Buchung von 2 Tickets mit unterschiedlicher BC (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

jotxl @, Montag, 09. Juli 2018, 17:55 (vor 72 Tagen)
bearbeitet von jotxl, Montag, 09. Juli 2018, 17:56

vor einiger Zeit konnte man 2 Tickets (1 x BC 25 und 1 x BC 50) buchen und bekam trotzdem in vielen Fällen die korrekte Summe der Sparpreise.

Das scheint irgendwie nicht mehr zu funktionieren, neben dem üblichen rot markierten Hinweis werden in diesen Fällen nur noch die Flexpreise ausgespuckt. Das scheint wohl neu zu sein....

Etwas schade, da man im Falle der Stornierung dann 2 mal die 19 Euro zahlen muss. Oder habe ich bei den Eingaben irgenwas übersehen ?

Buchung von 2 Tickets mit unterschiedlicher BC

rainman51 @, Paderborn, Montag, 09. Juli 2018, 18:04 (vor 72 Tagen) @ jotxl

Das ging noch nie. Wenn dann war es ein Fehler, oder es wurde eine andere Bc ausgewählt.

1 Buchung von 2 Tickets mit unterschiedlicher BC

br752 @, Montag, 09. Juli 2018, 18:09 (vor 72 Tagen) @ rainman51

Das ging noch nie. Wenn dann war es ein Fehler, oder es wurde eine andere Bc ausgewählt.

Ich habe aber auch schon mal EINE Sparpreisbuchung mit BC25+BC50 gemacht. Es wurden bei einer Buchung dann EIN PDF mit 2 Onlinelickets erstellt. Preise passten auch.

BR752

1 Buchung von 2 Tickets mit unterschiedlicher BC

bahnfahrerofr., Montag, 09. Juli 2018, 18:17 (vor 72 Tagen) @ br752

War das vielleicht zu der Zeit, als es mit der BC50 keinen Rabatt auf die Sparpreise gab?

1 Buchung von 2 Tickets mit unterschiedlicher BC

br752 @, Montag, 09. Juli 2018, 18:30 (vor 72 Tagen) @ bahnfahrerofr.
bearbeitet von br752, Montag, 09. Juli 2018, 18:30

War das vielleicht zu der Zeit, als es mit der BC50 keinen Rabatt auf die Sparpreise gab?

Ja, muesste stimmen. Das ist schon laenger her gewesen.


BR752

1 Buchung von 2 Tickets mit unterschiedlicher BC

jotxl @, Montag, 09. Juli 2018, 19:48 (vor 71 Tagen) @ br752

genau, die Variante mit den 2 OT´s als pdf war das. Ging aber m.M. noch Mitte vorigen Jahres

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum