Kommt bei ÖBB die Gratis-Reservierung? (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

Altmann @, Amstetten, Freitag, 04. Januar 2019, 12:40 (vor 76 Tagen)

Auf der HP der ÖBB ist aktuell ein Werbe-Link für die "Sparschiene-Tickets". Wenn mal dort draufklickt, und sich das Kleingedruckte durchliest, steht dort:

"*Ab-Preise gelten für ein ÖBB Sparschiene-Ticket pro Person in der 2. Klasse und Richtung in der angegebenen Reisekategorie inkl. Sitzplatzreservierung, ...".

Link (ganz unten)

Ist das einfach ein Fehler? Oder plant man bei den ÖBB das in naher Zukunft einzuführen (zumal ´s bei der WESTbahn ja auch schon eine "Gratis"-Reservierung gibt)?

Weiß jemand von Euch mehr?

Entweder...

Julian @, Wien, Freitag, 04. Januar 2019, 12:55 (vor 76 Tagen) @ Altmann

Entweder die Formulierung ist falsch und bezieht sich nur auf die Sparschiene Nightjet, dann wäre das ja auch nichts neues.
Oder die Sparschiene beinhaltet jetzt tatsächlich immer eine Reservierung. Wäre ja auch sinnvoll.

Eher erstered

J-C @, Da, wo ich grad gedanklich nicht bin., Freitag, 04. Januar 2019, 13:35 (vor 76 Tagen) @ Julian

Gerade nachgeschaut. Eine Sitzplatzreservierung kriege ich in der ÖBB-App nicht dazu, wenn ich eine Sparschiene wähle.

Wobei ich bei aktuell einem Euro Reservierungsgebühr mich auch nicht beschwere....

--
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass die Roaminggebühren in die Schweiz entfallen sollten.
[image]

Eher ersteres

JanZ ⌂ @, Aschaffenburg, Freitag, 04. Januar 2019, 13:40 (vor 76 Tagen) @ J-C
bearbeitet von JanZ, Freitag, 04. Januar 2019, 13:40

Gerade nachgeschaut. Eine Sitzplatzreservierung kriege ich in der ÖBB-App nicht dazu, wenn ich eine Sparschiene wähle.

Die (übrigens im Vergleich zur DB in erfreulich einfacher Sprache formulierten) AGB wissen auch nichts davon.

--
Im Volk, da ist sie sehr beliebt, unsere Eisenbahn,
Doch dort, wo's keine Schienen gibt, da hält sie selten an.

(EAV: Es fährt kein Zug)

Wäre auch komisch

J-C @, Da, wo ich grad gedanklich nicht bin., Freitag, 04. Januar 2019, 19:14 (vor 76 Tagen) @ JanZ
bearbeitet von J-C, Freitag, 04. Januar 2019, 19:16

Wäre ziemlich merkwürdig, wenn man einem Service wie eine integrierte Reservierung bei Sparschienen nicht aktiv bewerben würde.

Nebenbei finde auch ich die AGB's der ÖBB - wobei sie jene als "Handbuch" bezeichnen - recht schön. Vor allem kommt man im Vergleich zu einer PDF etwa recht schnell zu seinem gewünschten Teil. Wenn ich es mit den üblichen AGBs vergleiche, die ich sonst so überspringe...

--
Im Übrigen bin ich der Meinung, dass die Roaminggebühren in die Schweiz entfallen sollten.
[image]

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum