Marketingcoup: Turnschuhe gelten bei BVG als Ticket! (Allgemeines Forum)

Blaschke, Osnabrück, Mittwoch, 10. Januar 2018, 18:48 (vor 255 Tagen)

Huhu.

Das Netz jubelt. Die Freaks sind entzückt. Msrketingcoup von BVG und Adidas: wer demnächst ein bestimmtes Paar Sneakers kauft, hat eine Jahreskarte gleich mitgekauft.

Leider ist die Auflage limitiert.

Und die BVG weißt darauf hin, dass die Schuhe trotzdem nicht auf die Sitze gehören.

Geniale Idee. Schade, dass ich nicht in Berlin wohne ...

http://m.tagesspiegel.de/berlin/jahreskarte-zum-schnueren-bvg-und-adidas-bringen-zusamm...


Schöne Grüße von

jörg

--
Wer die Dummköpfe gegen sich hat, verdient Vertrauen! (Jean Paul Sartre)

Marketingcoup: Turnschuhe gelten bei BVG als Ticket!

cyberle @, Düsseldorf, Mittwoch, 10. Januar 2018, 20:17 (vor 254 Tagen) @ Blaschke

Uhhhh als Berufspendler 5 Tage die Woche jede Woche ein Jahr die gleichen Schuhe. Früher oder später können die Wohl auf dem Balkon wohnen :-)

Nur BVG-Ticket, keine S-Bahn

Nordy, Mittwoch, 10. Januar 2018, 21:51 (vor 254 Tagen) @ Blaschke

Tja noch n Einschränkung für Pendler, gilt nur bei der BVG und nicht im VBB. S-Bahn fahren somit damit nicht drin.

Für Pendler wohl ohnehin nicht zu bekommen

kater_k @, BBRN, Donnerstag, 11. Januar 2018, 08:39 (vor 254 Tagen) @ Nordy

Tja noch n Einschränkung für Pendler, gilt nur bei der BVG und nicht im VBB. S-Bahn fahren somit damit nicht drin.

Für den gemeinen und zu normalen Zeiten berufstätigen Pendler wohl ohnehin nicht zu bekommen - für limitierte und spezielle Modelle stehen Sneaker-Fans auch schon mal am Vortag oder noch eher in der Schlange ("Für ein stark limitiertes Sondermodell haben Camper bei uns am Laden mehr als drei Tage ausgeharrt.", "Bis zu 20 Stunden campierten die Schuh-Fans bei Minusgraden vor dem Geschäft" etc.).

Das dürfte beim BVG-Schuh in Berlin nicht anders sein. Und man sollte auch bedenken, dass der Schuh bei täglichem Tragen wohl kein ganzes Jahr hält.

Auf der anderen Seite: Den Kontrolleur zur Kontrolle endlich mal vor sich knien zu haben, oder beim Einsteigen locker das Bein auf die Tür zum Busfahrerplatz zu schwingen hat schon so seinen Reiz

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum