Flixbus: Gratisfahrt für ausgefallenen ryanair-Flug (Aktions-Angebote)

Glümp @, Mittwoch, 12. September 2018, 21:21 (vor 65 Tagen)

Da kann die DB wieder mal von anderen lernen: Flixbus verschenkte heute eine Freifahrt mit ihren Bussen für Betroffene des ryanair-Streiks. Siehe Link.

Gute Marketing-Aktion. Da ist die DB leider zu träge, um ähnliche Lo(c)kmittel anbieten zu können...

Oder sie braucht es nicht.

Paladin @, Hansestadt Rostock, Mittwoch, 12. September 2018, 21:23 (vor 65 Tagen) @ Glümp

- kein Text -

+1

Matze86 @, München, Mittwoch, 12. September 2018, 21:28 (vor 65 Tagen) @ Paladin

- kein Text -

+2

mdln @, Mittwoch, 12. September 2018, 22:17 (vor 65 Tagen) @ Matze86

- kein Text -

Flixbus: Gratisfahrt für ausgefallenen ryanair-Flug

RhBDirk @, Köln und Hamburg, Mittwoch, 12. September 2018, 21:56 (vor 65 Tagen) @ Glümp

Da kann die DB wieder mal von anderen lernen: Flixbus verschenkte heute eine Freifahrt mit ihren Bussen für Betroffene des ryanair-Streiks. Siehe Link.

Gute Marketing-Aktion. Da ist die DB leider zu träge, um ähnliche Lo(c)kmittel anbieten zu können...

Fand in der Presse keine Beachtung. Ist auch schlecht wenns nach Marokko oder Mallorca gehen sollte. Selbst innereuropäisch ist der Bus so spontan keine Alternative.

Flixbus/train: Gratisfahrt für ausgefallenen ryanair-Flug

Henrik @, Mittwoch, 12. September 2018, 22:27 (vor 65 Tagen) @ RhBDirk
bearbeitet von Henrik, Mittwoch, 12. September 2018, 22:29

Da kann die DB wieder mal von anderen lernen: Flixbus verschenkte heute eine Freifahrt mit ihren Bussen für Betroffene des ryanair-Streiks. Siehe Link.

Gute Marketing-Aktion. Da ist die DB leider zu träge, um ähnliche Lo(c)kmittel anbieten zu können...

Fand in der Presse keine Beachtung.

FAZ sowie Berliner Morgenpost berichteten, ebenso Hamburger Abendblatt
in den sozialen Medien war es zu lesen, Reise- und Dealz-Portalen.

Ist auch schlecht wenns nach Marokko oder Mallorca gehen sollte. Selbst innereuropäisch ist der Bus so spontan keine Alternative.

..aber immerhin möglich.
und hier in Deutschland kam man damit ja auch auf Schienen voran.

Flixbus: Gratisfahrt für ausgefallenen ryanair-Flug

Taurus83 @, Nürnberg, Donnerstag, 13. September 2018, 07:23 (vor 64 Tagen) @ Glümp


Gute Marketing-Aktion. Da ist die DB leider zu träge, um ähnliche Lo(c)kmittel anbieten zu können...

Und wenn sie's getan hätten würden sich hier wieder Leute aufregen dass sie teuer für eine Fahrkarte bezahlt hätten während der Sitznachbar gratis fährt. Und über überfüllte Züge jammern.

Man kann's nicht jedem Recht machen.


Viele Grüße,
Bernhard

welche Rolle müsste DB Bahn denn spielen?

Oscar (NL) @, Eindhoven (NL), Donnerstag, 13. September 2018, 08:59 (vor 64 Tagen) @ Glümp

Da kann die DB wieder mal von anderen lernen: Flixbus verschenkte heute eine Freifahrt mit ihren Bussen für Betroffene des ryanair-Streiks. Siehe Link.

Fehler 404 - Seite nicht gefunden... :(

Gute Marketing-Aktion. Da ist die DB leider zu träge, um ähnliche Lo(c)kmittel anbieten zu können...

Dank Benutzer "Henrik" konnte ich dann doch noch etwas davon mitlesen.
Sorry, aber wie sollte die Bahn hier eine sinnvolle Alternative bieten können?

Die allermeisten Ryanair-Basen haben keine Schienenanbindung; statt Direktflug wird es dann Busfahrt-Bahnfahrt-Busfahrt, wobei Unternehmen X die Busfahrten in Auftrag der DB Bahn erfüllen müsste (s.i.w. hat DB Bahn selber keine Busse, obwohl ich bei den roten Regionalbussen wie z.B. Rheinlandbus oder Oberbayernbus nicht sicher bin).
Klar, dann fährt Unternehmen X die komplette Strecke lieber selbst. Dann brauchen die Fluggäste auch nicht umzusteigen; wenn nötig, kann der Bus die Fluggäste gleich vor der Tür abliefern, statt am Zielflughafen.

Ist die Bahn hier "zu träge" oder eher "weniger geeignet"?


gruß,

Oscar (NL).

--
Mit den neuen IC-Triebwagen wird alles besser !!

[image]

Sie haben noch 101 Wochen die Chance, einen echten DB-IC zu genießen!

welche Rolle müsste DB Bahn denn spielen?

Altmann @, Amstetten, Donnerstag, 13. September 2018, 09:41 (vor 64 Tagen) @ Oscar (NL)

Außerdem waren die meisten betroffenen Flüge natürlich internationale Flüge. Flixbus kann hier (im Kurzstreckenbereich) problemlos Gratis-Tickets anbieten - die DB müsste das aber erst mit ihren Partner-Bahnen im Ausland besprechen.

Und das würde wohl Monate dauern ...

Flixbus: Gratisfahrt für ausgefallenen ryanair-Flug

ThomasK, Donnerstag, 13. September 2018, 13:15 (vor 64 Tagen) @ Glümp

Da kann die DB wieder mal von anderen lernen: Flixbus verschenkte heute eine Freifahrt mit ihren Bussen für Betroffene des ryanair-Streiks. Siehe Link.

Gute Marketing-Aktion. Da ist die DB leider zu träge, um ähnliche Lo(c)kmittel anbieten zu können...


Die Deutsche Bahn baut zwar verdammt viel Mist, aber hier muss ich sie mal in Schutz nehmen.

Was hat die Deutsche Bahn mit Ryanair zu tun?

Richtig, nichts.

Ganz abgesehen davon hätte man im eigenen Zuständigkeitsbereich nur eine geringe Zahl ausgefallener Flüge ersetzen können, da man ausländische Bahnen nicht zwingen kann, sich an der Aktion zu beteiligen.

Und Interkontinentalflüge kann man ohnehin fast nie durch Bahnfahrten ersetzen.

Als ich vor 2 Jahren in San Francisco war, habe ich exakt null, null Sekunden überlegt, ob man von München nach San Francisco mit dem Zug fahren kann. Und da ich auf den Mount Whitney gehen wollte, muss ich leider als Beifahrer mit dem Auto mitfahren, denn im Talort Lone Pine gibt es nicht den geringsten ÖPNV. Kein Bus - nichts.

Flixbus: Gratisfahrt für ausgefallenen ryanair-Flug

ant6n, Donnerstag, 13. September 2018, 18:06 (vor 64 Tagen) @ ThomasK

Ryanair flight nicht interkontinental

Türkei, Nordafrika

Paladin @, Hansestadt Rostock, Donnerstag, 13. September 2018, 19:04 (vor 64 Tagen) @ ant6n

- kein Text -

Man kann die Seite nicht mehr aufrufen

Alibizugpaar, Köln (im Herzen immer noch Göttinger), Donnerstag, 13. September 2018, 17:49 (vor 64 Tagen) @ Glümp

Stand den drin, daß die Busfahrkarten definitiv vom Flix verschenkt wurden? Es könnte ja auch einen Vertrag mit Ryanair geben, die diese dann erstatten. Wie sollte Flix ohne Zusammenarbeit mit Ryan die Flugbuchungsnummer sonst in irgendeiner Art prüfen können?

--
Gruß, Olaf

"Die Reise gleicht einem Spiel; es ist immer Gewinn und Verlust dabei und meist von der unerwarteten Seite."
Goethe an Schiller 1797

Flixbus: Gratisfahrt für ausgefallenen ryanair-Flug

JeDi ⌂ @, überall und nirgendwo, Donnerstag, 13. September 2018, 18:22 (vor 64 Tagen) @ Glümp

Gute Marketing-Aktion. Da ist die DB leider zu träge, um ähnliche Lo(c)kmittel anbieten zu können...

Gabs nicht mal bei einem Lufthansastreik zum FV-Fahrschein eine Probebahncard gratis dazu?

--
Weg mit dem 4744!

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum