[?] bahn.bonus-Upgrade für BC100 als Online-Ticket (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

Proeter @, Montag, 07. Januar 2019, 16:55 (vor 78 Tagen)

Hallo Leute,

hat jemand von euch schon Erfahrungen gesammelt mit dem bahn.bonus-Upgrade für BC100 als Online-Ticket?
Ich hab mir so ein Ding in der Not gekauft, als knapp 500 Punkte zu verfallen drohten.
Konkret geht's mir um die Verfügbarkeit für konkrete Verbindungen bei Einlösung erst kurz vor Abfahrt.
Ist die Verfügbarkeit des Upgrades auch an das Vorhandensein von Sparpreisen geknüpft (so wie meist bei den Freifahrten)?
Falls nein: Wonach richtet sich die Verfügbarkeit und ist die allgemein recht hoch?

[?] bahn.bonus-Upgrade für BC100 als Online-Ticket

Gleis42, Hamburg, Köln, Frankfurt, Montag, 07. Januar 2019, 17:41 (vor 78 Tagen) @ Proeter

Hallo Leute,

hat jemand von euch schon Erfahrungen gesammelt mit dem bahn.bonus-Upgrade für BC100 als Online-Ticket?
Ich hab mir so ein Ding in der Not gekauft, als knapp 500 Punkte zu verfallen drohten.
Konkret geht's mir um die Verfügbarkeit für konkrete Verbindungen bei Einlösung erst kurz vor Abfahrt.
Ist die Verfügbarkeit des Upgrades auch an das Vorhandensein von Sparpreisen geknüpft (so wie meist bei den Freifahrten)?
Falls nein: Wonach richtet sich die Verfügbarkeit und ist die allgemein recht hoch?

Die Papierversion gilt als Tageskarte und das steht auch explizit so drauf bzw. findet sich in den BB. Die Tageskarte ist auch weder an konkrete Verbindungen oder Zeiten gebunden.
Was steht denn bei dir drauf?

Es geht um das ONLINE-Upgrade (Zugbindung), nicht Papier*owt

Proeter @, Montag, 07. Januar 2019, 17:59 (vor 78 Tagen) @ Gleis42

- kein Text -

[?] bahn.bonus-Upgrade für BC100 als Online-Ticket

N-M, Nürnberg, Montag, 07. Januar 2019, 18:55 (vor 78 Tagen) @ Proeter
bearbeitet von N-M, Montag, 07. Januar 2019, 18:58

Ich habs bisher einmal genutzt (gezielt statt Papierupgrade wegen der kostenlosen Sitzplatzreservierung), da hatte ich keine Probleme mit dem Kontingent. Ich konnte ca. 10 Tage vor der Fahrt problemlos Hamburg-Nürnberg an einem Sonntag Abend am Ende eines verlängerten Wochenendes buchen. Es gab bei Buchung auch noch Sitzplätze, bei der Fahrt selbst war die erste Klasse dann aber auch voll belegt.

Heißt aber natürlich nicht, dass es immer klappt, schließlich ist explizit angegeben, dass es Kontingente gibt.

Klarstellung: Ich rechte von der Prämie "500 Punkte: eToken für Upgrade in die 1. Klasse DIGITALES TICKET (nach Verfügbarkeit, einfache Fahrt) für BahnCard 100 Inhaber", nicht von "500 Punkte: Upgrade in die 1. Klasse DIGITALES TICKET (Einfache Fahrt) - sofortige Buchung", schließlich kann man nur erstere für eine spätere Einlösung bestellen. Die Bezeichnung "bahn.bonus-Upgrade für BC100 als Online-Ticket" ist ja etwas missverständlich.

Als "Notfall" vorm Punkteverfall würde ich aber eher das Papierupgrade bestellen, wenn man es am Monatsanfang macht gilt es 7 Monate lang. Und bei BC100 würde ich einfach die kostenlose Kreditkarte dazubuchen damit die Punkte nicht verfallen (und man bekommt noch kostenlos Auslandsreisekrankenversicherung etc. oben drauf).

[!] bahn.bonus-Upgrade für BC100 als Online-Ticket

sflori @, Montag, 07. Januar 2019, 22:08 (vor 78 Tagen) @ Proeter

Konkret geht's mir um die Verfügbarkeit für konkrete Verbindungen bei Einlösung erst kurz vor Abfahrt.

Ja, ich habe vor Weihnachten damit rumprobiert.

Am 24.12. waren bis ca. 2 Stunden vor Abfahrt quasi alle ICE verfügbar.
Am 22.12. (Hauptreisetag) waren bis ca. 4 Stunden vor Abfahrt quasi alle ICE verfügbar.

Das Kontingent würde ich daher als "großzügig" bewerten.

Bei der Buchung muss man ein bisschen aufpassen: Wird in der Verbindungsübersicht auch nur EIN Zug angezeigt, für den kein Kontingent mehr vorhanden ist, erscheint auch für alle anderen früheren oder späteren Züge keine Upgrade-Möglichkeit mehr. Abhilfe bietet nur eine neue Suche. Hierbei handelt es sich um einen Bug der Webseite.


Bye. Flo.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum