ZDF: Doku über München Hbf (Allgemeines Forum)

FrankenBahn111, Sonntag, 13. Mai 2018, 14:36 (vor 13 Tagen)

https://www.zdf.de/dokumentation/zdf-reportage/deutschland-xxl-100.html

Hier findet sich eine aktuelle Dokumentation über den Münchner Hbf.

ZDF: Doku über die Menschen am Hbf München.

br752 @, Sonntag, 13. Mai 2018, 15:37 (vor 13 Tagen) @ FrankenBahn111
bearbeitet von br752, Sonntag, 13. Mai 2018, 15:37

https://www.zdf.de/dokumentation/zdf-reportage/deutschland-xxl-100.html

Hier findet sich eine aktuelle Dokumentation über den Münchner Hbf.

Hallo FrankenBahn111.

Danke fuer den Hinweis, aber es geht hier nicht um den Hauptbahnhof Muenchen, sondern um die Menschen die am Hauptbahnhof Muenchen "alles am Laufen" halten.

Das ist schon ein richtiger Traenendrueckerfilm, den man mit dem Zitat "Das ich ja weiss, ich habe jetzt das einzig Richtige getan." zusammenfassen kann. Die dort Arbeitenden haben alle ihre Berufung gefunden und arbeiten als gebe es kein Zuhause. Da hatte aber jemand eine sehr grosse soziale Ader beim erstellen/schneiden/kommentieren des Films.

"wie Menschen aus ganz unterschiedlichen Lebenswelten den Bahnhof mit Seele füllen"

Mir doch ein wenig zu schmalzig.


BR752

ZDF: Doku über die Menschen am Hbf München.

idle2, Jenseits des FVs, Montag, 14. Mai 2018, 17:20 (vor 12 Tagen) @ br752

Danke für den Link.
Leider handelt es sich hier eher um seichte Unterhaltung als um eine Doku.

--
Das Licht am Ende des Tunnels könnte auch ein Zug sein.

Perfekte Doku, bitte mehr davon!

GUM @, Mittwoch, 16. Mai 2018, 16:31 (vor 10 Tagen) @ idle2

Danke für den Link.
Leider handelt es sich hier eher um seichte Unterhaltung als um eine Doku.

Sorry, idle2, dass ich Deine Meinung nicht teilen kann.

Wenn man so sieht wegen welchen Kleinigkeiten Fahrgäste ausrasten, dann ist ein bisschen vorab deeskalisierende und positive Emotionen weckende Doku nicht falsch.

Hätte gerne einen 10-Teiler davon, man könnte ja auch einige Ladengeschäfte und deren (Familien-) Inhaber portraitieren.

Da würde mir sofort der Tabakladen und der Edeka Ernst einfallen.

Mit dem Kommunikationsziel den Bahnhof als pulsierenden Ort der Innenstadt darzustellen.

Oder auch ein kleiner Kamaraschwenk auf die beeindruckende Architektur eines Kaufhauses nebenan...

--
Sicherheitshinweis: Lassen Sie Ihre Politiker nicht unbeaufsichtigt!
Security advice: Don't leave your politicians unattended!

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum