IC2482 geparkt in Radolfzell? (Aktueller Betrieb)

Mike65 @, Dienstag, 12. Juni 2018, 23:50 (vor 8 Tagen)

Ich war heute mal wieder am Bahnhof Radolfzell am Bodensee. Dort stand am frühen Nachmittag eine komplette IC2-Garnitur am Bahnsteig, offensichtlich abfahrbereit mit gehobenem Stromabnehmer. Allerdings setzte der Zug sich nicht in Bewegung, er stand nach einer Stunde noch immer da. Der Fahrzielanzeiger am Bahnsteig zeigte nichts, am Zug selber stand jedoch "Stuttgart, IC2482". Einen IC2482 scheint es aber zumindest auf der Strecke Konstanz-Stuttgart nicht zu geben. Ich haben den Zug dort schon öfter gesehen, es scheint so, als ob er jeden Tag dort steht.

Weiß jemand, was es mit dem "geparkten" IC auf sich hat?

IC fährt Stuttgart-Singen-Radolfzell

Eisenbahnwilli @, Mittwoch, 13. Juni 2018, 00:04 (vor 8 Tagen) @ Mike65

Ich war heute mal wieder am Bahnhof Radolfzell am Bodensee. Dort stand am frühen Nachmittag eine komplette IC2-Garnitur am Bahnsteig, offensichtlich abfahrbereit mit gehobenem Stromabnehmer. Allerdings setzte der Zug sich nicht in Bewegung, er stand nach einer Stunde noch immer da. Der Fahrzielanzeiger am Bahnsteig zeigte nichts, am Zug selber stand jedoch "Stuttgart, IC2482". Einen IC2482 scheint es aber zumindest auf der Strecke Konstanz-Stuttgart nicht zu geben. Ich haben den Zug dort schon öfter gesehen, es scheint so, als ob er jeden Tag dort steht.

Weiß jemand, was es mit dem "geparkten" IC auf sich hat?

Die IC Stuttgart-Singen verkehren zwischen Singen und Radolfzell als Leerfahrt und werden dort zwischengeparkt, bis es wieder ab Singen zurückgeht. Müssten so 1-1,5 Stunden sein, die die in Radolfzell steht.

Da hätte man doch gleich alle IC nach Konstanz durchbinden können? Personal ist vorhanden, Zug ist vorhanden, bis Radolfzell ist die Trasse eh bezahlt... Wären nur Trassenkosten Radolfzell-Konstanz und die Stationsgebühren.
Stattdessen steht meist eine riesige Traube Menschen in Singen und sieht dem IC brav zu, um sich dann kurz danach in den Seehas zu quetschen...

Warum ist der IC nicht zumindest bis Radolfzell offiziell für Fahrgäste nutzbar? Lustigerweise kam tatsächlich einmal in Horb die Ansage "Intercity nach Radolfzell über Rottweil, Tuttlingen, Singen". Inoffiziell dürfte er nutzbar sein, da nicht kontrolliert wird, ob alle Fahrgäste ausgestiegen sind.

IC fährt Stuttgart-Singen-Radolfzell

Turbonegro, Mittwoch, 13. Juni 2018, 14:32 (vor 7 Tagen) @ Eisenbahnwilli

Der IC aus Stuttgart kommt mit Minute 25 in Singen an und fährt mit Minute 35 (eine Stunde später) wieder ab.
Da der Bahnhof Singen kein Gleis frei hat, um den IC dort 70 Minuten zu parken, wird er nach Radolfzell gefahren, da es dort ausreichend Gleiskapazität hat.
Ursprünglich sollte der IC weiter nach Zürich fahren. Da die IC2-Garnituren für den Verkehr in die Schweiz noch nicht fertig sind, muss in Singen umgestiegen werden.
Voraussichtlich Ende 2019 fährt dann der Zug direkt weiter nach Zürich.

Wahrscheinlich fürchtet man seitens der Politk das Geheule, jetzt werde Radolfzell von Fernverkehr abgehängt. Außerdem ist der Zug vom Land (Ex-RE Stgt-Singen) bestellt und dies eben nur bis Singen.

Das es zeitlich reicht, den Zug bis Konstanz durchzubinden, zeigt die Fahrt am Nachmittag. IC 2389 kommt 17:25 in Singen an, fährt mit Halt in Radolfzell nach Konstanz 17:48, wendet und fährt 18:07 zurück um um 18:35 in Singen wieder in den Plan einzuscheren.

Dies ist allerdings gewollt, da um diese Zeit die Kapazität des IC2-Dosto in der Schweiz, wenn er denn eines Tages in die Schweiz fährt, nicht reichen wird.

Bei größeren Verspätungen entfällt natürlich die Leerfahrt bis Radolfzell.

IC fährt Stuttgart-Singen-Radolfzell

Mike65 @, Mittwoch, 13. Juni 2018, 19:24 (vor 7 Tagen) @ Turbonegro

Besten Dank für die Hinweise. Allerdings wäre eine Durchbindung zumindest bis Radolfzell durchaus sinnvoll, weil dann direkter Anschluss an die Hohenzollerische Landesbahn nach Stockach bestünde. Jetzt muss man bei Stuttgart->Stockach zweimal umsteigen. Die Mehrkosten dürften gering sein, da der IC das kurze Stück ja ohnehin fährt. Eventuell fehlt aktuell der Zugbegleiter.

Wahrscheinlich fürchtet man seitens der Politk das Geheule, jetzt werde Radolfzell von Fernverkehr abgehängt. Außerdem ist der Zug vom Land (Ex-RE Stgt-Singen) bestellt und dies eben nur bis Singen.

Seit wann bestellt denn das Land Züge des Fernverkehrs? Gibt es hier eine Sondervereinbarung als RE-Ersatz?

IC fährt Stuttgart-Singen-Radolfzell

Steffen ⌂ @, Mittwoch, 13. Juni 2018, 19:51 (vor 7 Tagen) @ Mike65

Seit wann bestellt denn das Land Züge des Fernverkehrs? Gibt es hier eine Sondervereinbarung als RE-Ersatz?

Das ist ein IC+RE in einem ;)

--
[image]

IC fährt Stuttgart-Singen-Radolfzell

Twindexx @, St. Gallen (CH), Mittwoch, 13. Juni 2018, 20:05 (vor 7 Tagen) @ Mike65

Hoi,

Besten Dank für die Hinweise. Allerdings wäre eine Durchbindung zumindest bis Radolfzell durchaus sinnvoll, weil dann direkter Anschluss an die Hohenzollerische Landesbahn nach Stockach bestünde. Jetzt muss man bei Stuttgart->Stockach zweimal umsteigen. Die Mehrkosten dürften gering sein, da der IC das kurze Stück ja ohnehin fährt. Eventuell fehlt aktuell der Zugbegleiter.

Es geht aber tatsächlich darum, dass dies eigentlich ein Angebot nach Zürich ist und wenn der Zug nach Zürich fährt, dann kann er nicht nach Radolfzell oder woanders hin fahren. Und ein Angebot einzuführen von dem man schon vorher weiss, dass man es in Kürze wieder komplett streichen muss, tut man eigentlich nicht, weil das dann nur unnötigen Ärger gibt, wenn der Zeitpunkt gekommen ist.

Umgekehrt sollte man wohl einfach versuchen, die Züge aus Stockach und Fiedrichshafen nach Singen durchzubinden. So könnte man in Singen einen sinnvollen Umsteigeknoten schaffen. Die jetzige Situation, wo die Züge einfach dort enden, wo sie auf die Hauptstrecke treffen, ist schon ein wenig konzeptloses Stückwerk. Dann entsteht genau die Situation, in der in kurzen Abständen zweimal umgestiegen werden muss.


Grüsse aus der Ostschweiz.

--
[image]

Seit Februar 2018 erfolgreich im Fahrgasteinsatz:
Mehr Informationen zum SBB FV-Dosto.

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum