05:48 (vor 167 Tagen) @ Krümelmonster

Hier tippe ich auf

Praha Masarykovo nádraží

Internationales Bahnhofsrätsel

Krümelmonster @, München, Donnerstag, 17. Januar 2019, 18:50 (vor 159 Tagen) @ Krümelmonster

Hallo liebes Forum,

anbei ein Zwischenstand. Zwei Bilder sind ja noch offen. ;-)

Bahnhof 1: Jesenice, gelöst von ktmb
Bahnhof 2: Kranj, gelöst von woschfan, an dieser Stelle auch ein herzliches Willkommen im Forum
Bahnhof 3: Split, gelöst von Sören Heise
Bahnhof 5: Püspökladány, gelöst von Sören Heise
Bahnhof 7: Kežmarok, gelöst von EC178
Bahnhof 8: Poprad, gelöst von Sören Heise
Bahnhof 9: Beroun, gelöst abermals von Sören
Bahnhof 10: Pilsen, gelöst von ktmb

Offen ist damit noch folgendes:
[image]
4 Vielleicht bekommt das hier ja jemand raus. Immerhin habe ich nichts geschwärzt. :D Der Bahnhof ist gar nicht so unbedeutend, wie er auf den ersten Blick erscheint.

Vier sieht mir balkanisch aus. Ob nun Bulgarien, Bosnien oder Serbien sei dahingestellt. In den Schwarzen Bergen oder in Makedonien könnte es auch sein.

Das ist soweit richtig. Der gesuchte Bahnhof liegt in einem der gesuchten Länder. Mit der größeren Bedeutung als auf den ersten Blick erkennbar spiele ich auf die Nähe zu einem weiteren der genannten Länder an. ;-)

[image]
6 Welche Bahnhof oder Haltepunkt ist derart üppig ausgestattet?

Und wenn die sechs nicht in Polen ist, dann ist es auch irgendwo in der Doppelmonarchie. Tschechien, Slowakei oder Ungarn.

Das ist auch richtig. Der gezeigte Haltepunkt liegt in einer der größten Städte des Landes. Das sollte die Auswahl sehr einschränken. ;-)


Es grüßt
Das Krümelmonster

--
Was ist Ironie?
Stell dir vor, dein Zug bleibt in der Pampa liegen. Die Steckdosen gehen nicht mehr. Dann gibt die Klimaanlage den Geist auf. Usw. Nach einer Weile gibt's Freigetränke für alle. Und 10 min später fallen die WCs aus...
Das ist Ironie!

Internationales Bahnhofsrätsel

woschfan @, Dienstag, 22. Januar 2019, 00:09 (vor 155 Tagen) @ Krümelmonster

Offen ist damit noch folgendes:
[image]
4 Vielleicht bekommt das hier ja jemand raus. Immerhin habe ich nichts geschwärzt. :D Der Bahnhof ist gar nicht so unbedeutend, wie er auf den ersten Blick erscheint.

Vier sieht mir balkanisch aus. Ob nun Bulgarien, Bosnien oder Serbien sei dahingestellt. In den Schwarzen Bergen oder in Makedonien könnte es auch sein.

Das ist soweit richtig. Der gesuchte Bahnhof liegt in einem der gesuchten Länder. Mit der größeren Bedeutung als auf den ersten Blick erkennbar spiele ich auf die Nähe zu einem weiteren der genannten Länder an. ;-)

Genau dieses Bild hat mir von Anfang an keine Ruhe gelassen. Irgendwie hatte ich das Gefühl, das schon mal gesehen zu haben, aber kann es nicht direkt zuordnen. Nach Google Maps und Street View sowie anderen Fotos spricht aber sehr viel für Bijelo Polje. Jetzt bin ich mal gespannt...

Internationales Bahnhofsrätsel - Bild 4

Krümelmonster @, München, Dienstag, 22. Januar 2019, 20:33 (vor 154 Tagen) @ woschfan

Offen ist damit noch folgendes:
[image]
4 Vielleicht bekommt das hier ja jemand raus. Immerhin habe ich nichts geschwärzt. :D Der Bahnhof ist gar nicht so unbedeutend, wie er auf den ersten Blick erscheint.

Vier sieht mir balkanisch aus. Ob nun Bulgarien, Bosnien oder Serbien sei dahingestellt. In den Schwarzen Bergen oder in Makedonien könnte es auch sein.

Das ist soweit richtig. Der gesuchte Bahnhof liegt in einem der gesuchten Länder. Mit der größeren Bedeutung als auf den ersten Blick erkennbar spiele ich auf die Nähe zu einem weiteren der genannten Länder an. ;-)


Genau dieses Bild hat mir von Anfang an keine Ruhe gelassen. Irgendwie hatte ich das Gefühl, das schon mal gesehen zu haben, aber kann es nicht direkt zuordnen. Nach Google Maps und Street View sowie anderen Fotos spricht aber sehr viel für Bijelo Polje. Jetzt bin ich mal gespannt...

Bijelo Polje ist nicht der gesuchte Bahnhof, aber schon ziemlich nah dran!
Ich will gar nicht ausschließen, dass du vielleicht sogar die richtige Stadt meinst. ;-)

--
Was ist Ironie?
Stell dir vor, dein Zug bleibt in der Pampa liegen. Die Steckdosen gehen nicht mehr. Dann gibt die Klimaanlage den Geist auf. Usw. Nach einer Weile gibt's Freigetränke für alle. Und 10 min später fallen die WCs aus...
Das ist Ironie!

Internationales Bahnhofsrätsel - Bild 4

woschfan @, Dienstag, 22. Januar 2019, 21:53 (vor 154 Tagen) @ Krümelmonster
bearbeitet von woschfan, Dienstag, 22. Januar 2019, 21:53

Das hat mir jetzt aber keine Ruhe gelassen... Nochmal diverse Fotos verglichen und Google Maps konsultiert und jetzt kann es eigentlich nur noch Prijepolje Teretna auf der serbischen Seite sein...

Internationales Bahnhofsrätsel - Bild 4 auch gelöst

Krümelmonster @, München, Mittwoch, 23. Januar 2019, 19:55 (vor 153 Tagen) @ woschfan

Das hat mir jetzt aber keine Ruhe gelassen... Nochmal diverse Fotos verglichen und Google Maps konsultiert und jetzt kann es eigentlich nur noch Prijepolje Teretna auf der serbischen Seite sein...

Da hast du aber gute Augen. ;-) Prijepolje Teretna ist die richtige Lösung!
Auf dem gelben Klotz etwas rechts der Bildmitte steht "Carinski Terminal", also Zollgebäude. Im Bahnhof, der eigentlich in erster Linie als Güterbahnhof dient, findet für die Nachtzüge zwischen Serbien und Montenegro (ein tägliches Zugpaar ganzjährig, ein zweites tägliches Zugpaar im Sommer) die serbische Grenzkontrolle statt, die Züge haben hier lange Aufenthaltszeiten. Darauf habe ich angespielt mit der Bemerkung, der Bahnhof sei gar nicht so unbedeutend, wie er erscheint. ;-)

P. S.: Bahnhof 6 ist noch offen. Notfalls erfolgt die Auflösung im Rahmen des überübernächsten Reiseberichts ;-)

Es grüßt
Das Krümelmonster

--
Was ist Ironie?
Stell dir vor, dein Zug bleibt in der Pampa liegen. Die Steckdosen gehen nicht mehr. Dann gibt die Klimaanlage den Geist auf. Usw. Nach einer Weile gibt's Freigetränke für alle. Und 10 min später fallen die WCs aus...
Das ist Ironie!

Internationales Bahnhofsrätsel - Bild 4 auch gelöst

woschfan @, Mittwoch, 23. Januar 2019, 23:53 (vor 153 Tagen) @ Krümelmonster

Auf dem gelben Klotz etwas rechts der Bildmitte steht "Carinski Terminal", also Zollgebäude. Im Bahnhof, der eigentlich in erster Linie als Güterbahnhof dient, findet für die Nachtzüge zwischen Serbien und Montenegro (ein tägliches Zugpaar ganzjährig, ein zweites tägliches Zugpaar im Sommer) die serbische Grenzkontrolle statt, die Züge haben hier lange Aufenthaltszeiten. Darauf habe ich angespielt mit der Bemerkung, der Bahnhof sei gar nicht so unbedeutend, wie er erscheint. ;-)

In der Tat bin ich vor 11 Jahren mit einem derartigen Tageszug gefahren, wobei ich mich sehr gut an den ewigen Grenzkontrollaufenthalt im vorgelagerten Kaff namens Vrbnica erinnern kann (die haben den fahrplanmäßigen Aufenthalt von 30 Minuten locker verdoppelt). Ebenso lange standen wir aber auch in Bijelo Polje. Unvergessen für mich sind die Leute, die an beiden Stationen durch den Zug gelaufen sind und Getränke aus großen Sporttaschen heraus verkauft haben. Aber der genialste war ein älterer Herr, der Mini-Radios und Batterien für jeweils 1 € angeboten hat...

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum